amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme mit der Suspend-Funktion (Amilo PI-1556)

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Probleme mit der Suspend-Funktion (Amilo PI-1556)

Beitragvon Online-Joey » 30.01.2007 23:20

Hallo Leutz,

seit 4 Wochen darf ich einen Fujitsu-Siemens Amilo PI 1556 mein Eigen nennen.

Jedoch habe ich damit ein kleines Problem und zwar ist es die Suspend-Funktion (FN+F1). Mit dieser Funktion soll der Monitor schnell ausgeschaltet werden ohne, dass der Rechner "richtig" heruntergefahren wird. Auch der Rechner stellt sich in einem Stromsparmodus.

Soweit die Theorie.

Praktisch macht es das zwar auch, allerdings schaltet sich der Monitor nach Beendingung dieses Modus nicht wieder ein. Der Lüfter kommt zwar wieder (sichtbar und hörbar) und der Rechner ist wieder da, nur der Monitor bleibt eben dunkel, was sich leider nur durch einen kompletten Neustart beheben lässt.

Über Start-->Ausschalten-->Ruhezustand gibt es das gleiche Desaster

Habt ihr eine Idee, woran sowas liegen kann und was ich dagegen machen kann?

Ich habe ein ganz normales Win XP SP2 auf meinem Rechner installiert.

Gruß
Thomas
Online-Joey
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2007 13:25

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste