amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLan - Downloadrate

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLan - Downloadrate

Beitragvon hExa » 31.01.2007 13:05

Hi Leute!
Ich habe das Amilo Pa 1538, und folgendes Problem:

Erstens mal, ist die WLAN Empfangsleistung sehr schlecht, mein Vater hat ein Notebook von Medion mit WLan, dort wo ich schlechte Leistung habe, hat er hervoragende Leistung... Egal ob wir beide das Laptop anhaben oder nicht.

Zweitens: Ich hab DSL 6000, am PC der durch Kabel mit dem Router verbunden ist, hab ich immer zwischen 650 - 700 Kb/s bei einem Download. Am Laptop, hab ich nur max. 270 Kb/s! Auch wenn ich mit 54MBit/s mit dem Router verbunden bin! Ich benutze den T-Online WLan-Access Manager. Ohne den war es auch nicht anders.

Ich hoff ihr könnt mir helfen!!

hExa
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon BuddyHolly » 31.01.2007 13:26

was benutzt du für einen router?
Benutzeravatar
BuddyHolly
 
Beiträge: 61
Registriert: 02.01.2007 15:13
Wohnort: Pulheim
Notebook:
  • FSC XI1546

Beitragvon hExa » 31.01.2007 13:45

Speedport W 500V. Aber kann das mit dem Empfang wirklich am Router liegen ? Ich hab ja mit nem anderen Laptop auch besseren Empfang! Hm.. naja, hoffe ihr könnt mir ne Lösung geben!
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon BuddyHolly » 31.01.2007 14:16

Hast du schonmal versucht, irgendwoher einen wlan usb stick zu besorgen? Irgendwo zu Testzwecken ausleihen?

Treiber für die Wlan karte des Laptops aktualisiert?

Noch ne idee zwar nciht ganz sinn und zweck der sache und glaube auch rechtlich nciht ganz standhaft, den Router auf US standart und nciht Europa laufen zu lassen. Kann man bei manachen geräten einstellen, z.B. Netgear.
Also bei mir war das die einzigste Möglichkeit durch die Feuerfesten Türen des Heizraumes zu kommen.

LG David
Benutzeravatar
BuddyHolly
 
Beiträge: 61
Registriert: 02.01.2007 15:13
Wohnort: Pulheim
Notebook:
  • FSC XI1546

Beitragvon petschbot » 31.01.2007 14:22

Das mit dem Wechsel vom US- zum EU-Standard ist hier ausnahmsweise mal legal, da der US-Standard restriktiver ist: In den USA sind weniger WLAN-Kanäle erlaubt als in Europa.

Also mal versuchen, ob der Wechsel des Kanals am Router was bringt (zumeist ist Standard Kanal 6 und in dichter Wohnbebauung mit vielen WLANS kanns da schonmal eng werden).

Ansonsten: Über den Gerätemanager die Einstellungen der WLAN-Karte überprüfen (Wie siehts mit evtl. aktivierten Energiesparmodis aus, ist die Signalstärke auf Maximum?).
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon pcuserman » 31.01.2007 14:37

was mir mit meinem amilo m3438 aufgefallen ist:

ich hab dsl 6000 aber kann bei bestimmten seiten nur mit max 300 ziehen statt wie üblich 700.

davor hatte ich nen anderen inet anbieter und hatte dsl 3000 und konnte wieder nur mit hälfte ziehen bei bestimmten seiten.

dann hab ich mal veruscht bei diesen seiten mit kabel zu laden und siehe da fullspeed.


bei anderen kann ich dagegen mit wlan problemlos mit fullspeed ziehen.

ich glaub bei manchen seiten is wlan einfach langsam?? :?:
pcuserman
 
Beiträge: 65
Registriert: 05.12.2005 15:21

Beitragvon hExa » 31.01.2007 15:27

wo kann ich das denn auf maximum stellen? ich kann nur einstellen, ob er es ausschalten darf oder nicht, da ist kein hacken drinnen....
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon BuddyHolly » 31.01.2007 15:39

Gerätemanager --->>> Netwerkadapter --->>> Eigenschaften der Wlan Karte (z.B. Intel Pro/Wireless...) --->>> Register "Erweitert" --->>> Energieverwaltung rechts den schieberegler auf höchste.


LG David
Benutzeravatar
BuddyHolly
 
Beiträge: 61
Registriert: 02.01.2007 15:13
Wohnort: Pulheim
Notebook:
  • FSC XI1546

Beitragvon hExa » 31.01.2007 15:45

hm problem, das is bei mir nicht, da sind nur die sachen auf dem bild...
siehe Anhang

LG hExa
Dateianhänge
erweitert.JPG
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon fastfox » 31.01.2007 15:48

GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon hExa » 31.01.2007 15:56

welchen meinst du ? den SiS163?
Boah, ich will auch gerade auf Vista umrüsten, hab schon alle Treiber von der Fujitsu-Siemens Homepage gesaugt, gibts noch bessere, bzw was ist wichtig, auf was muss ich aufpassen? Sind die Treiber die richtigen?

LG hExa
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon hExa » 31.01.2007 16:41

der sis163 lässt sich nicht installieren, bzw es ist schon ein sis163u installiert....
hExa
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.11.2006 14:45
Wohnort: Geiselhöring

Beitragvon fastfox » 31.01.2007 20:08

hExa hat geschrieben:der sis163 lässt sich nicht installieren, bzw es ist schon ein sis163u installiert....

also egal ob vista oder xp 32bit ,du solltest den fastfox treiber nehmen,nicht weil der von mir ist sondern weil er keine timeouts bzw unterbrechungen erzeugt
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron