amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikkarte Platt? Amilo1630

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafikkarte Platt? Amilo1630

Beitragvon Duron » 31.01.2007 14:37

Also ich habe ja folgendes problem topic,13623,-Amilo-1630-DIRECT-X-nicht-Verfuegbar.htm

So habe mich entschlossen doch wieder alles neu zu machen und was ist nein wieder geht nichts.....alle Treiber installiert und ging auch nicht habe dann aber den Treiber von FSC genommen für die Grafikkarte und das ergebniss ja DX9 ist verfügbar nur sieht mal selbt wie mein Deskop aussieht und so kann das doch echt nicht sein!!! Der Treiber von der FSC seite ist gut drei Jahre alt und wenn ich bei ATI gucke auf der seite kann man Treiber für NB runterladen und da steht ja drin das FSC NB unterstützt werden aber wenn ich das ding von der ATI seite runterlade und ausführen will sagt der mir dann das es nicht überprüft werden kann.....
Habe dann nochmal wieder alles neu gemacht,
tja was soll ich jetzt noch machen??? Habe erst den Chipsatztreiber installiert und danach den GrafikTreiber und es geht nicht......Bildschim bleibt Schwarz nach der anmeldung....es hilft nur auszumachen dann fährt der zwar hoch aber DX9c ist nicht verfügbar! Habe das Backup (Norton Ghost 9) zurückgespielt, danach die Treiber CD von FSC genommen hat alle Treiber installiert DX9c ist verfügbar naja nur eben wieder diese Grafikfehler!!! Kann es sein das die GK PLATT ist??? Hab die Bilder mit beigepackt.

bye
Duron
Dateianhänge
dx9c.JPG
Display Bild okay kein DX9c Verfügbar
dx9c alter treiber.JPG
DX9c Verfügbar Display nicht OKAY
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon Leonidas » 31.01.2007 14:48

sticky thread gelesen?
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon Duron » 31.01.2007 15:00

Leonidas hat geschrieben:sticky thread gelesen?


Welchen sticky thread lesen?

Habe grade noch ein Backup draufgemacht vom Auslieferungszustand des 1630 also XP-Home also das wenn man den 1630 kauft das Vorinstallierte System auch mit diesem Windows das gleich Bild wie unten! KAnn ich doch ausschließen das es an Windows bez an die Treiber liegt?

bye
Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon Leonidas » 31.01.2007 15:31

topic,5657,-nVidia-ATI-Treiberinstallation-Hardware-nicht-kompatibel.html

Soweit ich das verstanden habe, hast keinen aktuellen Treiber. Drum lesen dann probierst an neuen Treiber.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon Duron » 31.01.2007 15:37

Ich glaube das Du mich falsch verstanden hast!
Egal welchen Treiber ich installiere ich habe dann kein DirectX mehr zu verfügung! ob die Omega Treiber oder die von ATI direkt!
Nur wenn ich den Treiber von der FSC Seite nehme habe ich DX9 zu verfügung aber eben nur mit Display fehler!

Also habe ich grade noch mein uralt Backup draufgemacht das von der Auslieferung Vorinstalliert war auch mit diesem WinXP sind die gleichen Displayfehler vorhanden!

bye
Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon Leonidas » 31.01.2007 15:51

Kannst mit Linux probieren ob das Bild auch so ist. Dann liegt es sicher an der Graka bzw. eventuell am Bildschirm.

Oder du probierst Windows frisch zu installieren. Wenn was kaputt ist meldet er sich dann auch gleich.

Für eine normale Bild-Wiedergabe brauchst kein DirektX.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon Duron » 31.01.2007 18:32

hmmm Linux hab ich nicht! Windows hab ich jetzt insgesammt 6x installiert und beim letzten wie gesagt ein Backup gemacht wo noch keine Treiber installiert habe....

"Für eine normale Bild-Wiedergabe brauchst kein DirektX."
Gebe ich dir recht aber zum Spielen!!!

Wie gesagt ich kann alle Treiber installieren nur eben die GK Treiber nicht! dann Spinnt mein 1630!

Was mir noch aufgefallen ist wenn ich den Treiber von ATI bez. Omega nehme installiert der den Treiber und beim Neustart fährt der nicht richtig hoch bleibt kurz nach dem wechsel vom Boot Bild zum Deskop stehen aber die CPU läuft auf Hoch Turen!!! habe auch gute 30 - 45 minuten gewartet mein Display bleibt Schwarz und es hilft nur NB ausschalten einschalten....
Dann wird zwar das Display richtig Dargestellt aber es ist kein DX9c verfügbar!

bye
Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon mazek » 31.01.2007 19:22

Fern-Diagnosen sind zwar nie leicht, aber in diesem Fall würde ich mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit sagen, dass deine Grafikkarte defekt ist!
Ich würde dir auch empfehlen Linux zu starten und dort nocheinmal alles zu probieren!
Da du, wie schon geschieben kein Linux hast, empehle ich dir Knoppix, das ist ein Linux welches man von CD starten kann, d.h. man muss nichts installieren, und ist zudem sogar noch umsonst, hier der Link:
http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/

Das Image einfach brennen, und von CD booten!
Benutzeravatar
mazek
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.09.2005 23:10
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens 1667g

Beitragvon Duron » 01.02.2007 20:25

Habe heute mit FSC tel. und so wie es aussieht ist wohl die GK/Ram/MB platt! Erste aussage von FSC!

Zum Glück habe ich damals noch ein Backup gemacht wo ich den LP gekauft habe, habe den also im Auslieferungszustand zurück versetzt naja und auch da ist der Fehler! und laut hotline darf das dann eben nicht sein! liegt also nicht an mir! man bin ich froh hatte echt schon an mir gezweifelt!
Was mir noch aufgefallen ist beim Kaltstart gehts 3-8min. gut so als alles okay ist nur danach kommen die fehler.

bye
Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon Duron » 09.02.2007 09:56

Mein Laptop wurde abgeholt und jetzt steht bei FSC in der Statusmeldung "Warten auf Ersatzteile"
Auf eine Art bin ich ja froh das es dann nicht an mir gelegen hat und es doch am Laptop liegt!

bye
Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

SUPER SUPER

Beitragvon Duron » 16.02.2007 20:44

Hab vorgestern den Laptop wieder bekommen laut Reperatur bericht Grafikchip defekt - Mainboard getauscht und SUPI der funzt wie ne eins,
und jetzt was mir aufgefallen ist....habe jetzt eine ID im Bios vorher standen immer nur 00000000000 drin!

Hab den die letzten zwei tagen durch laufen lassen davon gestern 8 Stunden 3D Mark 03 und heute 5 Stunden die Temp ist in normal bereich

CPU im leerlauf 16-18 grad und platte liegt so bei 32-46 grad.

bye
Duron
DER WOLF VERLIERT DIE HAARE ABER NICHT DIE ZÄHNE

WHAT,WER BIST DU DENN ???

WELCOME TO REAL LIVE !!!
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron