amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Displaybeuchtung schaltet sich ab 2.stufe automatisch ab

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Displaybeuchtung schaltet sich ab 2.stufe automatisch ab

Beitragvon quatschkopf » 31.01.2007 19:19

Hallo,
habe ein Problem mit dem L1300 sobald ich die Displaybeleuchtung auf die 2. niedrigste Stufe oder höher stelle schaltet sich die Beleuchtung ab.Auserdem ist das Bild leicht rötlich beleuchtet und nicht weiss, wie sie normal sein sollte, durch einstellen in den Grafikoptionen bekomme ich dieses Problem leider auch nicht gelöst.
quatschkopf
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2007 19:13

Beitragvon petschbot » 01.02.2007 08:30

Gerade die rötliche Tönung des Bildes weist darauf hin, dass die Lichtröhre für die Hintergrundbeleuchtung bald [1] hinüber ist. Wenn du noch Garantie hast würde ich einschicken.





[1] Wobei bald relativ ist, kann noch ein paar Jahre so weiter gehen oder morgen endgültig Schluß sein.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon quatschkopf » 01.02.2007 14:13

weisst du auch was eine neue ungefähr kostet?einbauen kann die mir ein bekannter der hat nen computerladen.
aber trotzdem shconmal danke für die antwort

LG quatschkopf
quatschkopf
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2007 19:13

Beitragvon petschbot » 01.02.2007 19:34

Such hier mal im Forum nach RTS. Die können dir genau sagen welche Röhre man braucht und wieviel die Sache kostet.

Natürlich kann man nie 100% ausschließen, dass es nicht am Inverter o.ä. liegt. Das sollte sich dein Kumpel vom Computerladen mal anschauen.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon Nudelsalat » 02.02.2007 02:44

Hallo!

Ich hatte das gleiche Problem und habe mein Laptop eingeschickt. Ich schreib mal bescheid, wenn ich Antwort habe, was es ist und wieviel es kostet.
Nudelsalat
 
Beiträge: 19
Registriert: 25.04.2006 17:11
Notebook:
  • Amilo m 1420

Beitragvon quatschkopf » 02.02.2007 23:54

ok, danke schonmal
quatschkopf
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2007 19:13

Beitragvon Nudelsalat » 07.02.2007 15:42

Guten Tag!

Heute ist ein schwarzer Tag. Habe von Bitronic einen Kostenvoranschlag bekommen, Displaydefekt, muss ausgetauscht werden, 655 €--- Wirtschaftlicher Totalschaden... Den Amilo werde ich wohl zu Grabe tragen müssen.

Hoffe, bei Dir läuft das anders Quatschkopf, drück Dir die Daumen
Nudelsalat
 
Beiträge: 19
Registriert: 25.04.2006 17:11
Notebook:
  • Amilo m 1420

Beitragvon petschbot » 07.02.2007 16:16

Das ist natürlich ärgerlich, dann war wohl doch mehr als der Inverter kaputt. Aber nur weil das Display es hinter sich hat musst du das Ding ja nicht ganz wegschmeißen. Über ein externes Display gibt die Ruine noch einen guten Zweitrechner ab oder über den TV-Out einen leisen Media-PC fürs Wohnzimmer
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon Nudelsalat » 07.02.2007 16:23

Ja, nee, klar. War auch schon meine Überlegung. Oder zumindest Wechselgehäuse und ne kleine 80GB externe Festplatte draus bauen. Der Arbeitsspeicher ist ja auch noch was wert und so... Nun erstmal gucken wie, wo und welchen Ersatz man sich wann leisten kann... Bin mir unsicher, obs wieder ein 15,4 " oder gleich ein 17" werden soll... Mal schauen
Nudelsalat
 
Beiträge: 19
Registriert: 25.04.2006 17:11
Notebook:
  • Amilo m 1420

Beitragvon quatschkopf » 07.02.2007 20:11

oha da kann ich mich ja schon auf was einstellen, vorallem da das Notebook ja neu nur ca 850€ kostet:P

ich denke ich werde das die Woche auch mal noch einschicken und wenns bei mir genauso läuft wohl an Bastler verkaufen.
quatschkopf
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2007 19:13

Beitragvon seneka1 » 08.02.2007 02:02

Hallo,

dürfte der Inverter sein, der in Schutzabschaltung geht, weil der Wandler nicht mehr die Leistung bringt. Dann kann es auch zu Verfärbungen des Gesammtbildes kommen.

@quatschkopf


CFL - Röhrentausch ist sehr schwierig. Meist wirds zu einem Ausleucht-Kaos oder Totalschaden nach dem Zusammenbau, denn die Röhren sind von den Herstellern nicht zum Austausch gedacht. Hatte hier von Umbauern schon einige Ergebnisse auf der Werkbank, leider wars dann zu spät. Vor allem braucht man das geeignete Werkzeug dafür.

@petschbot

RTS liefert keine CFL-Röhren für Displays, sondern nur komplette Displays aus.

@nudelsalat

Displaytausch kostet für ein gebrauchtes/refurbished Display so um 300,00 Euro
Zuletzt geändert von seneka1 am 08.02.2007 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße

seneka1

www.notebook-reparatur.com
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Nudelsalat » 08.02.2007 04:12

Wo? Beim Link in Deiner Sig?
Nudelsalat
 
Beiträge: 19
Registriert: 25.04.2006 17:11
Notebook:
  • Amilo m 1420

Beitragvon seneka1 » 08.02.2007 12:37

z. Bsp, oder bei anderen, die Displays tauschen.
Viele Grüße

seneka1

www.notebook-reparatur.com
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon quatschkopf » 08.02.2007 14:08

endlich mal jemand der richtig was sagen kann :D danke
quatschkopf
 
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2007 19:13

Beitragvon Nudelsalat » 08.02.2007 14:22

Hm finde zwar nichts zu dem Preis, aber bin mir auch unsicher, ob sich selbst die 300 € noch dafür lohnen. Ärgerlich ist es allemal, dass ein Laptop nur 2,5 Jahre hält, hat immerhin auch 1500 € gekostet.
Wie schaut es mit Garantieansprüchen bei gebrauchten oder refurbisheden Displays aus? Also, wenn das Ding nach einem Jahr ebenfalls kaputt geht?
Nudelsalat
 
Beiträge: 19
Registriert: 25.04.2006 17:11
Notebook:
  • Amilo m 1420

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste