amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M1424 weisser Bildschrim

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo M1424 weisser Bildschrim

Beitragvon thc2oo2 » 04.04.2005 20:56

erst hatte ich das problem das er keine Nacht übersteht wenn er an war und morgens immer weisser Bildschirm !
Und heute auf der Arbeit ging auff einmal alles aus und von oben zog recht schnell ein Weisser Bildschirm runter und es ging nix mehr !
Wisst ihr was das sein könnnte ! hatte schon im anderen thread gelesen das man diesen einschicken
sollte doch da sind alle meine firmlichen Daten drauf die Streng Vertraulich sind ! wie sieht es damit aus ?

MfG Thc2oo2
thc2oo2
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.04.2005 20:49

Beitragvon aspettl » 05.04.2005 11:40

Einschicken musst du es, denke ich.
Die Daten musst du sichern. Da streng vertraulich würde ich die Festplatte komplett löschen, am besten mit Tools, die auch inhaltlich alles überschreiben (damit nichts wiederhergestellt werden kann). Sichern kannst du die Platte z.B. als Image, dann könntest du später alles 1:1 wiederherstellen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 05.04.2005 13:35

ja und dann kannst nach ner Datenshredderung auch noch den freien
Speicher löschen um ganz sicher zu gehen
(wobei das schon nen bisle übertrieben ist)
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon thc2oo2 » 05.04.2005 13:51

hatte gerade mit nem anderen arbeitskollegen gesprochen und der meinte es könnte am grafikkartentreiber liegen ! habt ihr ne idee ob diese aussage richtig sein könnte ?

MfG Thc2oo2
thc2oo2
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.04.2005 20:49

Beitragvon aspettl » 05.04.2005 14:22

thc2oo2 hat geschrieben:hatte gerade mit nem anderen arbeitskollegen gesprochen und der meinte es könnte am grafikkartentreiber liegen ! habt ihr ne idee ob diese aussage richtig sein könnte ?

MfG Thc2oo2

Könnte ja - installiere mal testweise andere. Am Anfang gab es beim M1425 oft dieses Problem, da war es ein Hardware-Problem. Deshalb gehe ich davon aus, dass auch bei dir das Mainboard gewechselt werden muss.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon pp_2000 » 05.04.2005 16:37

Der Grafiktreiber kann viel "anrichten" ...

Ich hatte mal ein Gericom Notebook ... bei dem hat in regelmäßigen Abständen der Bildschirm geflackert und ist dann ausgefallen ... Ich hatte die Omega Treiber benutzt und bin dann auf original Catalyst umgestiegen (dazu ist nur ein Mod nötig) ... seit dem war Ruhe ...
pp_2000
 

Beitragvon thc2oo2 » 05.04.2005 20:33

habe im mom den dna driver druff ! auf welchen soll ich denn umsteigen ?? link wäre sehr lieb !

MfG Thc2oo2
thc2oo2
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.04.2005 20:49

Beitragvon pp_2000 » 06.04.2005 09:05

Nimm den originalen Catalyst von ATI. Dazu musst du ihn aber mit einem Mod bearbeiten. Den Link findest du im Forum. Weiß das nicht auswendig ...
pp_2000
 

Beitragvon 1101011 » 06.04.2005 10:20

Meinst du diesen Link:
http://www.driverheaven.net/patje/
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon pp_2000 » 06.04.2005 11:35

ja ... genau ...
pp_2000
 


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste