amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Defekter Inverter bei Amilo A1640

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Defekter Inverter bei Amilo A1640

Beitragvon kilovolt » 09.02.2007 17:54

Hi!
Während der Arbeit hat mein Amilo A1640 plötzlich ohne Vorwarnung aufgehört, sein Display zu beleuchten. Da es dafür aber angefangen hat, nervig zu fiepen bin ich der Meinung, dass der Inverter defekt sein muss.
Leider kann ich letzteren nicht finden, da sich an der Unterseite des Schlepptops nur eine Klappe befindet, um Zugang zum RAM und zum Prozessor zu erhalten.
Weiß jemand, wo sich der Inverter befindet bzw wie man das Gehäuse vollständig öffnen kann, um an den Rest heran zu kommen?
Die Garantie ist übrigens leider abgelaufen.
Schon mal Vielen Dank im Vorraus.
kilovolt
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2007 17:38
Notebook:
  • Amilo A1640

Beitragvon PappaBaer » 09.02.2007 19:11

Der Inverter befindest sich im Display, und zwar unterhalb des Panels.
Du musst also den vorderen Display-Rahmen abnehmen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120

Beitragvon kilovolt » 09.02.2007 19:58

Vielen Dank, PapaBär.
Wie ich mir gedacht habe, ist der Inverter defekt. Äusserlich sieht man nur zwei gegrillte Teilwicklungen der Sekundärspule am Hochspannungstrafo. Leider kann ich den Oszillator nicht testen, da ich nicht lesen kann, was auf dem IC steht. Gibt es für die Niederspannungszufuhr einen einheitliche Pinbelegungen?
Siehst du überhaupt eine Chance, den Trafo neu zu bewickeln?
kilovolt
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2007 17:38
Notebook:
  • Amilo A1640

Beitragvon PappaBaer » 09.02.2007 20:17

Gibt es für die Niederspannungszufuhr einen einheitliche Pinbelegungen?

Leider nicht.

Ich würde an Deiner Stelle gar keine Experimente machen, sondern einfach einen neuen Inverter bestellen und einbauen.
Das originale Ersatzteil von FSC kostet 33,11 EUR plus Versand. Kannst Du z.B. bei RTS bestellen (email über die Foren-Suche). Erzeugnisnummer: UWL:76-03D169-1A
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste