amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN Reichweite

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN Reichweite

Beitragvon jensiowl » 07.04.2005 07:19

Hallo,

habe ein Amilo A 1630 und den Router/DSL-Modem von der Telekom (T-Sinus 1054 DSL).

Nun mein Problem:

Im Wohnzimmer habe ich eine hervorragende Verbindung zum Router, Entfernung ca. 3 Meter und es liegt 1 Wand dazwischen. Gehe ich nun mit meinem Notebook auf den Balkon geht die Verbindungsqualität von hervorragend auf niedrig. Entfernung vom Notebook zum Router ca. 5 Meter und es ist keine Wand dazwischen.
Die Reichweite der Signale sollte doch größer sein!!! Hat jemand von euch da Erfahrungen??

Ciao Jens
jensiowl
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.03.2005 08:39
Notebook:
  • Fujitsu Siemens

Beitragvon stefan1100 » 07.04.2005 07:39

Die maximal mögliche Reichweite schwankt sehr stark und kann nicht verallgemeinert werden. Es hängt vom Router und der WLAN-Karte ab, welche Empfangsqualität die jeweiligen Geräte bringen. Wieviel Eisen ist in der Wand, ist sie verkleidet, wie ist der Winkel der Wand zur direkten Verbindung zwischen den Geräten, etc.

Der logisch gesehen beste Standort für den Router muß nicht unbedingt die besten Werte liefern. Teste mal ein bißchen mit verschiedenen Standorten des Routers und dessen Antenne.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon jensiowl » 07.04.2005 08:10

Ist es denn nicht egal, wenn ich keine Wände dazwischen habe und der Router auf gleicher Höhe mit dem Notebook ist?

WLan Adapter ist RasLink 2500 802.11b/802.11g mit 54 MBít/s
jensiowl
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.03.2005 08:39
Notebook:
  • Fujitsu Siemens

Beitragvon aspettl » 07.04.2005 11:42

Die Positionierung des Router und der Antennen ist immer wichtig. Vielleicht liegst du auf dem Balkon gerade im "toten Winkel".

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon stefan1100 » 07.04.2005 12:38

Letztens hatte ich auch ein kleines Reichweitenproblem. Ich hatte dann das NB neben dem Router auf dem Tisch stehen, trotzdem hat das Drehen der Antenne Empfangsunterschiede bewirkt.
Vielleicht war das Signal zu stark?!?!?

Am besten immer selbst testen, wo man den besten Empfang hat.
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon Der böse Wolf » 12.04.2005 21:20

Hi,

Ich habe auch das Amilo 1630 und die Empfangsqualität der RaLink Wireless Karte ist echt mies. ZB wo eine Inte noch 50% Empang hat finde ich gerade das Netz, kann mich aber nicht verbinden, da der Empfang auf 0% ist. Auch wenn die Empfangsqualität bei Intel und RaLink unterschiedlich ausgewertet werden (%-Wetrte) ist der Unterschie mehr als krass :(

Wolf
AMILO A1630 Widescreen Athlon 64 +3700
Der böse Wolf
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.04.2005 21:29

Beitragvon M@gg! » 12.04.2005 23:47

Hui,

das ist komisch. 1tens Hat die c't der Karte eine sehr gute Qualität bescheinigt. 2tens deckt sich das auch mit meinen Erfahrungen. Habe meist noch guten Empfang wenn die anderen bereits die Bits zählen können.
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Beitragvon Der böse Wolf » 13.04.2005 13:30

Das ist aber komisch, denn mit einer Intel Wireless Karte konnte ich noch nie mithalten, könnte aber sein dass die meine einen Defekt hat :(
Nur wie krieg ich das raus :?:

Wolf
AMILO A1630 Widescreen Athlon 64 +3700
Der böse Wolf
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.04.2005 21:29

Beitragvon DukeNUkem » 13.04.2005 15:13

Hi!

Ich habe das gleiche NB wie Du und meine Karte hat Super Empfang!
Bei mir in der Wohnung sind die Waende sehr dick und aus Beton! Obwohl ich einen schlechten bis garkeinen Handyempfang in der Wohnung habe laeuft mein W-Lan in der ganzen Wohnung 120m~2 super!
Zieh Dir doch mal ne Neue bei ebay, die Dinger kosten doch nichts mehr und du kannst sie wieder verkaufen, bevor Du Dein NB zu diesen Loosern schickst!

Gruss Duke

PappaBaer:
bevor Du Dein NB zu diesen Loosern schickst!

Auch wenn bei FSC bzw. in diesem Fall wohl eher bei Bitronic nicht alles rund läuft, haben wir es doch nicht nötig, beleidigend zu werden, oder? :wink:
NIe Mehr AMILO SP1>>>DUKE<<<
Benutzeravatar
DukeNUkem
 
Beiträge: 137
Registriert: 15.01.2005 00:31
Wohnort: Bad Nenndorf

Beitragvon 1101011 » 13.04.2005 16:21

hmm... (ich glaub bei CT gabs mal nen Artikl)
Habt ihr diesen Artikel über Strahlenbelastung von Handymasten gelesen ?
In dem gehts darum, daß man eigentlich nicht berechnen kann
wie sich die Strahlung um einen Sender verhält, wenn noch Häuser dazwischen stehen...


Ich gehe mal stark davon aus, daß
es bei Wlan Karten und Routern genauso ist.

Ich hab selbst nen Wlan Router und direkt daneben einen
nicht so optimalen Empfang (ca 60%).
Im Nachbarzimmer ist der Empfang besser




Vielleicht hielfts in deinem Fall mal zu Testzwecken eine externe Karte zu testen oder die Übertragungsgeschwindigkeit mal zu reduzieren ?
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon ballerkopp » 13.04.2005 19:08

:evil: die wlankarte vom amilo ist mist . hab mir ein usbstick von netgear
geholt ist 1000 mal besser.
ballerkopp
 
Beiträge: 22
Registriert: 20.03.2005 11:48
Wohnort: lp

Beitragvon aspettl » 13.04.2005 22:01

ballerkopp hat geschrieben::evil: die wlankarte vom amilo ist mist . hab mir ein usbstick von netgear
geholt ist 1000 mal besser.

Es gibt Modelle, die haben wirklich "schlechte" Karten eingebaut. Aber über die Intel Pro Wireless 2200BG kann man sich eigentlich nicht beschweren.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Tibou » 13.04.2005 23:36

Ich musste zu der Erfahrung gekommen dass das ganze nur wenig mit der im Notbook verbauten WLan Karte zutun hat.

Ich habe ein A7640 mit einer Conexant Prism Wlan Karte und dieses mit dem schlecht moeglichst denkbaren Empfang.
Also habe ich mir ueber Ebay eine Atheros WLan Karte bestellt und diese soll die beste auf dem Markt erhaeltliche sein, zumindest beim Preis liegt sie schon bedeutend hoeher als die anderen.
Und was hat es gebracht :?:
Rein weg gar nichts :!:
Der Empfang war in jeder Situation genauso mies wie zuvor also habe ich mir wieder die alte eingebaut, so gibt es wenigstens kein Aerger im Falle der Garantie.
Es liegt also nahe dass das Problem im Bereich der Antennen zu suchen ist, wo auch sonst, ich zumindest bin mit meinem Latein gruendlichst am Ende ich habe nicht einmal mehr die Lust mich zu aergern wenn ich keinen Empfang bekomme oder dieser staendig abreisst waerend andere direkt neben mir rasend durch das Netz suerfen :roll:
Tibou
 
Beiträge: 93
Registriert: 10.01.2005 12:50

Beitragvon Jolly » 24.04.2005 01:24

ja, W-Lan Empfang ist bei meinem 1630 auch ein sehr trauriges Kapitel.

ich bin student, und alle fanden mein notebook super. dass jetzt jeder weis dass fujitsu echt schlechten empfang hat war eher keine so gute Werbung. IT-studenten sind ausserdem Multiplikatoren weil sie oft konsultiert werden. das könnte durchaus erhebliche auswirkungen haben, was mir direkt leid tut weil ich soweit mit dem teil echt zufrieden bin.

aber sagt mal bitte : WAS kann man tun um den Empfang zu verbessern?? Antenne im Display, daran kanns ja schonmal net liegen?? Ist die RaLink karte mist ?

thx für jeden tip.
Jolly
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.04.2005 01:11

Beitragvon Schoolmann » 24.04.2005 09:01

ich habe mit meinem M1425 teilweise noch in 40m Empfang (von drinnen nach draußen) mit WPA! Zumindest wenn ich mich in der Wohnung verbinde und dann zum Testen mich langsam entferne
Schoolmann
 
Beiträge: 34
Registriert: 17.11.2004 18:58
Notebook:
  • FS Amilo M1425

Nächste

Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste