amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Xi1546: Displayschraubenabdeckung an rechter Ecke ab...

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Xi1546: Displayschraubenabdeckung an rechter Ecke ab...

Beitragvon MatzingerHBS » 09.02.2007 20:11

Guten Abend allerseits! :D

Gestern Abend ist mir mit meinem gerade einmal knapp 4 Wochen altem Amilo Xi1546 etwas Ärgerliches passiert.

Vielleicht kennt jemand von euch die standardmäßig im Lieferumfang des Xi1546 enthaltene Schutztasche!? Einigen von euch wird sicherlich auch schon aufgefallen sein, dass diese relativ unpraktisch ist, da der Reißverschluss lediglich an der Oberseite geöffnet werden kann und somit die Notebook-Ecken und -Seiten bei jedem Verpacken und Auspacken am Reißverschluss langschleifen.

Kratzer und Beschädigungen sind dadurch quasi vorprogrammiert.

Habe mir aus diesem Grund auch eine andere Schutzhülle bestellt (die leider noch nicht abgekommen ist).

Jedenfalls hatte ich gestern auch das "Glück", dass mir beim Rausholen des Notebook aus der dafür standardmäßig vorgesehen Tasche die Abdeckung der Displaybefestigungsschraube am rechten hinteren Rand des Laptops abbricht. :cry:

Nun meine Frage: Kann ich diesen Fall über die Garantie abwickeln (auf Grund der blöden Funktionsweise der mitgelieferten Tasche) oder müsste ich mir das Ersatzteil anderweitig besorgen?

Vielen Dank im Voraus für etwaige Ratschläge.

MfG Matzinger


PS: Bilder folgen noch.
MatzingerHBS
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2006 23:31

Beitragvon tobibeck80 » 09.02.2007 20:26

ich würd auf biegen und brechen verlangen dass man dir das umsonst ersetzt.

mir hats mal alles 4 gummifüße bei meinem 3438g abgerissen.

hab gedacht ich hätte die verloren und mir natürlich welche schicken lassen, weil ohne die dinger rutscht das NB nur so rum. gleichzeitig noch ne Serviceklappe weil da ein Riss an nem Schraubenloch war.

Ich staunte nicht schlecht über die Versandkosten, über 10 euro! oder ich glaub es waren noch mehr, jedenfalls unverschämt hoch!

so. auf jeden Fall hätte ich nur 3 Gummifüße bestellen müssen, einer war schon an der Abdeckung dran...naja gut konnte ich nicht wissen.

Was mich aber richtig angekotzt hat war, dass ich 2 Monate später (!!!!!) an den Innenrändern der Tasche die restlichen Gummifüße entdeckte :shock: .
Die blöden Dinger sind abgegangen und hatten sich mit dem wenig Kleber der noch dran war an der Tasche fesgehangen.......total geil.

War natürlich voll sauer, Geld rausgeworfen wieder für nix. Hab die neuen jetzt mit ordentlichem Modellbaukleber angepappt, da kann man drantreten und was weiß ich...die halten jetzt :wink: .

also wenn du dir horrende Versandkosten für nen Pfennigsartikel sparen willst, ruf lieber den Service an. Dann ist dein NB zwar weg, aber du sparst Kohle.
Wenn du aufs NB nicht verzichten kannst und dir das fehlende Geld auch nix ausmacht, kannst du ja bei Bitronic oder RTS nachfragen ob sie dir die Abdeckung schicken.

oder frag bei FSC ob sie so gut wären, und dir auf garantie die abdeckung geben, anbringen kann die ja jeder!

Gruß
Tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon MatzingerHBS » 09.02.2007 20:32

Gut, danke für den Hinweis. Werde ich auf jeden Fall machen. :)
MatzingerHBS
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2006 23:31


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste