amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 2000 Riss am Gehäse zum zweiten Mal selbe Stelle

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Amilo A 2000 Riss am Gehäse zum zweiten Mal selbe Stelle

Beitragvon oender » 11.02.2007 01:08

Hallo,

ich hoffe jemand kann mir helfen.

Ich habe ein Amilo A und an der STRG-Taste (links unten) ein Riss entstanden.

Wegen dem selben Riss war das Gerät schon mal bei der Reparatur. Nun ist der Riss schon wieder da.

Als ich bei Siemens anrief, konnten Sie mir auch nicht kulanterweise entgegenkommen und haben mir die Telefonnummer von Bitronic gegeben.

Verkaufsversuche sind gescheitert, weil das Gerät ein Riss hat. Nun möchte ich diese Stück selber wechseln.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich das Gerät aufkriege.

Hat schon jemand Erfahrung mit so etwas gemacht?

Ich bedanke mich im Voraus.
Dateianhänge
notebookriss.jpg
oender
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2007 00:45
Wohnort: Deutschland

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 01:28

hi.

hast du noch garantie?
gehäuse zählt normalerweise nicht dazu glaub ich, aber mit genu quengeln sollte das gar kein problem sein.

Tipp:

gib mal in der Forensuche "Gehäusebruch" und "Gehäuseriss" ein, kopier die Links die du zu den Themen findest in ne aussagekräftige EMail und verlange dass man dir das Gehäuse gefälligst ersetzt!

Ich hatte das Problem auch schon bei meinem NB, hab denen ne Email geschrieben dass ich das ne Unverschämtheit finde am Telefon gleich zu behaupten ich hätte das Teil runtergeschmissen (die Olle hat mein NB ja noch nicht mal als Bild gesehen! :twisted: ). NB wurde abgeholt und nach ner Woche wars wieder da, ohne Kratzer o.ä.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon oender » 11.02.2007 23:32

Hallo,

vielen Dank für die Antwort.

Das Gerät habe ich in 2003 gekauft, und es war vor ca. 1,5 Jahren bei der Reparatur. (gleiche Stelle, gleicher Riss).

Der Herr am Telefon sagte mir, dass sie auch keine Kulanz machen können, weil die Garantie schon seit einigen Monaten abgelaufen ist.

Aber ich werde es trotzdem versuchen. Danke für den Tip.
oender
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2007 00:45
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste