amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Ein paar Newbie Fragen...

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Ein paar Newbie Fragen...

Beitragvon Kai1985 » 11.02.2007 09:55

Hallo liebes Amilo Forum

Ersteinmal ein großes Lob an dieses Forum! Hab es durch Zufall gefunden und ich muss sagen, dass ich dieses Forum richtig gut finde und es meine erste Anlaufstelle ist, wenn ich Probleme mit meinem Amilo hab!

So nun zu meinen Problemen:
1. Ist es normal, dass der Lüfter von meinem Laptop (Amilo Pa 1538)
dauernd anspringt, in unterschiedliche Zeitintervallen? Warum bleibt er nicht konstant an?? Wie gesagt ich bin Newbie und weiß so gut wie gar nicht von Läptops!
2. ICh vernehme, auch in unterschiedlichen Zeitintervallen, ein leisses, naj wie soll ichs beschreiben, knacksen oder abschalten aus der linken unteren Ecke, ich glaube das dort die Festplatte ist. ISt dieses Geräusch normal? Klinkt so als ob sich irgendwas abschaltet. Nur man hört es halt leise!

Ich hoffe ihr könnt mir gut Ratschläge und Hilfe geben!

Vielen Dank!
Kai1985
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2007 23:16

Beitragvon midisam » 11.02.2007 10:26

Hallo und Willkommen im Forum

Das der Lüfter nur gelegentlich etwas schneller dreht ist normal und auch gut so. Würde er die ganze Zeit auf vollen Touren drehen hättest Du eine echt nervige Geräuschkulisse. Der Lüfter hat also nur die Aufgabe zu kühlen wenn es nötig ist. Und wenn es nicht nötig ist dann eben nicht zu nerven mit Geräuschen. So bleibt im Normalfall alles ruhig. Kommt es immer öfter vor das er lauter dreht oder gar nur noch, dann solltest Du das prüfen. Meist ist der Lüfter dann verstaubt und hat eine schlechte Kühlleistung was auf Dauer für Deinen Prozessor nicht gut sein wird.

Das 'klicken' was Du hörst kann tatsächlich Deine Festplatte sein. Mein Notebook hat das von Anfang an gemacht und ich kenne Personen mit dem gleichen Notebook die das auch haben. Ob das eine Eigenart von FSC Platten ist kann ich nicht sagen. Aber ich halte es für normal.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 10:33

moin.

wie midisam schon sagt, das mit dem Lüfter ist ok so.

das mit der Festplatte muss auch kein Problem sein.

Seagate Platten sind dafür berüchtigt, ich weiß nicht mehr genau die Erklärung, aber das hat was mit Selbsttest der Platte zu tun und da schlagen irgendwann die Lese/Schreibköpfe geräuschvoll an irgendwas dran.

Im Forum stehts irgendwo was es genau ist.
Meine Samsung HD klackt auch manchmal, wobei ich eher glaube dass dies ein Defekt sein könnte........muss dazu sagen mein NB hat sich schon seit ewigkeiten nicht mehr beim starten aufgehangen, mittlerweile glaube ich das war ein Treiber oder Softwareproblem.


In deinem Fall dürfte aber alles im Lot sein :wink:

Gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Kai1985 » 11.02.2007 10:49

Vielen Dank das ihr mir so schnell antwortet.

Das mit Lüfter ist wahrschenlich normal, auch wenn der Lüfter (der Amilo Serie) recht laut ist?!

Da kann ich ja bloß hoffen, dass das mit der Festplatte nichts bösartigen ist. Wie gesagt, das Geräuch ist leise und klingt nicht gerade "krank". Generell finde ich die Festplatte relativ laut. Mein Bruder hat ein Acer Aspire und da hört man die Festplatte kaum. Naja...das NB kam ja auch viel mehr als meins!

Noch eine Kleine Frage: Was bedeuten die Leuchten mit einem Schloß oder Palast, wo eine 1 drinn ist, zwei Pfeile, und eine A drinn ist??? Würde selber nachschauen, hab aber bis jetz noch kein Handbuch vom Amilo Pa 1538 gefunden. Gibts das irgendwo als pdf oder kann mir das jemand vielleicht schicken?? Finds bissle schwach, dass die das nich als Papierform mitschicken!!

Vielen Dank liebe Forum Gemeinde der KAi
Kai1985
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2007 23:16

Beitragvon Kai1985 » 11.02.2007 10:53

midisam hat geschrieben: Kommt es immer öfter vor das er lauter dreht oder gar nur noch, dann solltest Du das prüfen. Meist ist der Lüfter dann verstaubt und hat eine schlechte Kühlleistung was auf Dauer für Deinen Prozessor nicht gut sein wird.


Naja...der Lüfter geht im Normalen Office Betrieb ich schätze mal alller 3-5 Minuten für ca. 20 sec an! Ist das normal?? Gibt irgendein Tool, wo ich die Temperaturen mal auslesen kann??
Kai1985
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2007 23:16

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 10:54

das sind symbole für Caps Lock, Numpad etc.

auf der FujistuSiemens HP kannst du dir das Handbuch runterladen


gruß
tobi


EDIT: benutz doch bitte die EDIT Funktion, wie ich jetzt gerade.

Also Tools zum Temps auslesen gibts. da wären zB Everest und für Intel Prozzis NHC, mit dem kannst du auch die CPU undervolten. aber frag mich nicht wie das geht, sondern schau mit hilfe der Forensuche, da findest du einige Beiträge. für AMDs (ist das Pa glaub ich ) gibts ein vergleichbares Tool, aber ich weiß leider net mehr wie das heißt.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste