amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

NEC ND-6650A Laufwerk liest keine CDs mehr, nur noch DVD!

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

NEC ND-6650A Laufwerk liest keine CDs mehr, nur noch DVD!

Beitragvon de anna » 11.02.2007 12:21

Hallo,

ich besitze ein Amilo 1650G mit einem NEC DVD+-RW ND-6650A Laufwerk.

Seit neuestem liest es jedoch keine CDs bzw. CD-Roms mehr (weder gebrannt, noch Rohling noch original), nur noch DVDs (gebrannt und original).

Sobald ich eine CD oder einen CD-Rohling einlege, hört man Ladegeräusche, aber es scheint zu stocken, jedenfalls tut sich nichts. Bei DVDs gibt's keine Probleme.

Jetzt meine Frage: Wie behebe ich das Problem? Hilft da evtl. neue Firmware? Ich bin leider absolut ratlos.

Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte!

Lg, Anna
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 12:34

hi anna.

geh mal bitte in den gerätemanager und dort in die eigenschaften von dem DVD Laufwerk. dort den Reiter "Details" auswählen und schauen was bei Geräteinstanzerkennung für ne Zahl steht, zB 1.46 oder 2.42.

das ist die Firmwareversion.
wenn ich weiß welche du hast helf ich dir ne neue aufzuspielen.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 12:40

ich hab 1.42...

danke schonmal! :)
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 12:51

so also ich hab das flash tool mitangehängt.

auch ne neuere modifizierte Firmware, damit kannst du alle DVDs anschauen, egal aus welchem Land die kommen, kompatibilität für ältere DVDPlayer verbessert und CSS Riplock wurde entfernt.

wenn dir was nix sagt....auch egal.....musst nix einstellen :wink: .

so zum flashen allgemein:

sollte was schiefgehen übernimmt NIEMAND Haftung, Garantie ist futsch.
aber das habe ich bisher noch nicht erlebt dass es bei dem Brenner nicht ging (hab ja denselben mit der selben Firmware).

entferne evtl Medien aus dem Laufwerk und schließe es.
auch tools wie Daemon Tools o.ä. beenden, also welche die auf Laufwerke zugreifen könnten.
logg dich vorsichtshalber aus dem Internet aus und schalte auch deinen Virenscanner ab, falls der ein wenig voreilig sein sollte.
Akku rein und Netzteil anschließen.
Alle Programme beenden.
ALLES VORSICHTSMASSNAHMEN!

so wenn du mit allem fertig bist öffnest du das Tool und drückst auf "Flash", in dem erscheinenden Fenster wählst du die neue Firmware aus.
ein absichern der alten ist nicht nötig, hab ich noch bzw kann ich dir schicken falls es nötig wäre......also erstmal egal.

so wenn du die neue ausgewählt hast und das flashen gestartet wurde NIX drücken oder machen.....warten bis eine Meldung kommt dass das flashen fertig ist.

Wenns fertig ist, NB neustarten und mit F2 drücken während des Startvorgangs ins BIOS gelangen, dort die "Optimal Defaults" o.ä. laden.

dann gleich noch nen Hardwarereset, dazu NB ausschalten, akku raus und netzteil ab....powertaste mind 15 sekunden gedrückt halten.

Fertig.

NB einschalten (Virenscanner wieder an) und ausprobieren obs jetzt läuft.

zusätzlich das Flashtool nochmal ausführen und auf "Scan" drücken, es müsste oben jetzt 1.62 hinter der Laufwerksbezeichnung stehen.
Dateianhänge
new 1.62 mit codefree.bin
(1000 KiB) 298-mal heruntergeladen
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 13:12

hmm... wollte gerade flashen, aber dann kam eine fehlermeldung:

ERROR "this will probably mix up master and slave..."

"firmware is for another drive"

oder so ähnlich..... das flashen wurde jedenfalls vom programm gestoppt.

was mache ich jetzt? :shock:
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 13:13

:?

also normal sollte das gehen, ich hatte vorher auch dieselbe alte Firmware......moment ich check mal die Website ob ich was rausfinde.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 13:32

so erstmal sorry wegen doppelpost.......

so anna. jetzt kucken ma mal.

hast du zufällig Nero als Brennprogramm? das gibts ein Tool "Nero Info Tool".

führ das mal aus. falls du das nicht hast kannst du dir es auch einfach so runterladen, ist Freeware.

Geh mal wenn du es geöffnet hast auf "Configuration". da steht unter dem Laufwerksnamen ob das Laufwerk "Master" oder "Slave" ist.

gib mir bescheid.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 13:36

yupp, hab das tool. :)

also, mein laufwerk ist MASTER.
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 13:39

also dann brauchst du eigentlich keine bedenken zu haben.....

ich hab noch eine andere version des flashtools, die ist aber komplizierter.

mein laufwerk ist auch Master, die Firmware die ich dir geschickt hab ist von meiner Festplattensicherung, also dieselbe FW die ich installiert habe. funzt alles 1a.

drück auf OK und dann sehen wir weiter.



EDIT: ahso moment es bricht ja ab.....

du hast ein NEC ND-6650A mit Firmware 1.42.....dann muss es aber gehen.
ich lad die nochmal neu runter und häng sie hier an.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 14:15

mist, die andere klappt auch nicht. :( die meldung lautet wieder:

"... mix up master and slave, this is likely to DAMAGE your drive. it is not allowed to continue here."

"ID from drive: 08, ID from firmware: 87" <--- was könnte das denn heißen? :?:
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 14:19

weißt du was? installier mal die Firmware die ich angehängt habe....ist die OEM von FSC....die MUSS gehen.

wenn das nicht klappt stimmt evtl was mit deinem Laufwerk nicht.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 14:34

wieder fehlanzeige... :cry:

tja.. vielleicht hast du recht und es ist einfach was am laufwerk kaputt. ich geh morgen mal zu nem computerladen, vielleicht können die sich das mal anschauen und mir weiterhelfen.

dir aber trotzdem nochmal vielen vielen dank!!! war echt lieb von dir! :D
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 14:37

ja nix für ungut.

gib dann ma bescheid ob es das Laufwerk war.
sag aber nicht dass du probiert hast zu flashen, sag einfach du weißt nicht was das ist...LOL


Gruß
Tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon de anna » 11.02.2007 14:50

ich hab jetzt nochmal im gerätemanager und bei dem nero info tool geguckt, und mir ist da was aufgefallen:

im gerätemanager unter "DVD/CD-ROM-Laufwerke" stehe 2 geräte, einmal "_NEC DVD+-RW ND-6650A" und darunter noch "IVI Virtual CD SCSI CdRom Device".

vom nero info tool hab ich mal 2 screenshots gemacht und angehängt. da steht auch einmal "[0:0] E:\IVI Virtual CD" und dann "[2:0] D:\_NEC DVD+-RW ND-6650A".

was genau heißt das? für mich siehts so aus, als ob da zwei laufwerke sind, was ja nicht sein kann. es ist ja nur eins eingebaut.... ich hab von sowas leider keine ahnung, aber vielleicht kannst du bzw. jemand anderes ja etwas mit den infos anfangen?
Dateianhänge
NEC_ND-6650A_NeroInfo2.jpg
Screenshot 2
NEC_ND-6650A_NeroInfo1.jpg
Screenshot 1
de anna
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2006 18:41
Notebook:
  • Amilo A 1650G

Beitragvon tobibeck80 » 11.02.2007 15:02

also das virtual drive ist ein wie der Name sagt "virtuelles Laufwerk", damit kann man auf den Laptop gerippte CDs öffnen, ohne sie brenne zu müssen.

also ein "Software CD Laufwerk".

was mich stutzig macht ist, das bei dir Read-Speed 24x und bei mir 5x steht.

vor allem ist das NEC Laufwerk bei mir auf Position 0....das kann einiges erklären, vor allem weil bei dir da das virtuelle ist.
nehm mal an deswegen kommt die Fehlermeldung "Falsches Laufwerk".


das virtuelle Laufwerk könnte das Problem verursachen, wahrscheinlich ist das von Nero mitinstalliert worden.
muss dazu sagen ich hab ebenfalls ein virtuelles Laufwerk von Daemon Tools (ich benutz das oft), und hatte damit eigenltich nie Probleme.
aber Nero kann da schon ganz anders agieren.....keine Ahnung.

Clone CD oder Daemon Tools hast du ja nicht installiert nehm ich an, die beiden Programme emulieren auch solche Laufwerke.


Deinstallier das virtuelle Laufwerk mal aus dem Gerätemanager, mach nen Neustart und probier dann noch mal die 1.62er Firmware zu flashen.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Nächste

Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron