amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Windows Vista auf Amilo M3438G

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Windows Vista auf Amilo M3438G

Beitragvon KCS21 » 13.02.2007 12:08

Hallo an alle,

Ich bin neu hier im Forum und möchte zunächst an alle Experten hier ein großes Lob aussprechen. Die Informationen in diesem Board sind sehr hielfreich. Jetzt zu meiner Frage: Ich habe ein Amilo M3438G und bin sehr zufrieden damit. Hab es jetzt ein Jahr und noch nie ein Problem gehabt. Vor kurzem habe ich mir die Vista Business Edition gekauft, aber noch nicht insalliert. Nach auskunft von Siemens Österreich gibt es für dieses Modell keinen ofiziellen Treibersuport seitens Siemens. Gibt es ein inofizielles Treiberpack für dieses Modell, oder hat jemand eine Liste mit den aktuellen Treibern? Wär echt super wenn mir wär helfen könnte.

Danke schon mal an alle die was wissen.

MFG KCS21
KCS21
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2007 11:58

Beitragvon ohmsl » 13.02.2007 16:43

Hallo, ich habe Vista Home Premium auf meinem M3438G neu (nicht per Update) installiert. Treiber sind alle in Vista vorhanden bzw. werden aus dem Internet nachgeladen (Treiber für das 56k-Modem).

Allerdings solltest du für eine bessere Grafik den NVIDIA Vista Treiber von
Laptopvideo2go (aktuell Version 100.59) runterladen und nachträglich installieren.

Schau auch mal weiter hier im Forum. Das Thema wurde schon behandelt.
ohmsl
ohmsl
 
Beiträge: 86
Registriert: 09.10.2005 22:23
Notebook:

Beitragvon tobibeck80 » 13.02.2007 16:56

es sei noch angemerkt dass mit hoher wahrscheinlichkeit der Lüfter nach der Vista installation volle Pulle läuft, das Lautstärkerad und die Fernbedienung keine Funktion mehr aufweisen.

Deshalb bleib ich noch bei XP.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon PaterSigmund » 13.02.2007 19:53

Also Fernbedienung funktioniert unter Vista Ultimate einwandfrei

@ohmsl:
Funktioniert der Grafiktreiber gut? Und lässt er sich ohne Probleme installieren?
PaterSigmund
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2007 20:02

Beitragvon ELLINAS » 13.02.2007 20:16

und das Lautstärkerad auch
M3438G Intel® Pentium® M 760 2x80 MHT2080BH RAID 0 RAM 1024 Micron nVIDIA GeForce 6800 Go
!!!Vista Final Super!!!
Benutzeravatar
ELLINAS
 
Beiträge: 58
Registriert: 27.12.2005 14:28
Notebook:
  • FSC M3438G

Beitragvon tobibeck80 » 13.02.2007 20:28

dann habt ihr zwei glück :wink: man liest hier auch ganz andere geschichten.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon PaterSigmund » 13.02.2007 21:05

@ELLINAS: wie Lautsärkerad auch??? wie hast du das gemacht? welchen treiber hast du installiert??

hey wenn wir alle m3438g zusammenfriemeln bekommen wir bestimmt einen zusammen der 1a läuft :lol:
PaterSigmund
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.01.2007 20:02

Beitragvon Pirate85 » 13.02.2007 21:12

Ich nehme die Teile Die Übrigbleiben - und zwar Alle *AnmerkUndAufSchwarzesBrettSchreibt* :lol:
Pirate85
 

So wird es gemacht!!!

Beitragvon VT750 » 13.02.2007 21:16

Amilo M3438 Centrino PM 760, 2.0GHz, 2048MB, 2x80GB, 17 Zoll, GeForce Go 6800, DVD+R DL LG GWA-4082N, 200 GB EX Yakumo USB 2.0, FritzBox 7140, DSL16000
VT750
 
Beiträge: 53
Registriert: 25.11.2005 16:55

Beitragvon ELLINAS » 13.02.2007 21:26

installiere einfach den treiber von XP und dann funktioniert wieder deine sound rad
am bestens von deine treiber cd und dann einfach update auf neuer,,,aber für XP und nicht VISTA :D
M3438G Intel® Pentium® M 760 2x80 MHT2080BH RAID 0 RAM 1024 Micron nVIDIA GeForce 6800 Go
!!!Vista Final Super!!!
Benutzeravatar
ELLINAS
 
Beiträge: 58
Registriert: 27.12.2005 14:28
Notebook:
  • FSC M3438G

Beitragvon Sonny_mv » 13.02.2007 23:13

So bei mir gehts auch mit Fernbedienung.. und mit dem FSC Realtek HD Audio Treiber gehts auch mit dem Lautstärkerad!!! Mit dem aktuellen Realtek Treiber gehts allerdings nich... und beim Installieren des FSC Treibers (auf der Homepage) kommt ne inkompatibilitätsmeldung, diese kann man jedoch getrost wegklicken... bei mir geht alles
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

Beitragvon KCS21 » 14.02.2007 08:44

Wow, die Leute hier im Forum sind echt schnell mit Antworten. Gestern eingestellt heute die ersten brauchbaren Antworten. Danke an alle. Ich werd mein Vista in den nächsten paar Wochen bekommen und es dann mal versuchen. Das mit dem Lautstärkerad stimmt, dass Problem hatte ich bei der Beta 2 auch. Noch eine Frage, weiß wer ob das FSC InstantOn unter Vista funktioniert. Bei der Beta hat es nicht funktioniert. Bekam die Fehlermeldung Programm nur auf einem Siemens OEM instalierbar.
KCS21
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2007 11:58

Beitragvon tobibeck80 » 14.02.2007 09:37

gut muss mich wohl langsam damit abfinden dass Vista langsam aber sicher auf dem M3438G so läuft wie mans erwarten sollte. :wink:
ist natürlich sehr erfreulich. lustig finde ich die geschichte dass das LS-Rad nur mit den alten Realtektreibern funktioniert, oder hab ich das falsch verstanden?


@all

kann mir mal jemand genau sagen was mir Vista eigentlich bringt wenn ichs installier, außer dass es quietschbunt ist?


und was mich brennend interessiert ist das mit der Aero Oberfläche....nicht dass ich sowas brauche, aber im Prinzip muss ich den Powermizer meiner GraKa hochsetzen, evtl noch Overclcocken (ken die mind.Anforderungen der GraKa's für Vista nicht)?
das heißt für mich dass mein NB trotzdem permanent den Lüfter anwirft weil die GraKa ja Wärme produziert, also dass sich die Temperatur an der GPU auch immer über zw. 60 und 70°C bewegen müsste.
Ob das so sinnvoll ist? schließlich freut sich doch jeder wenn einem das NB nicht die Ei** abkocht. :D

meine NB Daten seht ihr links in meiner Signatur falls ihr da was wissen wollt.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Terabyte » 14.02.2007 10:17

Hallo


Also bei meinem Amilo M 1425 hab ich den Lüfter vom Notebook unter Vista mit RmClock zum schweigen gebracht...Dieser läuft gleich oft oder wenig wie unter XP...
Terabyte
 
Beiträge: 202
Registriert: 16.08.2006 10:11
Notebook:
  • FSC Amilo M 1425

Beitragvon Sonny_mv » 14.02.2007 19:32

Aero Oberfläche....nicht dass ich sowas brauche, aber im Prinzip muss ich den Powermizer meiner GraKa hochsetzen, evtl noch Overclcocken (ken die mind.Anforderungen der GraKa's für Vista nicht)?


das is so nich richtig, einmal kann man aero ausstellen wenn man will und die alternative 2d benutzeroberfläche von vista benutzen (nicht wie die xp themes sondern nen eigenes vista theme)

ALLERDINGS verbraucht aero keinen zusätzlichen strom oder nur sehr geringfügig, da keine 3d beschleunigung in dem sinne genutzt wird, es wird nur ein pixelshader zur darstellung der halbtransparenten fenster gebraucht! Kann ne stink normale GraKa sein, sie muss aba einen PixelShader 2.0 haben, und das haben ebn nur neuere GraKa...
Hier sieht man, dass so schnell das Gerücht verbreitet wurde, dass man eine neue (stromhungrige und spieletaugliche) Karte für aero braucht! Dem ist aba so nicht!!!
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron