amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M1425 Arbeitsspeicher

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

M1425 Arbeitsspeicher

Beitragvon el larso » 13.02.2007 16:04

hallo

würde gerne mein Amilo M1425 von 2x 256 aufrüsten.

was empfehlt ihr?

mein hauptproblem ich weiß nicht wie die genaue bezeichung von dem arbeitsspeicher ist der da rein muss!?

danke für eure hilfe

mfg
el larso
el larso
 
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2006 15:52

Beitragvon m11 » 13.02.2007 18:45

Also ich habe auch einen Amilo M1425 ... genau die gleiche Ram-Bausteine, leider ^^

Also die Bezeichung deren, die drinne sind, lautet:

~> Samsung M4 70L3224FT0-CB3

PC 2700 / 166 Mhz / DDR-SD-Ram

Also ich würde mal vermuten, dass man sich auch 2 X 512-er holt, und zwar die PC 2700. Mich würde es auch mal interessieren, wieviel die so kosten, dann das ist echt die "Schwachstelle" des NBooks .. bei mir zumindest. Und auf 2 Gb-Ram aufzurüsten lohnt es sich für den "normal" Verbraucher ned, oder?
m11
 
Beiträge: 65
Registriert: 24.12.2006 14:30
Notebook:
  • FSC Amilo M1425

M1425 - Arbeitsspeicher

Beitragvon Muh-Kuh » 23.02.2007 16:15

Hallo zusammen,

ich besitze ebenfalls ein M1425 mit einem Centrino 1,8GHz und 512MB- Ram. Unter anderem möchte ich aufgrund der erhöhten Anforderungen seitens Windows Vista meinen Arbeitsspeicher auf 1024MB erweitern.

Ich habe bereits aus einem anderen Thread folgende Empfehlung erhalten:
Kingston FJS 512MB DDR PC2700 soDIMM 333MHz FPCEM100AP

Bei Mindfactory kostet ein Baustein dieser Art 72,61EUR und sei Kompatibel mit dem o.g. System.

Hat evtl. jemand einen anderweitigen Baustein erworben oder bereits Erfahrungen gesammelt? Wie sieht es mit den anderen Interessenten aus.. bestellt ihr einen Block?

LG
Muh-Kuh
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.02.2007 16:09

Beitragvon Rainer87 » 23.02.2007 20:28

hab noch 2x 1GB hier PC2700 mit 200pins auch einzeln abzugeben wenn du interesse hast
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Angebot

Beitragvon Muh-Kuh » 24.02.2007 13:52

Moin
Wäre evtl. interessiert....
Von welcher Fa. sind denn die Bausteine?!
Sind sie baugleich im Vergleich zu den Kingston- Produkten?
Freu mich auf eine Antwort!

Grüße
Muh-Kuh
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.02.2007 16:09

Beitragvon Sonny_mv » 24.02.2007 15:17

@Muh-Kuh
also ich weiss nich wo du deine preise her hast, aba 73eur für 512mb sind doch arg überteuert... ich hab für 1gb 60eur bezahlt, 512mb sollten so um die 30-40eur liegen!!!
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

1GB- Arbeitsspeicher

Beitragvon Muh-Kuh » 26.02.2007 11:53

Moin zusammen,

den Preis für den o.g. Arbeitsspeicherbaustein (512MB) hab ich direkt von Mindfactory (Internethändler). Kann mir denn jemand einen qualitativ guten und doch günstigen Baustein empfehlen?

Freu mich auf Antworten.

Grüße
Muh-Kuh
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.02.2007 16:09

Beitragvon Muh-Kuh » 26.02.2007 13:08

Hallo nochmal, *g*
Hab grad mal im Handbuch meines Notebooks nachgeschaut welcher Typ von Arbeitsspeicher für die Aufrüstung relevant sei.

Es ist folgendes verzeichnet worden:
Max. 1Gbyte DDR 266 SO DIMM (PC2100) oder DDR 333 SO DIMM (PC2700)
2 Steckplätze für 256- oder 512 Mbyte Module

Kann das Notebook somit wirklich keine 1Gbyte Bausteine annehmen?

Freu mich auf Antworten.

LG
Muh-Kuh
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.02.2007 16:09

Beitragvon BIGwill » 28.02.2007 00:50

Ich weiss nicht welches Modell du genau hast, aber bei meinem M1425 mit 1,6 GHz kann man maximal 1 GB einbauen (2x 512 MB). Ich habe ca. vor 1 Jahr auch auf 1 GB aufgrüstet, mit 2x Infineon PC 2700. Es funktioniert alles einwandfrei, aber ob die besser oder schlechter als andere Marken sind kann ich nicht beurteilen.
BIGwill
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.02.2005 12:08

Beitragvon swizz » 01.03.2007 17:41

Ich habe mir heute ein 1GB-Balken eingebaut in meinen M1425!
Jetzt habe ich 1,5GB. Trotz der Angaben im Handbuch (wahrscheinlich gabs dazumals wohl einfach noch keine GB-Balken).

Es scheint also bei einigen geklappt zu haben. Zumal Probleme bei RAM's auch aus diversen anderen Gründen auftreten können.

1 Balken: Standart: Samsung
2 neuer Balken: Kingston ValueRAM 1GB PC2700 CL2.5 200-Pin SODIMM (DDR1) (KVR333X64SC25/1G) Preis in der Schweiz: 146 Fr. -> ca. 90 Euro
swizz
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2007 01:35
Notebook:
  • M1425

Beitragvon te-ha » 04.03.2007 11:29

Hallo,

habe 2x 1GB von MDT installliert. Beschafft bei Arlt ... im großen Online-Auktionshaus sollte man auch fündig werden.

Noch was: Wenn Ihr mal im Forum suchen würdet, dann hättet Ihr die Antwort schon gefunden :?

Everest liefert:

[..]

CPU-Eigenschaften:
CPU Typ Mobile Intel Pentium M 725
CPU Bezeichnung Dothan
CPU stepping B1
Engineering Sample Nein
CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) M processor 1.60GHz

[..]

SPD Speichermodule:
DIMM1: MCI Computer MDT512M PC333 CL2. 1 GB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)
DIMM2: MCI Computer MDT512M PC333 CL2. 1 GB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)

BIOS Eigenschaften:
Datum System BIOS 12/29/04
Datum Video BIOS 04/08/18
DMI BIOS Version 080010

Gruß,
Te-Ha
te-ha
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2006 10:39


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste