amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo pa1510/ATI X1100 direct-x spieleleistung

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo pa1510/ATI X1100 direct-x spieleleistung

Beitragvon playa » 21.02.2007 20:24

:D Hallo erstmal^^, ich bin neu hier im Forum und weiß jetzt nicht recht ab das Theme nicht doch offopic ist. ich bin dankbar für korrektur wenn ich falsch liege!!!

Auf jeden Fall geht es um mein notebook (amilo pa 1510), ich habe es jetzt so ca. einen monat, aber die spielleitung ist grottig. ich weiß dass die integrierte graka eher eine notlösung ist als eine "echte" graka. der arbeitsspeicher, welches auch die integrierte x 1100 benutzt ist halt von der latenz her gesehen vieeel langsamer als eine grafikkarte mit intergriertem grafikspeicher!

ich habe bisher ut 2004, unreal 2 und hatman 2 gespielt, aber die ergebnisse waren eher schlecht als recht. ut2004, 1280*800 hatte bei niedrigen details 25-35 frames, unreal 2 hatte bei selber auflösung und niedrigen details ca. 40 frames, hitman 2 lief bei 1024*768 und alles auch hoch mit 60 frames!!!

nun wollte ich wissen ob eventuell die framezahl mit der dx-stufe zusammenhängen kann (hitman2 hat dx7 oder 8???), ut 2004 und unreal2 haben dx 8 und 9???. egal, aber kann es sein dass gamez mit dx7 oder 8 besser laufen wie eins mit dx9??? opengl spielt keine rolle, da call of duty1 und auch enemy territory sehr schnell auf dem laptop laufen, der quake 3-engine sei dank!!!

bitte genau lesen,
sorry für die textwüste,
danke für antworten
:D :D :D
Benutzeravatar
playa
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.02.2007 19:54
Notebook:
  • amilo pa 1510

Beitragvon salo79 » 07.03.2007 15:03

Hallo playa

Das Amilo PA1510 ist überhaupt nicht Spiele tauglich. Wenn du auf deinem Sytem Windows Vista fährst kannst du den neuesten ATI-Treiber mal probieren (leider nicht für XP verfügbar, warum auch immer ???). Laut meinen Test wird mit dem neuesten GK-Treiber die Performance etwas gesteigert, was aber nicht heißen soll das der Amilo dann ein guter gaming-Laptop ist.

Versuchs mal und Poste deine Eindrücke!
salo79
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2007 14:46

Beitragvon playa » 07.03.2007 18:35

hey, danke für deine antwort.
ich habe im moment windows xp installiert, vista kommt bald. ich werde deinen ratschlag mal befolgen, vielleicht wirds ja schneller.

naja, spielen kann man schon mit diesem notebook, aber nur ältere titel wie empire earth oder starcraft :(

neuere spiele laufen überhaupt nicht, kennst du keinen der titan quest kaufen will???? oder geschenkt???

neuester ati-treiber habe ich schon probiert, ist ca. 5 frames schneller geworden...das einzige was ich imho spiele ist ut2004...

aber danke nochmal!
mfg
playa
Benutzeravatar
playa
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.02.2007 19:54
Notebook:
  • amilo pa 1510


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste