amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikprobleme durch Überhitzung, oder doch was anderes?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafikprobleme durch Überhitzung, oder doch was anderes?

Beitragvon havoc1987 » 22.02.2007 15:33

Also ich bin mir relativ sicher, dass meine Grafikkarte (9600 Mobility 128mb) beim zocken zu heiß wird. Denn ich hab bei neueren Spielen nach einer gewissen Zeit immer Grafikfehler. (seltsame schwarze Linien und so Wirrwar). Jetzt hab ich aber oft hier schon gelesen, dass sich das notebook ausschaltet, bei Überhitzung. Bei mir nicht, ich hab nur Fehler. Ganz seltsam ist es zum Beispiel bei Battlefield Vietnam: Sobald die Grafikfehler auftreten drückt man die ESC-Taste, man kommt ins Spielmenü und nach 5 sekunden drückt man wieder ESC um wieder ins Spielgeschehen einzugreifen und siehe da, keine Grafikfehler mehr.
Jetzt meine Fragen:

1.Kühlt der Lüfter so schnell wieder herunter? Nach 5 Sekunden?
2. Könnten es vielleicht doch keine Hitzeprobleme sein? Also heiss wird das Notebook schon.
3. Kann man irgend wo einstellen, dass sich das Notebook bei Überhitzung ausschalten soll?
4. Wie kann ich meine Temperatur ausmessen?Hab nur Programme gefunden, die meine CPU-Temperatur messen konnten.

Ach ja das Notebook ist ein Amilo D 1840 und zur Zeit sind irgend welche Omega treiber installiert.

schon mal danke im Voraus...
havoc1987
 
Beiträge: 24
Registriert: 27.12.2006 19:40

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste