amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laptop von anfang an defekt

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Laptop von anfang an defekt

Beitragvon zet » 23.02.2007 16:22

Hallo, habe mein Laptop ca. 5Wochen, es wurde vor 2 Wochen eingeschickt, da der Akku nur 30min. hält, Tastatur klappert, er Stürzt immer wieder ab und der USB zickte, so, das Mainboard wurde getauscht und ein Funktionstest wurde durchgeführt! Alles OK, gut Laptop kam wieder habe das System neu aufgesetzt mit den original Treiber und Windows, jetzt ist aber läuft das System nachwievor nicht stabil, Tastatur klappert auch noch und der AKKU hält jetzt auch nur 1Std., USB funkt, so was ich jetzt wissen möchte da ich das Laptop auch für meine Arbeit und es einfach lästig ist das das System nicht stabil läuft muss ich wahrscheinlich den Lappi nochmals einschicken, kann ich ein Ersatzgerät anforden, kann ich mein Geld zuück verlangen, also ich finde es für eine unverschämtheit so etwas zu leisten, das Lappi kostet knapp 1200€ und man erwartet sich was von dem Gerät und auch vom Support!

mfg
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon Leonidas » 23.02.2007 16:46

Da bist schon ein bißchen selber schuld. Wenn er von Anfang kaputt war, warum hast du ihn die ersten 14 Tage nicht zurückgegeben?
Immer die Schuld auf die anderen schieben.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon midisam » 23.02.2007 17:30

Da Du wie bereits von Leonidas erwähnt, die Zeit verpennt hast vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen, kannst Du das Notebook nur nochmals einsenden zur Reparatur.
Erst beim dritten Reparaturversuch wegen des gleichen Fehlers ohne das eine Besserung eintritt und der Fehler immer noich nicht behoben wurde, kannst Du den Kaufvertrag wandeln.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon aspettl » 23.02.2007 17:56

Und über den Händler einschicken...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon midisam » 23.02.2007 19:55

äääh rischtisch! Wandeln kann man nur dort wo man ihn gekauft hat und auch dort reklamiert... sry!

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon zet » 23.02.2007 20:22

In der ersten Woche hab ich den Lappi fast gar nicht benutzt, dann hab ich ihn neu aufgesetzt und nach und nach kamen dann die Fehler bis es mir zu bunt wurde, ja kann schon sein das ich gleich hätte machen sollen und nicht erst warten! Habe das Laptop direkt über FSC einschicken lassen also ohne Händler, hat das jetzt einen Nachteil wenn dier Fehler nicht behoben wird wegen der reklamation?


mfg
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon midisam » 24.02.2007 07:34

mmh, das ist nun eine gute Frage. Aber ich denke Du bekommst im Falle eines Falles ja auch Nachweise über die einzelnen Reparaturmaßnahmen. Vielleicht kannst Du den Kaufvertrag auch dann Wandeln wenn Du diese Nachwiese erbringst. Aber warte erstmal ab. Schick das Notebook nochmals ein und dann sollten die Fehler doch behoben sein. Ich kann mir nicht vorstellen das die solche arbeiten zum zweiten mal vergeigen.

Guß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast