amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Jetzt noch Notebook kaufen ?

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Jetzt noch Notebook kaufen ?

Beitragvon Logilo » 10.04.2005 17:33

Hi Leute
bin neue hier und wollt als erstes mal loswerden dass dies hier ein super informatives forumich wollt euch mal nach eurer meinung fragen.

lohnt es sich überhaupt noch ein notebook zu kaufen?

mein derzeitiger wissenstand ist noch im aufbau
ich fang erst an mich ausgiebig zu informieren.
Kann mir jemand kurz die wichtigsten aspekte der 64 bit technologie schildern?
Lohnt es sich zu warten? Wie lange denn?

Ich hatte vor mir ein amilo 1425 zu kaufen, so wie es aussieht sind ja die meisten fehler behoben worden. aber nun bin ich verunsichert ob ich nicht lieber etwas warten sollte.

freue mich schon auf eure beiträge
mfg Markus

aspettl: Verschoben, passt hier besser.
Logilo
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.04.2005 13:46
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon RoMiK » 10.04.2005 18:27

Also ich würde an deiner Stelle mich schon nach einem Notebook mit den neueren Grafikkarten wie X6,7,800 oder NVidia's 6600 oder 6800 mobile warten. Und den Centrino gibt es ja auch jetzt bald mit Sonoma Technologie, das heisst schneller und Sparsamer.
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon Logilo » 10.04.2005 19:20

kann mir jemand noch einen ungefähren zeitraum fürs warten nennen.
würd am liebsten sofort eins kaufen
aber wäre dann schade sich im nachhinein zu ärgern.

was sind den allgemein die entwicklungen auf diesem marktsegment?

mfg markus
Logilo
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.04.2005 13:46
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon RoMiK » 10.04.2005 22:03

Acer hat schon ein Notebbok mit X600 im Angebot.

Na ja und wenn du keinen besonderen Wett auf Mobilität legst kannst du dir das Dell Notebook mit Geforce 6800 holen..
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon DukeNUkem » 10.04.2005 23:09

Wenn Du in Norddeutschland wohnst wuerde ich mir an Deiner Stelle das
targa 826 von Lidl fuer 1279,-Euro holen, der Service von Targa soll Spitze sein und die Quali auch! Hersteller des NB ist Arima!
http://www.arima.com.tw/
Hat zwar nur ne X700 mit 64Mb die soll aber knapp 14000Punkte im 3Dmark2001 SE machen und massig Zubehoer ist dabei!
Das Teil gibt es ab morgen bei LIDL.

Gruss Duke
NIe Mehr AMILO SP1>>>DUKE<<<
Benutzeravatar
DukeNUkem
 
Beiträge: 137
Registriert: 15.01.2005 00:31
Wohnort: Bad Nenndorf

Beitragvon 1101011 » 11.04.2005 07:14

ich wei nicht, wenn du warten kannst, würd ich eventuell bis Sommer 2005 warten; denn ich hab gehört, ab Sommer soll SATA, Dual Chanlle RAM und PCI Express in NB Serienmässig dabie sein...

Aber was diesendrei Punte betrifft würd ich mich an deiner Stelle nochmal informieren oder warten, bis Leute dies bestätigen können...



Darauf würd ich wesentlich mehr Wert als auf die 64 Bit CPU legen.
1.) Ist das ein Notebook und kein Server
2.) Notebooks sind Desktop PCs so gut wie immer um min. 6 Monate
hinterher (technologisch)
3.) nen 64 Bit CPU kann durch 32 Bit Anwendungen ausgebremst werden
4.) bau mal mehr wie 4 GB RAM in nen NB ein...

Ich denke, es ist nett wenn du nen 64 Bit CPU hast,
aber wirklich darauf warten würde ICH nicht..
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon stefan1100 » 11.04.2005 08:13

Ist dieses Thema wirklich noch wert zu diskutieren?
Die Frage ist so alt wie der Computer selbst.

Den richtigen Zeitpunkt wirst du nie finden, es sei denn, du klrst für dich, was du von dem Gerät erwartest. Willst du spielen, kauf dir besser einen PC, alles andere ist ein Kompromiß. Ist das nicht dein Ding, brauchst du diese highendigen Komponenten nicht. Wenn die erwähnten Features im Sommer vielleicht in den ersten Modellen verbaut sind, weisst du noch lange nicht, wie sauber sie laufen (Kinderkrankheiten, saubere Treibereinbindung), abgesehen davon werden dann bereits die nächsten Generationen angekündigt.

So bekommst du kein Notebook....
stefan1100
 
Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2005 23:22
Wohnort: Mittelbayern

Beitragvon vanished-vanity » 11.04.2005 23:45

Vielleicht ein kleiner Ansporn und eine kleine Motivation meinererseits:
Habe mir gestern das Amilo M 1425 bestellt und freue mich eurer Gemeinschaft hier beizutreten :)
vanished-vanity
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.04.2005 23:40

Beitragvon RoMiK » 12.04.2005 08:44

vanished-vanity hat geschrieben:Vielleicht ein kleiner Ansporn und eine kleine Motivation meinererseits:
Habe mir gestern das Amilo M 1425 bestellt und freue mich eurer Gemeinschaft hier beizutreten :)


Freu dich nicht zu früh :D
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste