amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Vista, ja oder nein?

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

Vista ja oder nein?

Ja
34
54%
Nein
29
46%
 
Abstimmungen insgesamt : 63

Vista, ja oder nein?

Beitragvon An-Dr.Zej » 01.03.2007 12:50

Da ich persönlich nicht auf Vista umsteigen möchte, wäre ich recht dankbar wenn es da noch andere gäbe die meiner Meinung sind und Voten würden.
Meiner Meinung nach ist Vista nur ein verschönertes XP, obwohl es doch etwas besser geworden sein soll.
Aber euere Meinung zählt.
NEVER CHANGE A RUNNING SYSEM!
Zuletzt geändert von An-Dr.Zej am 01.03.2007 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon MaximL » 01.03.2007 14:02

Da fehlt noch die Antowrtoption "erst später", da ich noch bis zum Sommer warten will, bis die Treiber einigermassen ausgereift sind

mfg
max
Benutzeravatar
MaximL
 
Beiträge: 205
Registriert: 23.01.2007 12:31

Beitragvon An-Dr.Zej » 01.03.2007 18:46

Dann musst du einfach ja klicken. es geht nicht darum ob jetzt oder später, sondern allgemein ja oder nein. für mich ist es zum beispiel weder jetzt noch sonstwann interessant, also "nein"
Zuletzt geändert von An-Dr.Zej am 29.03.2007 22:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon m11 » 01.03.2007 19:19

Bin im Moment noch voll dagegen, da:

1. Noch nicht so viele Treiber da sind
2. Noch viel zu teuer
3. Frisst zu viele Ressourcen

Also ich würde es theoretisch erst mit dem Kauf eines neuen Notebooks mir kaufen, da ich mit meinem XP voll zufrieden bin! ;)
Solange das System noch das macht, was man will, würde ich es behalten! Ich denke, ich konnte dir helfen. :)
m11
 
Beiträge: 65
Registriert: 24.12.2006 14:30
Notebook:
  • FSC Amilo M1425

Beitragvon Geric » 01.03.2007 19:21

An-Dr.Zej hat geschrieben:Dann musst du einfach ja klicken. es geht nicht darum ob jetzt oder später, sondern allgemein ja oder nein. für mich ist es zum beispiel weder jetzt noch sonstwann interessanzt, also "nein"


Sag niemals nie. Es wird auch für dich interessant werden (müssen), verlass dich drauf. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Shivan » 01.03.2007 19:22

Ja, aber erst später, bis die schlimmsten Kinderkrankheiten weg sind...
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon Geric » 01.03.2007 19:26

Shivan hat geschrieben:Ja, aber erst später, bis die schlimmsten Kinderkrankheiten weg sind...


Kinderkrankheiten? Welche meinst du denn?

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Shivan » 01.03.2007 19:43

Ich habe zwar kein installiertes Vista, aber zweifle trotzdem nicht, daran, dass M$ ein "sauberes" Produkt released!

Die ersten Monate ähneln doch wohl eher einer offenen Beta als alles andere, auch wenn es zuvor schon eine öffentliche gab.

Den mangelhaften Treibersupport würde ich zb als solche bezeichnen oder auch die schlechtere Spieleperformance, von der man hört, dass es sie geben soll, auch wenn sie wohl mit dem Treibersupport zusammenhängen wird.
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon An-Dr.Zej » 01.03.2007 20:07

Sag niemals nie. Es wird auch für dich interessant werden (müssen), verlass dich drauf. Wink


Weiss i doch. wenn meiner mal platt is, dann gibbet halt nur noch vista zum kaufen. versuch ma heut im laden win 2000 zu bekommen. geht nich. so wird es bald mit xp werden. wie gesagt, solang es noch mit xp alles geht und noch unterstützt wird, bin ich GEGEN vista....
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon Udo-Andreas » 01.03.2007 20:28

Shivan hat geschrieben:Die ersten Monate ähneln doch wohl eher einer offenen Beta als alles andere, auch wenn es zuvor schon eine öffentliche gab.


Nein. Ich habe inzwischen meinen Eigenbau-PC und meine beiden Notebooks von FSC nach erfolgreicher 6-monatiger Testphase mit diversen Betaversionen und den RC1 / RC2 auf Vista 32-Bit umgestellt. So stabil wie jetzt Vista bereits ist, war selbst XP Pro SP2 mit allen Patches bis 12/2006 nicht. Ich verwende ausschließlich Treiber für Vista.

Den mangelhaften Treibersupport würde ich zb als solche bezeichnen oder auch die schlechtere Spieleperformance, von der man hört, dass es sie geben soll, auch wenn sie wohl mit dem Treibersupport zusammenhängen wird.


Da mußt Du Dich schon an den Hersteller der jeweiligen Hardware wenden. Vista bringt deutlich mehr Treiber mit als es XP jemals getan hat. Natürlich gibt es da Grenzen, was z.B. das Alter der Hardware angeht. Eigentlich wäre Microsoft aber dafür garnicht zuständig. Und Spieleperformance ist mangels Interesse an Spielen für mich noch nie ein Kriterium gewesen.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg

Beitragvon An-Dr.Zej » 01.03.2007 21:47

Ich hatte vor kurzem XP neu installiert, alle meine Programme installiert, alle nicht-Windows-tweaks ausgeführt und aufgespielt und es lief wunderbar. Wird bei vista nicht anders sein. Aber es wird genau das selbe problem bei Vista wie auch bei XP sein, dass wenn man neue Software aufspielt und wieder deinstalliert, Reste überbleiben die das System wieder "vernichten". Da glaube ich nicht das Gates die deinstallations-Routine verbessert hat. Was ist denn eigentlich so reizvoll daran?
Der Geschwindigkeitsgewinn durch bessere Systemauslastung usw. wird durch die Effekt usw wieder vernichtet. Ich sage es ist ein 1:1.
Aber weil Gleichstand ist, lohnt es nicht umzusteigen. Und das Preis-Leistungsniveau ist, um es mild auszudrücken, schlecht.

Edit: Ausserdem muss Microsoft ja schon Treiber mitliefern, da es ja irgendwas geben muss, um die Kunden bei Laune zu halten bei diesem Preis.
Irgenein Vorteil muss es ja geben. Wenn auch ur einen kleinen
Zuletzt geändert von An-Dr.Zej am 01.03.2007 21:52, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon Dexter » 01.03.2007 21:49

Ich hol mir vista,
gut ich muss nur 4,50€ für vista business bezahlen^^ (bekomme ich von der schule).
M.f.G
Dexter
Dexter
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.02.2007 16:24
Notebook:
  • Amilo 1667 (BlackEdition)

Beitragvon An-Dr.Zej » 01.03.2007 21:53

Wie gehtn des?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon Dexter » 01.03.2007 21:57

Die Schule hat einen Rahmenvertrag mit Microsoft. Die schule bekommt die Lizensen umsonst und gibt die dann mit einer bearbeitungsgebühr von 4,50€ an die Schüler weiter.
http://www.microsoft.com/germany/bildun ... fault.mspx
M.f.G
Dexter
Dexter
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.02.2007 16:24
Notebook:
  • Amilo 1667 (BlackEdition)

Beitragvon Geric » 02.03.2007 06:02

An-Dr.Zej hat geschrieben:Edit: Ausserdem muss Microsoft ja schon Treiber mitliefern, da es ja irgendwas geben muss, um die Kunden bei Laune zu halten bei diesem Preis.


Was hast du denn nur immer mit dem Preis? Vista ist billiger als es damals XP zur Markteinführung war.

Gruß Geric
Geric
 

Nächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste