amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

USB Stick langsam

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

USB Stick langsam

Beitragvon pimki » 02.03.2007 13:32

Ich habe mir einen 2gb USB Stick zugelegt (CnMemory CORE USB2.0) nur leider ist er ziemlich langsam 50-150kbyte/s.
Mein Betriebssystem ist Windows Vista Ultimate. Habs auch schon auf nem anderen Notebook (ich hab das xi1526) ausprobiert, war auch langsam.

Der Stick war ursprünglich mit FAT32 formatiert. Ich habe ihn mal testweise auf NTFS formatiert, hat aber nichts verändert.


Hat jemand eine Idee an was das liegen kann und wie ich das beheben könnte ?


Grüße
pimki
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.08.2006 12:14

Beitragvon DanielSt » 02.03.2007 14:56

Vielleicht ist der einfach so langsam!
DanielSt
 
Beiträge: 65
Registriert: 12.12.2006 12:07

Beitragvon pimki » 02.03.2007 15:03

nope.

lesegeschwindigkeit 12mb/sec
schreibgeschwindigkeit 3,5mb/sec

und ich hab mittlerweile auch schon 2-2,5mb geschafft.

mal gehts mal gehts ned .. ka warum
pimki
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.08.2006 12:14

Beitragvon Heimatloser » 02.03.2007 22:27

Das Problem hatte ich auch mal mit einem LG Stick.

Da war der Speichercontroller drin defekt.

Da hatte nur umtauschen geholfen.

DerHeimatlose
Heimatloser
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.11.2006 16:11

Beitragvon markus2007 » 02.03.2007 22:54

Hallo,
kann es sein, dass der Stick zwar USB 2.0 unterstützt, aber nur USB 1.1 bietet? Ich habe schon ein paar Sticks erlebt bei denen es so war.
Ich Hatte letztens einen in der Hand (Tiny... keine Ahnung was) Da Stand USB 2.0 drauf. Er war aber sehr langsam. Ein Anruf beim Hersteller brachte dann raus, das der Stick zwar USB 2.0 kompatibel ist, aber intern nur mit USB 1.1 läuft.
Amilo A1650G Sempron 3400+
1024MB RAM
Windows Vista Ultimate

Diskutiere nie mit einem Idioten. Wenn du dich auf sein Niveau runterlässt, schlägt er dich mit seiner Erfahrung.
markus2007
 
Beiträge: 24
Registriert: 26.01.2007 20:58
Notebook:
  • Amilo A1650G

Beitragvon pimki » 03.03.2007 10:54

wie ich shcon geschrieben hatte passen dann aber die angegebenen geschwindigkeiten nicht und jetzt funktioniert er eigentlich auch recht schnell .. aber halt nicht immer
pimki
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.08.2006 12:14

Beitragvon Heimatloser » 03.03.2007 13:00

pimki hat geschrieben:.. aber halt nicht immer


Gerade dieses weist ja auf den von mir beschriebenen Defekt hin.

DerHeimatlose
Heimatloser
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.11.2006 16:11

Beitragvon lorenz » 21.03.2007 11:00

Habe auch 4 Stück vom 4GB gekauft. Die Angabe der Geschwindigkeit ist richtig aber nur wenn es eine große Datei ist. Sobald die Anzahl der Dateien größer wird sinkt die Transferrate sehr stark.
Wie man hier erkennen kann wird nach jeder kopierten Datei eine
Verzögeung ausgelöst. Probiert mal 100 Dateien mit je 1KB zu kopieren, das dauert Minuten, 500MB in einer Datei dauert nicht länger.
Fazit: wer viele kleine Dateien kopieren möchte muss viel Zeit mitbringen, für große Dateien empfehlenswert.

Gruß Lorenz
lorenz
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.03.2007 11:52


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron