amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

ICQ funktioniert nicht

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

ICQ funktioniert nicht

Beitragvon Canja » 11.03.2007 11:54

HI!
Hab ein riesen ICQ-Problem! Ich nutze ICQ schon seit Jahren, doch auf meinem Amilo A1645G funktioniert ICQ nicht richtig. Ich kann zwar Nachrichten verschicken, andere Mitglieder sehen auch das ich online bin, aber wenn diese mir eine Nachrichten schicken wollen, kommt sie nicht bei mir an. Vor ein paar Monaten wollte mein ICQ nicht einmal mehr sich hochladen, aber das funktioniert wieder. Ab und zu kommt es auch zu einem "total error" Problem, dabei stürzt es dann in sich zusammen und geht aus.
Ich habe schon mehrmals mein Icq vom Laptop gelöscht und wieder drauf geladen, sogar ältere Programme, doch nichts funktionierte.
An meiner ICQ-Nr. kann es aber auch nicht liegen, dann an unserem Computer geht sie.
Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen :(
Canja
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2007 11:44
Notebook:

Beitragvon ds4444 » 11.03.2007 12:16

was für eine version hast du denn?
ds4444
 
Beiträge: 203
Registriert: 18.11.2005 20:30
Notebook:

Beitragvon nordic09 » 11.03.2007 14:43

könnte es ein dass du eine "scharfe" firewall drauf hast die das verhindert? ich würde testweise mal den entsprechenden port freischalten und das ganze nochmal probieren. standartwert ist glaub ich der port 5190 - das kannst aber in den icq-einstellungen auch ändern
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Canja » 17.03.2007 15:00

Ich glaub das ist die neuste Version: ICQ 5.1
Canja
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2007 11:44
Notebook:

Beitragvon Canja » 17.03.2007 15:01

Und wie schaltet man den port frei? :shock:
Canja
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2007 11:44
Notebook:

Beitragvon nordic09 » 17.03.2007 17:39

je nachdem welche firewall verwendest kannst ports direkt in der firewall freigeben - ggf. muss dies auch im router geschehen
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Habe das gleiche Notebook und das gleiche Problem

Beitragvon JT111 » 22.03.2007 18:46

Hallo ich habe genau das gleiche Notebook,
habe jetzt ein neues Motherboard von Siemens bekommen da mir mein altes verraucht ist. Nun habe ich windows neu installiert. Und habe nun das gleiche Problem Icq bleibt bei der Übertragung hängen. Habe erst gedacht es läge am System aber nachdem ich ein neues Windows drauf gemacht habe und das Problem immer noch bestand, habe ich mich auf die Suche gemacht und herum gegooglt und siehe da alle Amilo a1645 besitzer klagen über das Problem =!) es muss also ein Hardware Problem sein. Denn Software mässig gibts bei mir keine Firewall, ich habe auch alles deaktiviert mit xpantispy ect. !! Am Router kanns auch nicht liegen die Ports sind frei =)! und an meinen beiden Desktop PC´s läufts einwandfrei =!) Hoffe ihr könntet uns weiterhelfen was man da machen kann =)! Mfg JOnas
JT111
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2007 18:39

Beitragvon nordic09 » 22.03.2007 18:59

ich kann mir nicht vorstellen dass es ein hardwareproblem sein soll. vielleicht probiert ihr mal einen anderen messenger. auch andere messenger könnten ja auf das icq-konto zugreifen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass es am programm liegt.
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Canja » 04.04.2007 18:07

Ich bin also nicht die einzige mit diesem Problem? Schön zu hören.
Wie kann man denn von einem anderen Messanger aufs ICQ zugreifen? Mir ist so langsam egal, wie ich das ICQ benutze, wenigstens es klappt irgendwie, fang nämlich langsam schon an zu verzweifeln :(
Canja
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2007 11:44
Notebook:

Beitragvon petschbot » 04.04.2007 19:16

Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon ohmsl » 04.04.2007 20:00

Laut einer Meldung von heise hat ICQ seit einigen Tagen starke Probleme.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... rom/atom10
ohmsl
ohmsl
 
Beiträge: 86
Registriert: 09.10.2005 22:23
Notebook:


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste