amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC AMILO Pa 1538 Mauszeiger friert ein

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

FSC AMILO Pa 1538 Mauszeiger friert ein

Beitragvon master3477 » 12.03.2007 19:45

Hallo,

bei meinem neuen AMILO Pa 1538 friert nach einiger Zeit der Mauszeiger ein. Wenn ich die Maus bewege (Externe Maus oder Touchpad) kann ich zwar Sachen anklicken ("Blindflug" , d.h. das Notebook reagiert schon auf die Mausbewegungen) aber wie gesagt bleibt der Mauszeiger stehen.
Nach 10 bis 15 Minuten warten geht dann alles wieder normal.

Der Effekt des Mauszeiger einfrierens kann nach 5 Minuten aber auch erst nach 2 Stunden auftreten. In der Ereignisanzeige werden keine Fehler protokolliert. Der Fehler tritt beim surfen im Netz auf. Auch wird die Internetverbindung, solange der Mauszeiger steht, unterbrochen.

OS: Win XP pro mit SP2. Der Fehler tritt sowohl beim IE7 als auch beim Firefox 2 auf.

woran kann das liegen?

Gruß
Sven
master3477
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.03.2007 19:41

Beitragvon Mustang84 » 13.03.2007 18:51

Hallo dazu gibt es einen Sammelthread. Habe auch das Problem.
das liegt am Bios. Das kommt mit dem Wlan Atheroschip nicht klar.
Wenn du sionst zufrieden bist schick es ein und sag den die sollen eine InteWlankarte einbauen, dann müsste es gehen. Da bei meinem noch andere Fehler sind(gewisse Hardwaretreiber fehlen,schlechte Verarbeitung) verusche ich es gerade zurückzugeben und mir ein anders zu holen.
Hier der Thread
topic,12665,-Mausproblem-beim-Amilo-Pa-1538.html

Hier noch was
topic,13462,-Bios-Update-Pa1538-1539-CPU-Load-BUG-in-Version-1-1D.html
UNd im offiziellen Siemens Forum gibt da auch schon ne Menge.
Bei Fragen steh ich zur Verfügung. Hab da jettz schon drei Monate mit zu tun.......
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Beitragvon master3477 » 13.03.2007 23:36

Hallo

und danke für den Hinweis. Welche Hardwaretreiber fehlen denn bei dir?
master3477
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.03.2007 19:41

Beitragvon Mustang84 » 14.03.2007 10:32

Bin mir icht sicher Lappi ist auch grad nicht da war glaub ich:
gerätemanager,Systemgeräte oder so und dann Nvidia Pci System Management. wenn man auf Eigenschaften klickt sind kein Treiber vorhanden die wohl eigentlich da sein sollten. Steht aber in einen von den beiden Links die ich im Post vorhere geschrieben haben.
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Beitragvon fastfox » 14.03.2007 13:23

den gibt es auf der nvidia seite oder über das windows update einzig der co-prozessor treiber geht nur über die nvidia treiber....
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon Mustang84 » 14.03.2007 14:05

Jup habe ich heut morgen auch schon rasugefunden. ist denn mit deinem Lapppi nun alles in Ordnung @fast
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Beitragvon fastfox » 14.03.2007 14:44

Mustang84 hat geschrieben:Jup habe ich heut morgen auch schon rasugefunden. ist denn mit deinem Lapppi nun alles in Ordnung @fast


ganz und gar net ,display ist dunkel und hab mir grad ne intel wlan karte bestellt...
warte auch noch auf die modus link vista version bevor ich alles neu mache
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon Mustang84 » 14.03.2007 15:38

Ohman ist schon ein Kreuz mit diesem ding.
Naja mein würde von meinem Händler gestern eingeschickt, was ich gar net wollte naj mal sehen ob die ne Intel einbauen. Ansonsten gehts gleich wieder zurück.
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Beitragvon Basti006 » 20.03.2007 19:23

Ok, ich hatte auch das Problem mit dem fehlenden Coprozessor Treiber.
Hab auf www.fujitsu-siemens.de bei der Treiberauswahl das Häkchen bei "Chipset" und bei "Windows Vista" gesetzt und ein ca. 12MB großes Pack geladen. Installiert und voila der Treiber ist da :)
Basti006
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.12.2006 16:08

Beitragvon master3477 » 21.03.2007 13:03

Basti006 hat geschrieben:Ok, ich hatte auch das Problem mit dem fehlenden Coprozessor Treiber.
Hab auf www.fujitsu-siemens.de bei der Treiberauswahl das Häkchen bei "Chipset" und bei "Windows Vista" gesetzt und ein ca. 12MB großes Pack geladen. Installiert und voila der Treiber ist da :)


das installieren funktioniert bei mir nicht. Es wird das falsche BS erkannt.
master3477
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.03.2007 19:41

Beitragvon amilopa1538 » 10.04.2007 18:13

@fastfox
hast du inzwischen die Intel Karte eingebaut?
Funktioniert sie?
Gruß Thomas
amilopa1538
 
Beiträge: 11
Registriert: 16.03.2007 00:01


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron