amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display aus wenn Strom an

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Display aus wenn Strom an

Beitragvon Dinkel » 14.04.2005 23:34

Hallo,

seit ca. einer Woche das Problem, dass wenn ich den Strom an den Laptop anstecke, während der läuft, das Display aus geht. Ich kann dann nichts machen, als eiskalt ausschalten. Die Funktionstasten gehen dann auch nicht, der Laptop reagiert überhaut nicht mehr. Hat jemand Ideen?

Grüße
Dinkel

aspettl: Verschoben in "Grafik/Display", da es so aussieht, als ob hier nicht nur das Problem, sondern auch die Ursache liegt.
Amilo M 1420
1,6 GHz, 80GB HDD, DVD+-R/RW (HL-DT-ST DVD-RW GWA-4040N), ATI Radeon 9600 Pro 128 MB DDR, 1024 MB RAM, Windows XP Professional SP2
Benutzeravatar
Dinkel
 
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2005 12:26

Beitragvon Dinkel » 17.04.2005 11:01

bin gerade am Fehlermöglichkeinten eingrenzen. Ich habe jetzt mal die neusten Omega-Treiber für meine Radeon 9600 drauf gespielt und Speedsiwtch XP ausgeschaltet und dann den Strom wieder angeschlossen (der Fehler war genau so reproduzierbar). Jetzt ist das Display nicht aus gegangen. Mal weiter suchen ^^
Amilo M 1420
1,6 GHz, 80GB HDD, DVD+-R/RW (HL-DT-ST DVD-RW GWA-4040N), ATI Radeon 9600 Pro 128 MB DDR, 1024 MB RAM, Windows XP Professional SP2
Benutzeravatar
Dinkel
 
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2005 12:26

Beitragvon Dinkel » 18.04.2005 10:44

so, neues Problem... Wenn ich den PC jetzt in den Ruhezustand setzen will, dann geht das Display auch aus... Hab die neusten Omegatreiber drauf und hatte Speedswitch einmal an und einmal aus, hat aber nichts geändert. Hat keiner von Euch eine Idee? Einschicken kann ich das NB gerade nicht, da ich es dringend im Studium brauche.
Amilo M 1420
1,6 GHz, 80GB HDD, DVD+-R/RW (HL-DT-ST DVD-RW GWA-4040N), ATI Radeon 9600 Pro 128 MB DDR, 1024 MB RAM, Windows XP Professional SP2
Benutzeravatar
Dinkel
 
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2005 12:26

Beitragvon Superiouswhiteangel » 18.04.2005 19:21

Hi
Beim meinem 1630 habe ich das Problem auch, aber erst seit kurzem.
Ich könnte mir vorstellen, das es an der Taktrate liegt.
Im Mobilbetrieb ist der ja nun auch wesentlich niedriger als im Netzbetrieb, vielleicht führt die Takterhöhung zu dem Einsturz.
Das Gleiche gillt auch für den Ruhezustand. Mobilbetrieb und ausschalten in den Ruhezustand. Strom dran. Einschalten. und der Rechner fährt wieder in den Mobilbetrieb rein. Erst nach dem Booten wird auf Netztbetrieb umgeschaltet. Zack und wieder absturz. Ich denke das es bei mir am Omega Treiber liegt. Einen Hardwaredefekt schließe ich aus.
Amilo A 1630 3700+; 80 GB HDD; Radeon 9700 M11 128 MB; NEC 6500A Firmware 1,24; Windoof XP Home SP2; 1024 MB DDR Ram MDT PC 3200 CL 2,5; Ext. Soundkarte Creative Soundblaster USB; Drucker Pixma IP4000; Scanner Canon Lide 50; 7 Port Aktiv USB HUB Belkin
Superiouswhiteangel
 
Beiträge: 29
Registriert: 18.04.2005 19:13

Beitragvon Dinkel » 18.04.2005 20:41

dann versuche ich es mal mit dem normalen Catalyst 5.4. Vielleicht bringt das was. Aber ist interessant, dass es bei der 9700 UND der 9600 ist...
Amilo M 1420
1,6 GHz, 80GB HDD, DVD+-R/RW (HL-DT-ST DVD-RW GWA-4040N), ATI Radeon 9600 Pro 128 MB DDR, 1024 MB RAM, Windows XP Professional SP2
Benutzeravatar
Dinkel
 
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2005 12:26

Beitragvon Superiouswhiteangel » 18.04.2005 21:20

Aber nen Originaler Catalyst funktioniert nicht. DAnn musst du den Modden. Auf der ATI Page vorhandenen unterstützen die Mobil GPU´s nicht. Versuch es mal mit dem Originalen von der Amilo DVD
Amilo A 1630 3700+; 80 GB HDD; Radeon 9700 M11 128 MB; NEC 6500A Firmware 1,24; Windoof XP Home SP2; 1024 MB DDR Ram MDT PC 3200 CL 2,5; Ext. Soundkarte Creative Soundblaster USB; Drucker Pixma IP4000; Scanner Canon Lide 50; 7 Port Aktiv USB HUB Belkin
Superiouswhiteangel
 
Beiträge: 29
Registriert: 18.04.2005 19:13

Beitragvon Dinkel » 19.04.2005 11:52

So, bevor ich zu nem blöden Support-Fuzzi gehe ,hab ich jetzt mal Windows neu installiert. Jetzt ist XP Pro drauf und die Grafiktreiber von der Amilo-CD installiert. SpeedswitchXP läuft auch. Es geht alles einwandfrei, ich denke also, dass es Treiber/Betriebssystem-Problem ist...
Amilo M 1420
1,6 GHz, 80GB HDD, DVD+-R/RW (HL-DT-ST DVD-RW GWA-4040N), ATI Radeon 9600 Pro 128 MB DDR, 1024 MB RAM, Windows XP Professional SP2
Benutzeravatar
Dinkel
 
Beiträge: 30
Registriert: 04.01.2005 12:26

Beitragvon Superiouswhiteangel » 19.04.2005 12:52

:D Habe ich mir gedacht!!!
Na dannweiß ich ja wenigstens woran es bei mir auch liegt
Amilo A 1630 3700+; 80 GB HDD; Radeon 9700 M11 128 MB; NEC 6500A Firmware 1,24; Windoof XP Home SP2; 1024 MB DDR Ram MDT PC 3200 CL 2,5; Ext. Soundkarte Creative Soundblaster USB; Drucker Pixma IP4000; Scanner Canon Lide 50; 7 Port Aktiv USB HUB Belkin
Superiouswhiteangel
 
Beiträge: 29
Registriert: 18.04.2005 19:13


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron