amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Akku auferstanden?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Akku auferstanden?

Beitragvon mabonetti » 20.03.2007 09:59

Hi,

mein Akku (M1424) ist mir irgendwie suspekt.
Er hatte eine Laufzeit von max. 15min, da ich eigentlich nur im Netzbetrieb gearbeitet habe und schändlicherweise nicht so auf ihn aht gegeben habe.
Es sollte demnächst ein neuer her, wenn ich wieder mehr unterwegs bin.

Ohne Netzkabel konnte der Rechner auch gar nicht mehr starten...

Gestern hatte er sich wohl komplett entladen und hatte unglaubliche Schwierigkeiten im Betrieb wieder zu laden.

Heute morgen nun läuft der Rechner ohne Netzkabel seit sicherlich einer Stunde und der Akku ist erst 3% runter (laut Vista).
Selbst wenn diese Angabe nicht stimmt, so läuft er auf jedenfall länger als früher, wie kann das sein?

Grüße
mabonetti
mabonetti
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.03.2007 10:19

Beitragvon Sonny_mv » 20.03.2007 17:43

naja, kommt vor, so hat sich der akku viell. wieder rekalibriert.. entlade den noch paar mal komplett, viell. lässt er sich ja noch retten!
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

Beitragvon Pirate85 » 20.03.2007 17:55

Würde ich auch sagen...paarmal ordentlich leerlaufen lassen (falls möglich so bis 700mWh) und danach wieder aufladen. Dadurch dürfte der Akku wieder auf die Beine Kommen.
Pirate85
 

Beitragvon mabonetti » 31.05.2007 16:11

Inzwischen läuft der Akku einwandfrei, locker über zwei Stunden bei voller Beanspruchung.
Allerdings springt die Power-Anzeige von 96% direkt auf 7% (Vista Business), kurz darauf ist dann auch Sense. Kann man da noch was machen?

Danke Euch!
mabonetti
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.03.2007 10:19


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste