amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Linux auf Amilo 7425

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Linux auf Amilo 7425

Beitragvon turrican » 20.03.2007 22:25

Moin
Wie bekomme ich ein Linux auf einem 7425 zum laufen?
irgendwas scheint an der kiste total dämlich gemacht zu sein denn jedesmal wenn ich ein Linux installiere (habs mit Ubuntu, Kubuntu und Suse 10 -10.2 probiert) und den Bootloader installiere geht garnix mehr, der bootloader scheint das ding nicht zu mögen und startet nicht, allerdings ist es danach auch nicht mehr möglich z.B. eine Windows XP oder Windows 98 cd zu booten dort hängt sich das Notebook auch auf, es hilft nur noch die Festplatte auszubauen und in einem anderen rechner den Linux bootloader zu löschen danach läuft das WinXP (was auch noch auf der Platte ist) wieder. Hab auch schon mal ein BIOS update gemacht aber keine Chance, was muss ich tun damit ich linux zum laufen bekommen oder ist das auf einen Amilo 7425 aus irgendwelchen gründen nicht möglich ?
Gruß Florian

Amilo M7425 M710 1.4GHz, 1GB Ram, 120GB HDD, Atheros Super G Wlan
turrican
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2007 22:15

Beitragvon aspettl » 20.03.2007 23:01

Am Modell liegt es nicht. Ich denke, dass mit deiner Partitionstabelle etwas nicht stimmt. Nachträglich Partitionstabellen zu reparieren ist allerdings immer kritisch...

Wenn man alle löscht und neu anlegt dürfte auch die Installation von GRUB gut gehen.
(Dass die Windows XP-CD bei "seltsamen" Partitionstabellen nicht mehr startet, ist ein bekanntes Problem.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron