amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

hilllllfe leute

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

hilllllfe leute

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 10:42

suche immer noch nach dem passenden notebook also ; Acer Aspire 5685WLMi oderrrrrr amilo pi1556 T7200 die klein unterschiede kenne ich ja der bluetooth beim acer und die festplatte nur warum sagt mir jeder amilo wäre robuster halt eben bessere qualität ist da was dran
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon Leonidas » 23.03.2007 10:47

Ich würd mir die beiden beim Händler anschauen, dann fällt die Entscheidung sicher leichter.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 11:35

habe ich ja schon der händler sagt natürlich amilo weil er den auch momentan da hat aber der acer müsste bestellt werden ....den amilo pi1556 t7200 kriege ich im laden zum online preis und der liegt bei 1299 den acer hat niemand momentan
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon petschbot » 23.03.2007 14:37

Man kann vielleicht auch den Support sehen: Laut letzter c't-Umfrage ist der bei Acer schlechter als bei FSC.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 14:41

sorry aber ich kann da leider nichts finden wo genau steht etwas über umfrage
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon MaximL » 23.03.2007 15:46

Hi,
von der Qualität sind sowohl der Acer Aspire 5685WLMi als auch der amilo pi1556 minderwertig, schließlich muss der Preis irgendwie zustande kommen.

mfg
max
Benutzeravatar
MaximL
 
Beiträge: 205
Registriert: 23.01.2007 12:31

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 16:22

wauwww jetzt hast mich aber getroffen was empfiehlst du denn stattdessen bitte
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon Wallace » 23.03.2007 16:28

Ich glaube, was er meint ist, dass du für den Preis kein SuperDuperMega Notebook verlangen kannst. Die Books haben eine gute Ausstattung, aber eine schlechtere Verarbeitung, irgendwie muss man den Preis drücken ;)
Benutzeravatar
Wallace
 
Beiträge: 136
Registriert: 16.02.2007 08:11
Notebook:
  • Toshiba Satellite P100-354
  • FSC Amilo M3438G doch noch repariert

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 16:37

ok hab ich verstanden nur für welche nb könnte man evtl. in die tasche greifen was könnt ihr da empfehlen
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon frankp » 23.03.2007 17:15

Ich würde Dir dies hier empfehlen:
Klick mich


Ansonsten würde ich hier mal vorbeischauen:
Klick mich
frankp
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.08.2005 17:23
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 18:16

ich wollt mich doch nicht platt machen oder so ??? dat ding kostet ja über 2000 euro ...jetzt mal realistisch freunde was kann ich mir für 1400 € holen das ist wirklich die schmerzgrenze bei mir momentan
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon -illmatic- » 23.03.2007 18:24

und hat ein handy-display ... also bitte ... was will man denn mit 12,2" ... da lohnt es sich ja schon nen pda zu kaufen.

also wenn ich eins empfehlen würde dann as toshiba-P100 ...
im moment kein kein anderes NB dem P100 das wasser reichen und von der verarbeitung sind toshiba NB's meistens in ordnung.

wobei ich mit meinem 1554 noch keine schwächen gefunden habe. vllt sind eure ansprüche auch einfach zu hoch :P
Xi 1554
IC2: T7200
2048MB DDR-667
ATI X1900 Mobility
2x160GB WD
-illmatic-
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.03.2007 11:17
Notebook:
  • Amilo Xi 1554

Beitragvon prinzvnrw » 23.03.2007 18:28

wie kommst denn jetzt auf 12 wollte doch keiner haben ...
Hilfe
prinzvnrw
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2007 13:42

Beitragvon Wallace » 23.03.2007 19:39

-illmatic- hat geschrieben:wobei ich mit meinem 1554 noch keine schwächen gefunden habe. vllt sind eure ansprüche auch einfach zu hoch :P


Du hast schon Recht, die Qualität der Verarbeitung ist in Ordnung, aber nicht überragend. Wenn ich z.B. mein HP-Firmenlaptop mit meinem Toshiba Satellite oder meinem Amilo vergleiche, ist es von den Leistungsdaten zwar unterlegen, aber die Verarbeitung ist um Welten besser. Da ist nichts locker, die Tastatur sitzt bombenfest und lässt sich nicht eindrücken, das Display wirkt stabiler, etc.
Man muss halt wissen wo man seine Prioritäten hat.

Es ist vielleicht ähnlich, wie wenn man ein Audi-Cockpit mit nem Fiat-Cockpit vergleicht. Das Audi-Cockpit wirkt einfach "besser verarbeitet". Funktionieren werden beide trotzdem.
Benutzeravatar
Wallace
 
Beiträge: 136
Registriert: 16.02.2007 08:11
Notebook:
  • Toshiba Satellite P100-354
  • FSC Amilo M3438G doch noch repariert

Beitragvon -illmatic- » 23.03.2007 20:14

das lifebook hat eine bildschirmdiagonale von 12,1"
wen dir das egal ist... mir ist das definitv zu klein!
Xi 1554
IC2: T7200
2048MB DDR-667
ATI X1900 Mobility
2x160GB WD
-illmatic-
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.03.2007 11:17
Notebook:
  • Amilo Xi 1554


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste