amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

XP Aktivierung Key ändern

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

XP Aktivierung Key ändern

Beitragvon An-Dr.Zej » 24.03.2007 17:17

Hallo. Brauche schnell Hilfe
Hab auf dem Lap von meiner Schwiegermama mithilfe meiner XP Recovery CD installiert. Allerdings will es sich aktivieren. Aber bitte nich mit meinem Key. Hab ihren alten notiert und wollte es mit dem aktivieren. Wie mach ich das. Anrufen tu ich keine teuere nummer!

Helft bitte, die sind bald wieder weg und wollen den Lap mitnehmen
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon Shivan » 24.03.2007 17:33

www.google.de -> "Windows Key changer"
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon An-Dr.Zej » 24.03.2007 17:47

thx
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: XP Aktivierung Key ändern

Beitragvon Geric » 24.03.2007 19:15

An-Dr.Zej hat geschrieben: Anrufen tu ich keine teuere nummer!



Ja ja, die 08000er sind so richtige Abzocker Nummern. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon nordic09 » 25.03.2007 03:11

Ausführen
Regedit
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\WPAEvents auf OOBETimer doppelklicken und ein Zeichen ändern


Ausführen
C:\Windows\system32\oobe\msoobe.exe /a

danach kannst ohne externe software nen neuen xp-key eingeben
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon RedIvan » 07.04.2007 10:55

hat es funktioniert? Möchte auch auf dem PC meiner Freundin, die auch ein Amilo NB hat Windows neu drauf machen. Nur hat sie ihre CD 300 km weiter weg liegen. Ich kann also ohne Gefahr mit meiner Recovery CD ihren Rechner neu aufsetzen? Ihr Code ist ja unter dem NB drauf.

Und wenn es sich dann aktivieren will also nur die vorgeschlagenen Tipps anwenden?

Thx im voraus und sorry für meine Begriffsstutzigkeit

p.s. Ist die Recovery CD nicht an das Bios gebunden?
RedIvan
 
Beiträge: 20
Registriert: 18.06.2005 17:46

Beitragvon petschbot » 08.04.2007 13:12

Technisch (nicht juristisch!) kannst mit einer FSC-Recovery-CD jeden beliebigen FSC-Computer neu aufsetzten, ohne dass nach einer Seriennummer gefragt wird oder eine Produktaktivierung nötig wäre. Das nennt man eine Royalty OEM SLP Version von XP: Die DMI-Tabellen des BIOS werden nach einem herstellerspezifischen String durchsucht. Wird dieser Gefunden, belästigt das Windows-Setup den Anwender nicht mehr mit Nachfragen nach Seriennummer oder Produktaktivierung. Wenn der String nicht gefunden wird, verhält sich die Recovery-CD wie eine normale Windows-CD und fragt nach Seriennummer und Aktivierung. Interessanterweise funktioniert dieses Verfahren auch bei älteren FSC-Rechnern aus der Vor-XP-Zeit

Keytechnisch spiegelt sich die ganze Sache dadurch wieder, dass du in den Systemeigenschaften ja nicht den Key findest, der unter dem NB pappt, sondern einen Royalty-Key nach dem Muster XXXXX-OEM-XXXXXXX-XXXXX.

Wenn du und deine Freundin also beide Amilo-Notebooks habt, wird die CD die selbe sein. Es wäre ja auch technisch viel zu aufwendig, für jedes Notebook eine eigene CD zu pressen, die an dieses Notebook gebunden ist .

Von Vista gibt es übrigens auch wieder Royalty-Versionen, auch wenn MS versucht hat dies genauso zu verhindern wie der Leibhaftige das Weihwasser scheut. Die großen PC-Hersteller konnten sich in dieser Frage durchsetzten, da sich das Aktivierungsserver-Modell, welches die Volumenlizenzen nach den Vorstellungen Microsofts ablösen sollte, in der Produktion als zu umständlich erwiesen hat. In der letzten c't fand sich ein sehr interessanter Artikel zum Thema, da sich der DMI-String auch per Treiber unterschieben lässt. Aber das gehört hier nicht hin...
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron