amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Catalyst 7.3 Treiberinst. - Proggi behauptet: Alles aktuell?

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Catalyst 7.3 Treiberinst. - Proggi behauptet: Alles aktuell?

Beitragvon Liskas » 29.03.2007 14:17

Hallo zusammen!

Folgendes Problem: Ich hab Windows Vista Ultimate auf meinem PC mit dem 32 Bit-Treiber 7.2 von ATI/AMD installiert. Nun gibt es seit gestern ja die neue Version 7.3. Darüber habe ich mich sehr gefreut, weil V 7.2 doch einige Probleme mit der Stabilität hat.

Also hab ich ihn direkt installieren wollen. Die Überraschung: Die Installationsroutine gibt an, es gebe nichts zu aktualisieren, weil sowohl das Control-Center als auch der Treiber für die GPU bereits aktuell seien.

Bei der ersten Installation hab ich die Option 'Aktualisieren' gewählt. Als das nicht klappte, habe ich mein Vista-Image mit dem Stand vor diesem Installationsversuch fix wieder aufgespielt, den ATI 7.2 über die Uninstall-Funktion entfernt und anschließend versucht, den 7.3 neu einzuspielen. Oh Wunder: Das ging überhaupt nicht. Vista will den eigenen Treiber behalten.

Mich interessieren jetzt zwei Dinge:
1. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? ... und:
2. Woran kann es liegen, dass eine komplette Neuinstallation nach entfernen der alten Version überhaupt nicht mehr geht? ... und:
3. Warum will sich unter Vista der neue Treiber auch dann nicht installieren, wenn ich den Alten ganz deinstalliert habe?


Ideen? Ich bin für jeden Einfall offen. :-)

Beste Grüße,
Liskas 8)
Benutzeravatar
Liskas
 
Beiträge: 132
Registriert: 26.04.2005 17:13
Notebook:
  • Amilo M 1437G

Beitragvon noogood » 29.03.2007 14:22

h3h3...habe auch das problem....ka warum

komisch ist auch das meine graka (x1800) explizit unterstüzt wird, aber ich kann sie nicht installieren?????

Naja...vieleciht klärt sich das in diesem thread hier :)


cheers
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon aspettl » 29.03.2007 14:40

Der 7.3 behauptet bei meiner X600 auch wieder, er hätte keine Hardware - beim 7.2 ging es ohne Modifikationen. Da ich sowieso nicht spiele, nutze ich nun wieder den Windows-Standardtreiber.

Modifizieren sollte allerdings weiterhin funktionieren...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon -illmatic- » 29.03.2007 14:47

Xi 1554
IC2: T7200
2048MB DDR-667
ATI X1900 Mobility
2x160GB WD
-illmatic-
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.03.2007 11:17
Notebook:
  • Amilo Xi 1554

Beitragvon Liskas » 29.03.2007 15:23

Prima...

@ aspettl: Was meinst Du mit 'Modifizieren sollte allerdings gehen'? Einen gemoddeten Treiber?

@ -illmatic-: Den ersten Thread werde ich mir heute Abend in Ruhe zu Gemüte führen, weil: Der ist recht lang. :shock: .... den zweiten habe ich gerade überflogen und lade mir nun von der im Thread angegebenen Site den gemoddeten Treiber runter. Ich geb' Euch gleich ne Rückmeldung.

Bis gleich,
Liskas 8)
Benutzeravatar
Liskas
 
Beiträge: 132
Registriert: 26.04.2005 17:13
Notebook:
  • Amilo M 1437G

Beitragvon Sonny_mv » 29.03.2007 15:35

Hab desgleiche Prob.. mir scheint es, als ob die Mobility Reihe schlicht und ergreifend in der ini fehlt... wollte manuell installieren, aber in der Datei gibts es keine Einträge der Mobility Serie, obwohl sie explizit auf der ATI Seite aufgeführt werden!
Naja, schwups wieder der 7.2 mit deaktiviertem ATI External Event Utility druff
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

Beitragvon noogood » 29.03.2007 15:37

hi,
hab grade im driverheaven forum gelesen, das der support für mobility chips unter vista mit dem 7.3er catalyst entfernt wurde...also denke ich es wird nur mit nem gemoddeten gehen..

cheers
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Sonny_mv » 29.03.2007 16:11

gibts dann wieder nen gesonerten treiber für die mobility chips? oder gar keinen mehr von ati, sondern die notebookhersteller sollens wieder tun?
Sonny_mv
 
Beiträge: 107
Registriert: 12.12.2006 23:03
Wohnort: Hildesheim/Bonn

Beitragvon Liskas » 29.03.2007 16:42

Da bin ich wieder:

Habe versucht, den gemoddeten Treiber aus '-illmatic-' zweiten empfohlenen Thread zu installieren. Hat nicht funktioniert. Ich hab diesesmal den Treiber auch nach der Deinstallation des 7.2 Treibers versucht aus dem Gerätemanager zu deinstallieren. Anschließend im gesicherten Modus neu gestartet und das Installationsprogramm vom 7.3er laufen lassen: Nix ging. Ich hab dann noch probiert den Treiber aus dem Installationspaket selbst auszuwählen. Hat nicht funktioniert.

Habe also wieder mein altes Image aufgespielt. Das ATI-Controlcenter des ursprünglichen Images gibt folgende Information, die ich bisher nicht gepostet habe:

Treiber-Paketversion
8.342-070202a1-042861C-ATI

Catalyst® Version
07.2

Anbieter
ATI Technologies Inc.

2D-Treiberversion
7.01.01.598

2D-Treiberpfad
\REGISTRY\MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Class\{4D36E968-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0000

Direct3D-Version
7.14.10.0471

OpenGL-Version
6.14.10.0681

Catalyst® Control Center-Version
2007.0202.1923.34565


@ noogood: Kannst Du den Link von Driverheaven kurz posten, damit ich ihn auch lesen kann?

Beste Grüße,
Liskas

P.s.: Werde weiter recherchieren und melde mich sobald ich was Neues weiss.
Benutzeravatar
Liskas
 
Beiträge: 132
Registriert: 26.04.2005 17:13
Notebook:
  • Amilo M 1437G

Beitragvon Windowsman » 29.03.2007 20:21

Ich kann unter Vista ebenfalls den 7.3er Treiber nicht installieren.

Habt ihr unter XP auch das Problem, dass sich das Catalyst Control Center nicht mehr starten lässt? Ich habe das .NET Framework 2.0 installiert und auch sonst keine Fehlermeldungen erhalten.
\/\/||\|d0\/\/$|\/|4|\|
Windowsman
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2006 18:14
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi1546

Beitragvon -illmatic- » 29.03.2007 21:28

Hier könnt ihr euch die korrekt gepatchte .ini datei downloaden ...
Den angezeigten Text einfach in eure .ini Datei ersetzen ...

http://www.xp-works.de/pub/CX_45035.inf

Anleitung:
    - Geräte Manager
    - Grafikkarten Eigenschaften
    - Treiber Aktualisieren
    - Die neue .ini. Datei auswählen
    - neustart



Ich weiß nicht ob diese .ini auch bei Vista funktioniert.
Xi 1554
IC2: T7200
2048MB DDR-667
ATI X1900 Mobility
2x160GB WD
-illmatic-
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.03.2007 11:17
Notebook:
  • Amilo Xi 1554

Beitragvon noogood » 29.03.2007 22:06

also...hab mal CL_43742.inf durchforstet...und siehe da...keine mobility karten aufgelistet.....mann kann auch nicht so einfach den treiber modden wie den 7.2 (z.B: für die x1900), denn der Verweiss auf die m58 dateien, sowie die default einstellungen, registry einträge, usw. ist nicht
vorhanden.....
d.h. selber ne inf schreiben....wenn einer mal nen bisserl zeit hat :)

cheers

P.S.: Ich denke nicht, das die gepostete inf von illmatic auch unter vista funzt

edit: Sieht so aus als ob ATI auf der HP unter Treiber den Mobility Treiber nun auf den 7.2 verlinked(gestern wars noch der 7.3).....naja mal abwarten ob in den nächsten tagen einer kommt
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Liskas » 31.03.2007 01:30

Da bin ich wieder :-)

Also: ich hab -illmatics- .ini probiert (Danke an Illimatics). Unter Vista funktoinierte die nicht (obwohl ich zuerst den Treiber von ATI fleißig entpacken ließ, die .inf ausgetauscht und im Namen angepaßt habe, und die Installation aus dem bereits entpackten Verzeichnis laufen ließ). - Aufgeben wollte ich aber noch nicht. Also hab' ich mich mal daran versucht, die .inf vom 7.3er selbst zu modden. Habe daher die Zeile

"ATI MOBILITY RADEON X700 " = ati2mtag_M26, PCI\VEN_1002&DEV_5653

hinzugefügt.

Dann wurde es spannend.... die Installation ging weiter als vorher.... und sagte schließlich: (sinngemäß) 'Der aktuellste Treiber ist bereits installiert.'

Jetzt frag ich mich jetzt natürlich, ob es sein kann, dass ATI/AMD zwar ne neue Version für viele Grafikkarten herausbringt, unseren Treiber (hoffentlich ausnahmsweise) mal ausläßt.

Soweit zu meinem neuen Versuchen....

Beste Grüße,
Liskas 8)
Benutzeravatar
Liskas
 
Beiträge: 132
Registriert: 26.04.2005 17:13
Notebook:
  • Amilo M 1437G


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron