amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo 1705 mit vista kein internet

LAN/WLAN und natürlich Internet

amilo 1705 mit vista kein internet

Beitragvon memphispasch » 30.03.2007 22:20

hallo erst mal

besitze seit heute einen amilo 1705
jetzt möchte ich wie bisher mit meinem alten rechner über net cologne online gehen.
hab das gefühl das das nur über wan verbinden will!
möchte doch einfach wieder das netzwerk kabel einstecken das zum netcologne modem geht aber da blinkt dann das pc lämpchen nicht!

hab noch am noebook einen anderen eingan der aber etwas schmaler ist da passt das kabel das vom modem kommt nicht rein...

hat mein notebook etwa gar keine nomale netzwerkkarte mehr ?

bin über jede hilfe dankbar!!!


lg Sebastian
memphispasch
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2007 22:12

Beitragvon memphispasch » 30.03.2007 22:38

will quasi wieder analog dsl verbinden geht das ????
memphispasch
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2007 22:12

Beitragvon nordic09 » 31.03.2007 09:16

hallo,

natürlich geht das dass du über kabel an dsl-angemeldet wirst.
welches lämpchen leuchtet denn nicht? am router?

schau mal ob das kabel richtig eingesteckt ist und die netzwerkkarte im gerätemanager richtig installiert ist.
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon memphispasch » 31.03.2007 09:38

Hi,

am Router leuchtet das PC"-Lämpchen nicht. Die ersten beiden, links, leuchten.
Im Gerätemanager ist einmal Warn Miniport und Fastethernet aufgelistet. Beide funktionsbereit und aktiviert. Treiber sind auch aktuell, das Notebook ist ganz neu.
Das Kabel vom Router passt halt nur in einen Eingang im Notebook, der Andere ist schmaler.
Wenn ich auf Verbinden klicke, über vista, sagt Windows "Verbinde über Wan Miniport".
Wie kann ich das ändern?


LG
Sebastian
memphispasch
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2007 22:12

Beitragvon nordic09 » 31.03.2007 11:46

ok, das ist nix neues bei vista.

zunächst mal: der zweite(etwas schmälere) anschluss am notebook ist das modem. wenn die internetverbindung nicht von haus aus funktioniert musst für vista mal eine feste ip-adresse vergeben. im normalfall klappt die verbindung dann problemlos.

nachdem ich keine ahnung habe welchen router du verwendest schlage ich vor du schnappst dir das handbuch deines routers und schaust mal wie das mit der festen ip-adresse am notebook am besten einrichtest.

wenn damit nicht klar kommst, einach nochmal melden und den routertyp angeben.
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron