amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Express Card Slot arbeitet nicht beim M1437G

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Express Card Slot arbeitet nicht beim M1437G

Beitragvon clausix78 » 01.04.2007 01:26

Hallo Forum,

ich bin seit etwa sieben Monaten bislang noch stolzer Besitzer eines Amilo M1437G. Bisher hatte ich auch noch keine großen Probleme mit dem Notebook. Allerdings habe ich jetzt ein für mich gewaltiges Problem.

Ich habe mir eine DeLock Express Card mit zwei seriellen Anschlüssen gekauft. Wenn ich die Karte in den Fernbedienungsslot stecke, passiert nichts, ausser das die Power Led der Karte anfängt zu leuchten. Eigentlich müsste ja der Hardware Assistent starten, aber nichts. Ich habe mittlerweile sogar einmal das gesamte System wiederhergestellt, aber auch das brachte keinen Erfolg. Die Karte funktioniert übrigens in einem Toshiba Notebook von meinem Kollegen, ohne Probleme.

Ich benutze WinXP SP2 als OS. Wo müsste der Express Card Slot im Geräte Manager auftauchen, und welche Treiberversionen benutzt Ihr, bzw. wo habt Ihr Sie her? Woran könnte es noch liegen. Bitte helft mir!!! :?:

Gruß Claus
clausix78
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.09.2006 20:56

Erster Teilerfolg

Beitragvon clausix78 » 25.04.2007 08:23

Folgendes ist in der Zwischenzeit geschehen:

Ich habe mein Notebook vor drei Wochen über meinen Fachhändler an Bittronic geschickt und gestern zurückbekommen. :D

Wenn ich jetzt meine Express Karte einstecke, erscheint unter WinXP in der Taskleiste schonmal das Symbol für die Installation neuer Hardware. Er findet dann das Gerät "PCI-Brücke" und danach das Gerät "Standard PCI-zu-PCI-Brücke", und installiert dafür ohne Nachfrage irgendwelche Treiber. Im Gerätemanager steht dann mit einem gelben Ausrufezeichen unter "Systemgeräte" eben diese "Standard PCI-zu-PCI-Brücke". Als Fehler ist da dann der Code 31 angegeben. :twisted:

Ich habe jetzt schon versucht mal neue Intel Chipsatz Treiber zu installieren, aber irgendwie haut das mit dem Installationsprogramm nicht wirklich hin.

Daher mein zweiter Aufruf: HELFT MIR, BITTE!!! :(
clausix78
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.09.2006 20:56

Beitragvon civino » 25.04.2007 21:22

Hallo,

offensichtlich ein Treiberproblem.
Ich würde auf die FSC-Homepage gehen und dort per Liveupdate alle Treiber aktualisieren.


Gruß Civino
Amilo M1437G, Pentium M 2.00GHz, RAM 2x1Gb. MDT-Speicher, Radeon Mobility X700, HDD Samsung HM120JI, NEC DVD+RW ND 6650A, Windows XP-Prof. SP.2
civino
 
Beiträge: 81
Registriert: 11.04.2006 18:51
Wohnort: 89231 Neu - Ulm
Notebook:
  • Amilo M 1437G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste