amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa1538 friert ein!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Pa1538 friert ein!

Beitragvon breakflying » 02.04.2007 19:22

hallo leute,

hab seit paar Tagen n Problem mit meinem Notebook.

Und zwar friert das Ding plötzlich ein und nix geht mehr. Völlig unerwartet passiert das meistens.

Ich hab mir vor paar Tagen n neuen Arbeitsspeicher (2X1 GB DDR2-667 PC2-5300 Dual-Channel) gekauft, hat das vllt was mit dem zu tun?

Habe auch zwei Betriebssysteme drauf (Vista und Xp SP2) . Bei beiden ist der mir schon mal eingefroren .

Weiss wirklich nicht an was das liegt

Bitte um Hilfe

Danke im Voraus

Andi
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon TommyJenius » 03.04.2007 00:08

sollte nicht am speicher liegen
passiert bei mir auch alle 2-3 tage mal
dont ask me why

ich kanns mi auch nicht erklären...
TommyJenius
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.02.2007 12:18
Wohnort: Wetzlar
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon breakflying » 03.04.2007 00:16

hmm...

mir kommts so vor das es vielleicht am speicher liegen könnte!
Seitdem ich die 2gb drin habe ist es gekommen.

WAs mir jedoch noch aufgefallen ist, ist das wenn ich xp oder vista starte meine Wlan sich nicht mehr automatisch verbindet.

Bei Vista muss ich erstmal wieder die drahtlos funktion aktivieren und bei xp muss ich die die w-lan karte deaktivieren und wieder aktivieren damit was geht.

Ist alles erst seit paar tagen... vielleicht liegt der fehler wirklich auch am wlan....
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon breakflying » 03.04.2007 16:16

was hier keiner einen rat dazu..?

ist mir wirklcih sehr wichtig...
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon aspettl » 03.04.2007 17:04

Hmm, du hast es selbst bereits angedeutet... der RAM. Schonmal memtest86 für einige Stunden laufen lassen?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon fastfox » 03.04.2007 17:10

es liegt an den fehlerhaften acpi funktionen des 1538,das lässt sich so einfach nicht hinbiegen mit zb einem bios update,deshalb bin ich umgestiegen....
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon breakflying » 03.04.2007 17:57

jaa hab den windows arbeitsspeicher diagnose tool durchlaufen lassen... hat mir keine fehler geliefert... auch auf dem erweiterten modus im test...


ram müsste also in ordnung sien.....

und bios update hab ich auch schon gemacht....

ka was ich noch alles tun soll...!!!
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon frankp » 03.04.2007 18:18

evtl. hast Du rmClock oder NHC o.ä. geladen und Dein Notebook gleichzeitig untervoltet?

Mehr Speicher -> mehr Strom!

Nur so´ne Idee.
frankp
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.08.2005 17:23
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon TommyJenius » 03.04.2007 18:52

fastfox hat geschrieben:es liegt an den fehlerhaften acpi funktionen des 1538,das lässt sich so einfach nicht hinbiegen mit zb einem bios update,deshalb bin ich umgestiegen....


hi fastfox

kannst du vielleicht erklären, was es damit auf sich hat, was es bewirkt und wie FSC dies beheben KÖNNTE?

wäre super cool! vielen dank schonmal
TommyJenius
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.02.2007 12:18
Wohnort: Wetzlar
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon breakflying » 04.04.2007 10:53

frankp hat geschrieben:evtl. hast Du rmClock oder NHC o.ä. geladen und Dein Notebook gleichzeitig untervoltet?

Mehr Speicher -> mehr Strom!

Nur so´ne Idee.


also rmclock hab ich ned drauf ... nur den powermanager...
und NHC? Was ist das fürn prog?


das mit den acpi funktionen würde ich auch gernen wissen fastfox


aber danke schon mal an die andren infos
:)
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon Mustang84 » 04.04.2007 11:06

Schließe mich Fastfox an,hatte das gleich Prob.
Ist momentan nicht behebbar. Zumindest bei den meisten da sind der fehler ind Hardwarekonfig.
Welchen Wlanchip hast drin? Bei nachnem hilft es den auszutauschen.
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Beitragvon frankp » 04.04.2007 11:50

@ breakflying

Du machst es Dir aber wirklich bequem.
Hast Du schon mal was von googeln gehört?

Gib einfach mal "ACPI" bei Google ein und Du wirst überrascht sein.
Ca. 7,5 Mio Treffer und die interessantesten mit am Anfang.

Also, überwinde Dich und nutze das Internet mal produktiv.

Absatz

Da auf Deinem Notebook, wie Du hier mitgeteilt hast, NHC installiert ist und läuft ist ja erstmal ok.

Ob bei Deinem NHC das "CPU-Voltage" aktiviert ist, kann mir meine Kristallkugel im Augenblick nicht mitteilen.
Deshalb deaktiviere mal die Autostartfunktion von NHC.

Das macht man so:

"MSCONFIG" aufrufen
Den Reiter "SYSTEMSTART" auswählen,
anschließend den Haken bei NHC aus dem Kästchen entfernen.

Bitteschön.
frankp
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.08.2005 17:23
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon breakflying » 04.04.2007 13:13

frankp hat geschrieben:@ breakflying

Du machst es Dir aber wirklich bequem.
Hast Du schon mal was von googeln gehört?

Gib einfach mal "ACPI" bei Google ein und Du wirst überrascht sein.
Ca. 7,5 Mio Treffer und die interessantesten mit am Anfang.

Also, überwinde Dich und nutze das Internet mal produktiv.

Absatz

Da auf Deinem Notebook, wie Du hier mitgeteilt hast, NHC installiert ist und läuft ist ja erstmal ok.

Ob bei Deinem NHC das "CPU-Voltage" aktiviert ist, kann mir meine Kristallkugel im Augenblick nicht mitteilen.
Deshalb deaktiviere mal die Autostartfunktion von NHC.

Das macht man so:

"MSCONFIG" aufrufen
Den Reiter "SYSTEMSTART" auswählen,
anschließend den Haken bei NHC aus dem Kästchen entfernen.

Bitteschön.



Aha ... also erstens ich hab dieses NHC nicht installiert (habe ich auch nirgends erwähnt) weil ich den eintrag ned mal in der msconfig drin habe und zweitens
du kannst ruhig bisschen netter sein....

Auf solche beiträge kann ich wirklich verzichten....
Zuletzt geändert von breakflying am 04.04.2007 13:16, insgesamt 1-mal geändert.
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon breakflying » 04.04.2007 13:15

Mustang84 hat geschrieben:Schließe mich Fastfox an,hatte das gleich Prob.
Ist momentan nicht behebbar. Zumindest bei den meisten da sind der fehler ind Hardwarekonfig.
Welchen Wlanchip hast drin? Bei nachnem hilft es den auszutauschen.


hab glaub noch den Fujitsu chip drin... So stehts auf jedenfall bei den Treibern.....
Amilo Pa 1538
breakflying
 
Beiträge: 41
Registriert: 08.11.2006 14:53

Beitragvon Mustang84 » 04.04.2007 15:13

Hm das sollte dann der SIS Chip sein, der sollte eigentlich gehen...
Tud mir leid kann dir da auch nicht weiterhelfen.
Mustang84
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2007 15:28

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste