amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo-A 7600, RAM-Tausch

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

amilo-A 7600, RAM-Tausch

Beitragvon sly.famst » 03.04.2007 14:42

Hallo,
nachdem ich die Beiträge zur Abhebung der Tastaturen gelesen habe, mußte ich leider feststellen, daß die Plastikabdeckung vor der Tastatur sich nicht ohne weiteres löst. Auf der Rückseite, mittig beider Halterungen, ist eine Befestigung, die ich weder von außen, noch von innen lösen kann.
Den HP-Support habe ich anrufen wollen, aber nachdem ich den Nepperpreis von 1,24/ Min. hörte, habe ich aufgelegt.

Wer kann mir weiterhelfen mit der Lösung der Abdeckung?

Gruß
Jürgen
sly.famst
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2007 14:34

Beitragvon Heimatloser » 06.04.2007 15:21

Meinst Du das Plastikteil welches hinter der bzw. oberhalb der Tastatur liegt, und in dem auch die Tasten zum Aufruf des Internet Explorers und von Outlook Express drin enthalten sind ?

Das war bei mir durch die beiden Schrauben der Display-Scharnierabdeckungen befestigt.

Allerdings war das Teil beim ersten Mal echt kaum los zu bekommen.

DerHeimatlose
Heimatloser
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.11.2006 16:11

Beitragvon sly.famst » 06.04.2007 19:08

Hallo Heimatloser,

ja, das Teil meine ich. Als Schrauben habe ich diese nicht erkannt. Wenn es das ist, müßte ich mit Feinmech-Werkzeug dran kommen. Oder wie hast Du es geschafft?

Angenehme Ostertage wünsche ich

Jürgen
sly.famst
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2007 14:34

Beitragvon Heimatloser » 06.04.2007 21:31

Wieso Feinmechaniker Werkzeug ???

Also Moment mal bevor wir von verschiedenen Dingen reden.

Die Scharnierabdeckungen (an denen das Plastik auch dran hängt) werden von hinten durch lösen der 2 Kreuzschlitzschrauben entfernt.

Diese Schrauben sind hinten am Scharnier (an der Seite wo die ganzen Ausgänge für Video, Serielle, Parallele Schnittstelle, etc... sind) unter kleinen runden angeklebten Plastikstopfen.

Ok die Kreuzschlitzschrauben sind klein - aber Feinmechaniker Werkzeug brauch man da nicht unbedingt.

DerHeimatlose
Heimatloser
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.11.2006 16:11

Beitragvon sly.famst » 09.04.2007 14:13

Hallo Heimatloser,

pardon für die späte Meldung, muss über Ostern leider arbeiten. Deine runden Stopfen sind bei mit torbogenförmig und aus dem gleichen Material, wie die Abdeckung. Bist Du sicher, daß diese geklebt sind? Da ich schon 2 Plastikhaken vorn abgebrochen habe, bin ich nun etwas verhaltener experimentierfreudig.

Gruß
Jürgen
sly.famst
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2007 14:34

Beitragvon Heimatloser » 13.04.2007 16:22

Jetzt wo ich mir das so anschaue sind zumindest die Aussparungen Torbogen förmig - da hast Du schon Recht.

Ich hatte die danach halt nicht mehr rangeklebt da ich befürchtete die Tastatur könnte so oft Probleme machen wie bei unseren Dells in der Firma.

Und da die anderen "Klebstopfen" (die auch hinten jeweils weiter außen und etwas tiefer liegen) rund sind habe ich mich da etwas vertan.

Dafür ist das aber mal ein gutes Erkennungszeichen.

Die Torbogen förmigen sind genau die Richtigen ! :D

Ja die waren echt eklig darangeklebt und ich mußte nach dem Entfernen erst mal die Schraubenschlitze reinigen.

Du brauchst jedenfalls einen guten kleinen Kreuzschraubendreher.

Die Schrauben unter den Abdeckungen haben genau die Schlitzgröße wie alle anderen Schrauben an der Unterseite des Notebooks auch - da kannst Du dann schon mal sehen, was für einen Schraubendreher Du brauchst.

Viel Glück

DerHeimatlose
Heimatloser
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.11.2006 16:11

Beitragvon sly.famst » 14.04.2007 18:46

Hallöle Heimatloser,

nun ist alles i.O. Besten Dank!

Ein angenehmes Wochenende wünscht

Jürgen
sly.famst
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.04.2007 14:34


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron