amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Audio mit Amilo A1640

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Audio mit Amilo A1640

Beitragvon sirob » 17.04.2005 21:57

Hallo
Ich habe mir gestern das oben genannte Notebook mit dem Sempron 3000+ Prozessor gekauft. Will es für Audioaufnahmen einsetzen. Nun hab ich mein MOTU 828 Firewire Interface und mein M-Audio Fast Track USB Audiointerface damit getestet. In beiden Fällen, üble Aussetzer und Knackser.
Treiber hab ich schon einiges Probiert. Einerseits von der FSC Seite, und andere. DMA Modus u.s.w ist auch alles aktiviert.
Ich denke, es liegt am SIS Chipsatz (Shared Grafik). Scheint leider dafür nicht geeignet :( .
Nun vielleicht weiss ja jemand Rat?
Sonst werd ich es Morgen umtauschen gehen. Find ich wirklich schade, vor allem wegen dem tollen WXGA Display.
sirob
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.04.2005 21:42

Beitragvon M@gg! » 17.04.2005 22:35

Schau mal nach wie hoch die aktuelle Prozessorlast ist.

Kannst du im Task Manager nachschauen (ALT-STRG-ENF drücken)

Zudem kannst du dir anzeigen lassen welches Programm wie viel der Leistung verbraucht.

Schieß danach die Leistungsfresser einen nach dem anderen ab und schau ob es besser wird. (Leerlaufprozess ist immer nahe dem Maximum, den kannst du ignorieren)

Normalerweise dürfte mit aktiviertem Virescanner und Firewall die Prozessorlast, wenn du keine eigenen Programme startest nicht über dauerhaft 5% gehen. Kurze erhöhungen sind normal, wenn sie aber sehr stark auftreten und regelmäßig sind solltest du auch hier mal schauen welches Programm dafür verantwortlich ist.

Bei mir war es z.B. der W-Lan Treiber der falsch konfiguriert war.
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste