amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D 7800 Lüfter defekt

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo D 7800 Lüfter defekt

Beitragvon PDT » 19.04.2005 13:46

Hallo erst mal,

hab jetzt erst dieses forum gefunden und bin echt froh!

Ich hab gerade laut anleitung die ich hier zum glück irgendwo gefunden habe meinen lüfer freigelegt.

Mein laptop ist immer auf grund von überhitzung ausgestiegen.

Wenn ich manuell 5V an den Lüfter bringe läuft er, nur leider scheint er vom mainboard her keine spannung zu bekommen!

Mit Garantie is auch nix mehr.

Is das jetzt nur böse oder ganz böse?! :(
PDT
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.04.2005 13:36

Beitragvon 1101011 » 19.04.2005 15:53

Gute Frage.

Ich vermut mal Ganz Böse;
es könnte aber auch sein, daß es nur nen Softwareproblem gibt,
daß das MB den Lüfter nicht ansteuert...
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon PDT » 19.04.2005 16:24

Also ich koennt schwoeren das der luefter beim einschalten immer angesprungen ist; macht er jetzt nicht mehr.

Mit welcher software koennt ich das denn pruefen?

Hat jemand eine Ahnung in was fuer preisdimensionen man sich bei einem mainboard defekt befindet.(ich gehe davon aus, dass das mainboard den luefter regelt, oder nicht?)

Gruesse
patrick
PDT
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.04.2005 13:36

Beitragvon 1101011 » 19.04.2005 20:20

nen PC Mainbaord kostet ca 150 €;
bei nem Notebook würd ich den Preis vorsichtshalber mal verdoppelt;
zuüglich einbau.
Ich tipp auf 300 bis 450 €;
aber einige werden das sicher besser wissen..




Hast du mal dein Bios geflasht, bzw. gibt es ein
neue Firmware für dein Notebook ?
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron