amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Anzeigetreiber springt unter Vista raus!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Anzeigetreiber springt unter Vista raus!

Beitragvon EvEn-DoNE » 20.04.2007 16:33

Hallo,

bei meinem Amilo Pa 1538 springt bei Windows Vista öfter der Anzeigetreiber raus wobei mein Display sich dann einfach für 1-2 Minuten abschaltet und sich erst nach dieser Zeit wieder von selbst einschaltet.



Dann erscheint an der Taskleiste ein kleines Fenster wo dann steht:

http://www.amilo-forum.de/download.php?id=1995
Das Bild habe ich von einem anderen Thread geklaut, wo aber nicht weit in dieses Thema eingegangen ist. srry


Wäre wunderbar wenn mir da jemand mal helfen kann!

MFG. Dennis Kittel

PS. Problem das erste mal nach einem BIOS Upgrade auf 1.1F aufgetaucht.


Aja und ich habe noch eine Frage und war kann man mit Vista einfach auch das BIOS 1.1B nehmen??? Da das eigendlich ja für XP und MCE ist?1
EvEn-DoNE
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2007 23:32
Wohnort: Osterrönfeld

Beitragvon bulio » 27.04.2007 22:20

hatte das Problem auch schon 2-3 mal. Das komische ist dass das Problem auch auftaucht, nachdem der PC erst kurz läuft (30 Minuten) und das Problem tritt auch auf wenn keine grafisch aufwändigen Anwendungen laufen (waren nur ein paar Windows Fenster geöffnet.

BIOS müsste ich die 1.1F haben. Grafikkartentreiber habe ich von http://www.laptopvideo2go.com/ Version 101.70

Woran der Fehler liegt weiss ich auch nicht. Wie gesagt, hatte die Fehlermeldung bisher nur 2-3 mal. Ausserdem ging der PC nach relativ kurzer Zeit wieder. Von dem her find ichs nicht ganz so schlimm allerdings wärs schon nervig wenn die Fehlermeldung mal mitten in einem Spiel auftritt... hat jemand ne idee worans liegen könnte?
Wenn du wissen willst welchen Notebook ich genau hab klicke links auf "Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538" oder schau in mein Profil.
Benutzeravatar
bulio
 
Beiträge: 70
Registriert: 15.01.2007 22:07
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538

Beitragvon daydreamer2601 » 05.05.2007 20:30

Bei mir ist genau das gleiche Problem. Hab schon anderen Chipsatztreiber versucht und anderen Grafikkartentreiber. Bisher keine Besserung.


Gruss Stefan
daydreamer2601
 
Beiträge: 74
Registriert: 30.04.2007 14:37
Wohnort: Hannover
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon gg » 05.05.2007 21:21

Gleiche Problem bei mir :cry: , schließe mich an , Bios 1.1 F , gleiche Fehlermeldung, für 2-10 sec. Bildschirm schwarz, :(
Gruß Gerd
gg
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.05.2007 21:16
Notebook:

Beitragvon wholelottanoise » 06.05.2007 09:37

Hallo!

Ich hatte das Problem auch. Habe dann ein bisschen mit den verschiedenen Treibern herumgespielt und bin jetzt beim 98.12 von station-drivers.com hängengeblieben. Seit zwei Tagen keine Probleme mehr! Kann aber auch Zufall sein.

MfG, Kilian
wholelottanoise
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.04.2007 16:31

Beitragvon daydreamer2601 » 06.05.2007 10:30

Ich hab mir gestern den 165.01 von laptopvideo2go.com drauf gemacht. Seit dem ist es noch nicht wieder passiert.

MFG
daydreamer2601
 
Beiträge: 74
Registriert: 30.04.2007 14:37
Wohnort: Hannover
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon bulio » 07.05.2007 20:15

ich hatte das problem auch seitdem nicht mehr. scheint nicht reproduzierbar zu sein sondern nur ganz sporadisch aufzutreten. wenn wieder jemand den fehler hat bitte schreiben irgendwann können wir es doch vielleicht noch weiter eingrenzen ;)
Wenn du wissen willst welchen Notebook ich genau hab klicke links auf "Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538" oder schau in mein Profil.
Benutzeravatar
bulio
 
Beiträge: 70
Registriert: 15.01.2007 22:07
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538

Beitragvon daydreamer2601 » 08.05.2007 20:23

Mit dem neuen Treiber besteht das Problem weiterhin. Gibt auch keinen bestimmten Zeitpunkt.
Hab auch noch das Problem, das er unerwartet runterfährt.
Und in der Systemsteuerung unter Probleme steht mehrmals Grafikkartenfehler.
daydreamer2601
 
Beiträge: 74
Registriert: 30.04.2007 14:37
Wohnort: Hannover
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Grafikproblem

Beitragvon gunhead02 » 12.06.2007 16:01

Hallo zusammen,

Auch bei mir war das Problem, allerdings bin ich nach hin - und herspielen mit verschiedenen Treiberversionen der Meinung, dass dies nicht am Grafikkartentreiber liegt, sondern irgendwie am Bussystem und deren Treibern. Jedenfalls hatte ich bei mir auch die aktuellsten Treiber für den Motherboard-Chipsatz direkt von der Nvidiaseite installiert und hatte dann das Gefühl, dass es schlimmer war. Erst als ich mal ALLE Nvidia Treiber deinstalliert hatte und nur die Chipsatztreiber wie von FSC angeboten (ist nur der SMU-Treiber) installiert habe, war es weg. Als Grafikkartentreiber habe ich dann ebenfalls die Version von FSC installiert, allerdings nicht mit der Setup-Routine, sondern im Gerätemanager via Treiber aktuallisieren (über inf-file). Werde nun mal beobachten, ob es nochmal auftaucht.
amilo pa 1538
updatet: turion tl-60, 2 gb ram pc5300, Vista Home Premium x64
gunhead02
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.2007 13:53
Notebook:

Beitragvon mark110 » 12.06.2007 23:04

Hallo,

hatte dieses lästige Problem auch. Ich habe den Support von FS angerufen, die Lösung (zumindest bei mir) liegt am WLAN Treiber. Ihr solltet den Atheros Wlan-Treiber von FSC deinstallieren und darauf achten, das der von Microsoft (bei mir wird Vista eingesetzt) dann verwendet wird.

Ich habe es so gemacht und seit dem kommt die Meldung nicht wieder, vorher hatte ich auch alle möglichen Treiber für die G-Karte probiert alles nichts gebracht.

Also die o.g. Lösung läuft bei mir prima! Hoffe auch bei euch.

Gruß

Mark
mark110
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2007 13:35

Beitragvon gunhead02 » 13.06.2007 08:44

Oh, prima, das werd ich gleich mal testen. Welcher Treiber wird denn von Microsoft angeboten? Dieser ist doch sicher auch ein Treiber von Atheros, eben nur ein WHQL zertifizierter, oder?
Gestern warenb die fehler wieder nervig viel da. Wenn oben beschriebene Maßnahme nicht greift, dann kommt da XP drauf, da gibts das Problem definitiv nicht. Und das mit der Geistermaus soll ja mit dem aktuellen BIOS Update gelöst sein.
Ich habe unter XP und Vista übrigens die generischen ("generic") Treiber von Atheros und vom Touchpad installiert, die damit zusammenhängenden und bekannten Probleme waren leider auch nicht weg.

Bei kommt nach dem Wiederherstellen der Anzeige immer die Meldung mit "nvlddmdm". Kennt das jemand oder weiß, was das ist?
amilo pa 1538
updatet: turion tl-60, 2 gb ram pc5300, Vista Home Premium x64
gunhead02
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.2007 13:53
Notebook:

Beitragvon Rocco » 13.06.2007 15:05

@all

schaut mal hier rein, habe hier ein Treiber gepostet.

topic,12665,180,-Mausproblem-beim-Amilo-Pa-1538.html#111812

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon gunhead02 » 13.06.2007 18:32

mark110 hat geschrieben:...das der von Microsoft (bei mir wird Vista eingesetzt) dann verwendet wird...
...wie heißt der genau?
amilo pa 1538
updatet: turion tl-60, 2 gb ram pc5300, Vista Home Premium x64
gunhead02
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.2007 13:53
Notebook:

Beitragvon Rocco » 19.06.2007 11:49

@all

zu Thema Blackscreen + Anzeigetreiber habe ich folgendes gefunden:

http://forums.nvidia.com/index.php?showtopic=31913
http://www.microsoft.com/whdc/device/di ... meout.mspx

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon gunhead02 » 19.06.2007 12:45

Rocco hat geschrieben:@all

schaut mal hier rein, habe hier ein Treiber gepostet.

topic,12665,180,-Mausproblem-beim-Amilo-Pa-1538.html#111812

Rocco
...damit hat es perfekt funktioniert - keine Probleme mehr - prima - danke. Es gibt lediglich ein Standby Problem, d.h., man klappt den Deckel zu und lässt den Lappi in den Standby fahren und startet ihn dann wieder, dann ist der WLan Adapter komplett weg (auch im Gerätemanager), zumindest bei mir. Neustart und dann gehts wieder. Ist aber nicht so wirklich schlimm, damit kann ich leben.
...das ist besonders interessant...
Zuletzt geändert von gunhead02 am 19.06.2007 13:10, insgesamt 2-mal geändert.
amilo pa 1538
updatet: turion tl-60, 2 gb ram pc5300, Vista Home Premium x64
gunhead02
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.2007 13:53
Notebook:

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste