amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

HILFE HILFE HILFE (noob hat gebaut)

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

HILFE HILFE HILFE (noob hat gebaut)

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 20:59

Hi hi,

ich habe mir gerade Ram in meine Amilo 3438 eingebaut und jetzt geht der monitor nicht mehr an.. wenn ich ich start... aber ich kann denn windows start sound hören und alles aber hab nur kein bild... immer schwarz!!!!

bitte sagt mir bescheid sitze vor dem offen teil und weis nicht weiter.

MfG
TTR
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 21:06

hab jetzt auch denn alten ram wieder eingebaut und es ändert sich nix...

kühler von graka dreht sich aber d.h. strom hat sie auch?!

was nun?
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon bömi » 20.04.2007 21:10

Evtl mal Hardware-Reset probiern oder testweise nur einen Riegel einbaun. Auch kannst du mal probiern, einen externen analogen Monitor an die Graka anzuschließen um zu testen, ob es am TFT liegt (was ich vermute). Ansonsten Garantie in Anspruch nehmen, falls noch vorhanden.
mfg bömi
bömi
 
Beiträge: 128
Registriert: 27.03.2007 19:15
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 21:15

das mit dem riegel funzt leider nicht...

das mit dem tft funzt auch nicht..

wie macht man einen hardware reset?

MfG
TTR
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 21:24

hab schon gefunden wie bringt aber auch nix...

garantie.. hab ich glaube ich nicht mehr.. was könnte ich denn gemacht haben...
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon Becksman » 20.04.2007 21:39

Äh, dann sag aber denen nix vom RAM, sonst schieben die das auf dich
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G

Beitragvon tobibeck80 » 20.04.2007 21:47

also wenn du nix bewusst kaputt gemacht hast tippe ich mal auf statische entladung-->immer schön vorher erden bevor man an Elektronik rumbastelt.
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen:
Original RAM wieder rein und bloss nix davon erzählen dass du neuen eingebaut hast.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 21:50

so ein dreck...

also kann ich nix machen...

das schlimme ist ich habe denn alten ram schon verkauft... und die cpu die ich morgen tauschen wollte auch....

dreck... kann ich nix mehr machen
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 22:16

news update....

also wenn ich einen externen monitor anschliesse höre ich zumindest das er ihn erkennt...

könnte ich irgendein kabel evtl. ausgesteckt haben... oder so.. hab zwar nachgeguckt aber vielleicht habe ich was übersehen
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München

Beitragvon Becksman » 20.04.2007 22:24

Ohne den original RAM haste schlechte Chancen, hab meinen auch aufgerüstet aber den alten behalten, man weiß ja nie..
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G

Beitragvon Turntabl3rock3r » 20.04.2007 22:32

okey dann verkauf ich ihn wohl nicht...

wenn ich das noch retten kann...
"Legends may sleep - But they NEVER die"
Benutzeravatar
Turntabl3rock3r
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.04.2007 09:39
Wohnort: München


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste