amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Catalyst 7.4 für Amilo 1554 mit Vista?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Catalyst 7.4 für Amilo 1554 mit Vista?

Beitragvon Payne666 » 21.04.2007 21:59

Hi, die Frage steht schon im Titel. Gibt es eine Möglichkeit den neuen Catalyst auf dem 1554 mit Vista zu installieren?
http://www.winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&kom_id=513046&news_id=31263
Ich verstehe auch nicht, warum der X1900 mobile nicht von ATI unterstützt wird. Dort ist immer nur von X1800 mobile die Rede.
Payne666
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2007 19:46

Beitragvon AirbusGAF » 21.04.2007 22:45

So weit wie ich das bis jetzt überblicken kann,ist doch kein Treiber für den Mobilitychipsatz verfügbar...offiziell zumindest?!

Zitat:

Mobility Radeon™ Support for Windows Vista

Currently AMD does not provide any driver support for Mobility Radeon™ products. All driver and technical support for Mobility Radeon™ products is provided by the original laptop or notebook manufacturer. The drivers that are available for download at ati.amd.com are for desktop products only.

To download Windows Vista Mobility Radeon™ drivers or driver updates for your laptop or notebook product, please visit your laptop or notebook manufacturer's website.
AmiloXi1546,2x1GB,2x120GB,ATI1800 256MB,XP Home SP²,
AirbusGAF
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.04.2007 19:31
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon Payne666 » 21.04.2007 22:51

Na klasse, jetzt kann ich nicht einmal mehr den beigefügten Treiber installieren, weil es immer heißt, daß keine Grafikhardware vorhanden ist.
Payne666
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2007 19:46

Beitragvon AirbusGAF » 22.04.2007 09:24

Version 7.2 funktioniert aber.Nur 7.3 und jetzt wohl7.4 "noch" nicht.
AmiloXi1546,2x1GB,2x120GB,ATI1800 256MB,XP Home SP²,
AirbusGAF
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.04.2007 19:31
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon igi » 22.04.2007 10:58

Ich hab bei mir den 7.3 drauf bekommen musste nur einbisschen was in der inf-datei verändern dann kannst ihn über den gerätemanager installieren

mit dem 7.4 hab ich es noch nicht probiert
igi
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.04.2007 10:52
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Xi 1554

Beitragvon gobby » 24.04.2007 10:50

bisschen was in der ini verändern...ganz klasse antwort.

Ich habe das alles ausprobiert und geklappt hat es nicht. Niemand scheint hier in der Lage zu sein, eine funktionierende Anleitung zu geben, wie man es unter Vista zum Laufen kriegt. Es gibt nur immer wieder Nutzer, die behaupten, sie hätten es gemacht. Aber wie?!?

Mensch igi, vielleicht kannst du mal für uns unwissende eine Schritt für Schritt Anleitung erstellen oder die passende ini senden, damit wir das auch hinbekommen.... das wäre toll.

beste Grüße
gobby
gobby
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2007 09:53

Beitragvon CiD » 24.04.2007 17:26

Hallo :)

Ich hab mir heute auf mein Amilo Pa1510 die Catalyst 7.4 installiert...hab zwar Win MCE aber es gibt dort auch eine Version für Vista 32Bit als auch 64bit.

Ich musste nichts in der ini umschreiben oder mit dem Modtool rumhantieren...glaub in der ini stand auch was von x1900 ;)

Probiers doch mal : LINK

Allerdings is das ganze auf engl. !!! ^^
CiD
 
Beiträge: 33
Registriert: 05.12.2006 06:32
Notebook:
  • Amilo Pa1510

Beitragvon igi » 24.04.2007 19:34

Also ich habe mir jetzt auf Wunsch von gobby den catalyst 7.4 von computerbase runtergeladen
und die ini-datei verändert

Und hier die Ini-datei http://rapidshare.com/files/27709393/CL_44987.inf.html

Installation des Treiber

1. ini-datei downloaden
2. den Treiber oben downloaden
3. den Treiber ausführen und entpacken lassen und so lange mit der installation fortfahren bis die fehlermeldung kommt das er keine kompatible hardware gefunden hat nun die installation abrechen (jetzt liegt der treiber entpackt auf der festplatte)
4. nun die ini-datei in das verzeichnis ATI\SUPPORT\7-4_vista32_dd_ccc_44987\Packages\Drivers\Display\LH_INF kopieren (standartmässig liegt der ati-ordner auf C also würde der Standartpfad so lauten : C:\ATI\SUPPORT\7-4_vista32_dd_ccc_44987\Packages\Drivers\Display\LH_INF
5. dann dem überschreiben zustimmen
6. den Gerätemanager starten
7. mit rechter Maustaste auf die Grafikkarte drücken also auf "ATI Mobility Radeon x1900 und treiber aktualisieren auswählen
8. jetzt den punkt auswählen "auf dem Computer nach Treiber suchen"
9. "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen" drücken
10. jetzt auf Datenträger drücken und die in das Treiberverzeichnis kopierte ini-datei auswählen (wie schon oben genannt Standartpfad "C:\ATI\SUPPORT\7-4_vista32_dd_ccc_44987\Packages\Drivers\Display\LH_INF"
auswählen und ok drücken
11. jetzt weiter drücken während der installation kommt dann irgendwann die meldung das der treiber nicht signiert ist dann dann einfach installation trozdem fortsetzten auswählen

nun geht der Bildschirm einmal an und aus und die treiber installation ist vollbracht

Hoffe ich konnte euch helfen wer fragen hat einfach stellen probiere alle so gut wie es geht zu beantworten
Wenn ich nachher noch Zeit und lust hab dann schreib ich vielleicht noch ein tutorial wie man die ini-datei verändern muss damit die Grafikkarte erkannt wird

@gobby einen einfache anfrag nach der ini-datei hätte auf genügt statt dich so aufzuregen

igi
igi
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.04.2007 10:52
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Xi 1554

Beitragvon Payne666 » 24.04.2007 21:37

Habe das ganze System neu aufgesetzt (mit Original-Treibern).
Auch gerade erklährte Methode funktioniert leider nicht. Ich bekomme nicht einmal eine Fehlermeldung, sondern nur die Nachricht, daß alle Treiber auf dem neuesten Stand sind. Das kann aber nicht sein, da als Treiberdatum November 2006 steht.
Payne666
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2007 19:46

Beitragvon igi » 24.04.2007 23:32

@ payne666 hast alles genau so gemacht wie beschieben ??
die meldung mit alle treiber auf den neusten stand kenn ich die kommt wenn man Schrit 9 auslässt und da den ort angiebt also nur den ortner wo die ini-datei ist also nicht auf "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen" drückt
igi
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.04.2007 10:52
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Xi 1554

Beitragvon Payne666 » 25.04.2007 08:58

Vielen Dank! Du hattest Recht. Ich habe einen Fehler bei Schritt 9 gemacht. Jetzt funktioniert alles prima. Läßt sich die geänderte ini auch für spätere Treiber verwenden, oder muß man die neu modden?
Payne666
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2007 19:46
Notebook:
  • Amilo Xi 1554

Beitragvon igi » 25.04.2007 11:23

das weiß ich ehrlich gesagt nicht vielleicht gehts vielleicht nicht müsste man mal ausprobieren :wink:
igi
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.04.2007 10:52
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Xi 1554

Beitragvon Wind_Waker » 25.04.2007 14:27

Es wurde ein neues Mod Tool für Vista veröffentlich, mit denen man nun auch den Catalyst 7.4 für Mobility Karten nutzbar machen kann. Das tool gibts hier
http://www.driverheaven.net/modtool/
mfg
Amilo A1667G
AMD Turion 64 MT-30
1GB RAM
80GB HDD
ATI Mobility Radeon X700
Windows Vista Home Premium
Benutzeravatar
Wind_Waker
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.04.2006 16:04
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Beitragvon Payne666 » 25.04.2007 14:39

Aber von der X1900 mobile steht da nichts drin.

ATI MOBILITY FIRE GL T2/T2e
ATI MOBILITY FireGL V3100
ATI MOBILITY FireGL V3200
ATI MOBILITY FireGL V5000
ATI MOBILITY FireGL V5200
ATI MOBILITY RADEON 9500
ATI MOBILITY RADEON 9550
ATI MOBILITY RADEON 9600/9700 Series
ATI MOBILITY RADEON 9800
ATI MOBILITY RADEON X300
ATI MOBILITY RADEON X600
ATI MOBILITY RADEON X700
ATI MOBILITY RADEON X800
ATI MOBILITY RADEON X800 XT
ATI Mobility Radeon X1300
ATI Mobility Radeon X1400
ATI Mobility Radeon X1450
ATI Mobility Radeon X1600
ATI Mobility Radeon X1700
ATI Mobility Radeon X1800
ATI Mobility Radeon X1800 XT
ATI Mobility Radeon X2300
Mobility Radeon X2300 HD
ATI MOBILITY RADEON XPRESS 200
ATI RADEON XPRESS 200M Series
Payne666
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2007 19:46
Notebook:
  • Amilo Xi 1554

Beitragvon Wind_Waker » 25.04.2007 14:43

zieh dir doch einfach mal das tool, modde die treiber und versuch sie zu installieren. kann ja nit mehr passieren, als das er keine grafikhardware findet
Amilo A1667G
AMD Turion 64 MT-30
1GB RAM
80GB HDD
ATI Mobility Radeon X700
Windows Vista Home Premium
Benutzeravatar
Wind_Waker
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.04.2006 16:04
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast