amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Touchpad beim 1505 deaktivieren

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Touchpad beim 1505 deaktivieren

Beitragvon markuss » 22.04.2007 03:26

Hi,
ich möchte gerne das Touchpad deaktivieren. Wenn möglich, über eine Tastenkombination um es jeder Zeit akti-/deaktivieren zu können.

Im Handbuch habe ich dazu nichts lesen können, eine Fremdsoftware möchte ich wenn möglich meiden. Dann würde ich schon lieber auf die Akti-/Deaktivierfunktion verzichten und das Touchpad ganz deaktivieren.

Ich war auch schon kurz im Bios schauen, bin aber Laie und für mich ist da keine Deaktivieroption ersichtlich.

Vermutlich ist das für einen Profi nur ein leichtes Lächeln mir da weiterhelfen zu können.

Freue mich über jede brauchbare Antwort. Vielleicht gibt es ja neue Infos weil die letzten Themen dazu ja schon älter sind.

FG***Markus
markuss
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2006 00:42

Beitragvon ajax100 » 22.04.2007 08:14

Hi @markuss,
das Touchpad beim 1505 kannst Du NICHT de-aktivieren.
Gruss aus der Schweiz
ajax100
 
Beiträge: 55
Registriert: 22.01.2007 13:38
Wohnort: Zürich,Schweiz
Notebook:
  • Amilo PI 1505
  • Dell Inspiron 1100

Beitragvon bigi23 » 22.04.2007 14:18

ajax100 hat geschrieben:Hi @markuss,
das Touchpad beim 1505 kannst Du NICHT de-aktivieren.
Gruss aus der Schweiz

..da hab ich aber was anderes gelesen!
guckst du:


AMILO Pi 1505 Tipps & Lösungen
Neues Produkt auswählen Automatisches Treiberupdate über DeskUpdate

Touchpad abschalten
Artikelnummer: 04350251 Datum: 30.03.2005
Beschreibung:
Wie kann das Touchpad der Amilo Serie abgeschaltet werden?
Lösung:

Das Touchpad kann nur mit dem Treiber abgeschaltet werden. Hierzu ist der Synaptics Treiber erforderlich.

Führen Sie nach der Installation des Synaptics Treibers folgende Schritte durch:
Wählen Sie "Start -> Systemsteuerung -> Maus"
Sie haben jetzt eine Zusatzregisterkarte "Geräteeinstellungen", welche Sie bitte auswählen.
Markieren Sie hier das Touchpad und klicken auf die Schaltfläche "Deaktivieren".

Danach können Sie Ihre USB Maus anschließen und das Touchpad bleibt deaktiviert.
Einige Amilos haben keinen externen PS/2 Anschluss, deshalb kann nur eine USB Maus
angeschlossen werden.



gruß bigi
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon ajax100 » 23.04.2007 09:52

@bigi23

wo ist der Link?
ajax100
 
Beiträge: 55
Registriert: 22.01.2007 13:38
Wohnort: Zürich,Schweiz
Notebook:
  • Amilo PI 1505
  • Dell Inspiron 1100

Beitragvon bigi23 » 23.04.2007 14:36

ajax100 hat geschrieben:@bigi23

wo ist der Link?




http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/hints.html

....und dann hab ich meine Serial-/Identnummer eingegeben!
oder du hangelst dich bis "amilo pi 1505" durch!


gruß bigi
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon ajax100 » 24.04.2007 10:38

Besten Dank und Gruss aus der Schweiz
ajax100
 
Beiträge: 55
Registriert: 22.01.2007 13:38
Wohnort: Zürich,Schweiz
Notebook:
  • Amilo PI 1505
  • Dell Inspiron 1100

Beitragvon GodFather » 04.05.2007 17:37

bigi23 hat geschrieben:AMILO Pi 1505 Tipps & Lösungen
Neues Produkt auswählen Automatisches Treiberupdate über DeskUpdate

Touchpad abschalten
Artikelnummer: 04350251 Datum: 30.03.2005
Beschreibung:
Wie kann das Touchpad der Amilo Serie abgeschaltet werden?
Lösung:

Das Touchpad kann nur mit dem Treiber abgeschaltet werden. Hierzu ist der Synaptics Treiber erforderlich.

Führen Sie nach der Installation des Synaptics Treibers folgende Schritte durch:
Wählen Sie "Start -> Systemsteuerung -> Maus"
Sie haben jetzt eine Zusatzregisterkarte "Geräteeinstellungen", welche Sie bitte auswählen.
Markieren Sie hier das Touchpad und klicken auf die Schaltfläche "Deaktivieren".

Danach können Sie Ihre USB Maus anschließen und das Touchpad bleibt deaktiviert.
Einige Amilos haben keinen externen PS/2 Anschluss, deshalb kann nur eine USB Maus
angeschlossen werden.



gruß bigi


Das klappt auch beim Amilo 1437G wunderbar, danke für den Hinweis!
Gruss, GodFather

Bild
Benutzeravatar
GodFather
 
Beiträge: 33
Registriert: 25.08.2005 19:08
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo M1437


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron