amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikfehler + Garantie

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Grafikfehler + Garantie

Beitragvon sOuLjA » 24.04.2007 17:02

Moin, hab da mal eine Frage und zwar sind bei meinem Amilo 3438 vor paar tagen Grafikfehler aufgetreten, ich schätze das er wohl mal zu heiss geworden ist(?), hab den aber nie übertaktet.

Wie funktioniert das jetzt mit fsc, ich hab den laptop von notebooksbilliger, aber denke ich muss das eher zu fsc schicken und nicht zu notebooksbilliger, kann mir da einer etwas genauer beschreiben wie das abläuft.

Die andere sache ist, wenn mans einschickt muss da das original windows home drauf sein was mit dabei war? Meine eltern sind vor kurzem umgezogen und finde einfach nix mehr wieder, hab jetzt nur noch den original karton, ein handbuch und die quittung hab ich noch.

danke
sOuLjA
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.10.2005 18:23

Beitragvon Tarzan » 24.04.2007 17:36

kommt darauf an, wann du es gekauft hast. es gibt gewährleistung und garantie. gewährleistung nur vom händler. beweispflicht innerhalb 6 monaten beim händler, danach der kunde, wenn es defekt ist.
ist egal welches betriebssystem, mann kann ja upgraden.
egal, wie du es verpacken willst, nur geschützt muß es sein.
Tarzan
 
Beiträge: 227
Registriert: 08.12.2006 14:20

Beitragvon cosi » 24.04.2007 17:42

Welche Garantie du hast siehst du bei FSC online mit deiner Seriennummer:
http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/warranty/product_warranty.html

Am Besten rufst du beim FSC Support an und schilderst dein Problem. Die sagen dir dann schon, was zu tun ist.

Üblicherweise sollte das Notebook in der OVP verpackt werden und wird dann abgeholt und nach Sömmerda zu Bitronic oder RTS verschickt (Collect & Return).
Viele Trilliarden Zyklen nach der Initialisierung nimmt die Gesamtzahl der möglichen Zustände erstmals drastisch ab, während die Summe der rückverfolgbaren Kausalfaktoren die Bandbreite des Verarbeitungsfensters übersteigt.

TF/CPU 10 D0 EF AA
Benutzeravatar
cosi
 
Beiträge: 360
Registriert: 09.01.2006 13:13
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon sOuLjA » 24.04.2007 18:21

habs oktober 2005 gekauft also müsste das noch mit der garantie gehen, ok danke dann ruf ich mal beim support an
sOuLjA
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.10.2005 18:23

Beitragvon sOuLjA » 25.04.2007 18:59

Mal eine weitere Frage, die Windows CD die dabei war hab ich denke ich nicht mehr, hab zumindest an allen orten gesucht wo sie sein könnte.

Gibts da ne möglichkeit so ne cd wieder zu bekommen, sich umsonst nochmal schicken lassen oder dergleichen? den Original Code hab ich ja unterm Notebook stehen...
sOuLjA
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.10.2005 18:23

Beitragvon AirbusGAF » 25.04.2007 20:10

Du sagtest ja schon.Deinen Linzenzkey hast Du ja.Du kannst dementsprechend jede WindowsXP CD nutzen( Natürlich dementsprechend was Du hast,Home Proffes oder MCE)

Einfach mal beim Support anfragen.
AmiloXi1546,2x1GB,2x120GB,ATI1800 256MB,XP Home SP²,
AirbusGAF
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.04.2007 19:31
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron