amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa 1538 Tastatur ausbauen.

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Amilo Pa 1538 Tastatur ausbauen.

Beitragvon cojak82 » 25.04.2007 10:22

Moin,

ich hab nen echt großes problem, mir ist Gestern ein Glas Caipi über den laptop geflossen.

Logische Konsequenz: ab unter die Heizung!
Gesagt - getan... 8) er läuft ja zum Glück nun auch wieder, nur ist es echt nervig wenn der Rechner was ganz anderes schreibt als es der Anwender beabsichtigt... grml... also im Klartext: alles klebt... bei der Space-taste könnte man fast die Zeit stoppen bis sie wieder oben ist...

Nächste logische Konsequenz: Tastatur reinigen!
und nun kommt ihr ins spiel, ich hab wirklich schon gesucht und probiert aber das mit der garantie lässt mich doch noch etwas vorsichtig... wie kann man diese ausbauen? :?:

Freue mich auf zahlreiche Antworten (eine reicht ja vielleicht schon)

MfG cojak82
cojak82
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2007 10:01
Wohnort: Toulouse
Notebook:

Beitragvon henning86 » 25.04.2007 13:22

Also:

es gibt über tastatur ja die blende, an der auch die Powerknöpfe etc angebracht sind.
Die musst du zuerst ausbauen.

Wenn du den Akku rausnimmst hast du rings um dieseblende kleine plastikhaken, die du ein wenig abhebeln musst um die blende abzunehmen. außerdem sind unter blende (nicht zu sehen) an der länglichen seite unterm akku 3 plastikhaken, die du mit ein wenig kraft und vorsichtigem hgerumschieben der blende lösen kannst.

Wenn du die blende loshast kannst du die Tastatur ganz einfach rausnerhmen.

Gruß henning

ps: falls das mit der tastatur nicht klappt kannst du glaube ich bei bitronic für 60€ ne neue kaufen^^
henning86
 
Beiträge: 96
Registriert: 30.12.2006 20:59
Notebook:
  • FSC PA1538

Beitragvon cojak82 » 25.04.2007 13:39

gut... hat alles geklappt... Danke erstmal

nun hab ich sie hier liegen... aber wie bekomme ich sie nun wieder gängig? oder muss ich jetzt tatsächlich ne neue kaufen?
cojak82
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2007 10:01
Wohnort: Toulouse
Notebook:

Beitragvon henning86 » 25.04.2007 13:56

du könntest sie natürlich auseinandernehmen und reinigen...aber is halt die frage ob das klappt. andere hier im forum wollen sie mit isopropanol gereinigt haben...(in nen becher getan und die tastatur reingelegt) könntest du halt mal ausprobieren (auf eigene gewähr natürlich ;)). Gibts glaube ich in der apotheke

Gruß henning
henning86
 
Beiträge: 96
Registriert: 30.12.2006 20:59
Notebook:
  • FSC PA1538

Beitragvon cojak82 » 26.04.2007 00:28

lol in nem becher?!
nun gut da werd ich wohl mal noch etwas googeln müssen, als andere Variante hab ich gehört/gelesen sollte das wohl auch mit destiliertem bzw. entionisiertem Wasser funktionieren... hmmm... danke zumindest für die tollen Antworten, so machen Foren echt Sinn und Spaß...

Tausend Dank...

lg Cojak82
cojak82
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.04.2007 10:01
Wohnort: Toulouse
Notebook:


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast