amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Mother Board aus A7620 in D1840 ?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Mother Board aus A7620 in D1840 ?

Beitragvon 23abri » 26.04.2007 14:25

Hallo, kann mir dringend jemand helfen..

Ich habe einen Amilo D1840 bei dem das Motherboard defekt ist.
Kann ich dort ein Motherboard aus einem A7620 einsetzen??

Danke

Gruß Andreas
23abri
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.04.2007 13:48

Beitragvon Rocco » 26.04.2007 23:24

@23abri

Leider muß ich Dich enttäuschen. Passen kann man es schon machen, aber es wird nicht funktionieren. Das A7620 hat einen Athlon Prozessor und der D1840 eine Intel Desktop CPU. Auch von den Anschlüssen her, passt es nicht ins Gehäuse.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon founti » 27.04.2007 00:59

hi

hast du vom A7620 nur das board? oder wie kommst du darauf?

solltest du wirklich die hardware des A7620 einigermaßen komplett haben aber kein case, würde ich dir eher zu ebay oder ähnlichem raten und versuchen son ausschlacht notebook zu bekommen...

der wechsel der platine in das andere case wird aufgund der unterschiedlichen board layouts und stecker (denke ich mal) nicht passen....

der unterschied amd und intel ist nicht das problem...aber das layout wird wohl abweichen das ein betreib nicht möglich ist
founti
 
Beiträge: 123
Registriert: 23.06.2006 21:39
Wohnort: Gronau / NRW
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A7600 (CY26)

Beitragvon Rocco » 27.04.2007 07:51

@founti

da gebe ich dir Recht. Ob AMD oder Intel, das macht nicht den Unterschied. ich gehe nur davon aus, das 23abri nur das MB hat.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste