amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kein WLan mit Netgear Router

LAN/WLAN und natürlich Internet

Kein WLan mit Netgear Router

Beitragvon Didi04 » 30.04.2007 02:28

Ich habe ein ganz komisches Problem, mein Schlappi Amilo 1510 will mit keinem Netgear Router über WLan ins Netz. Ich habe auch schon einen anderen Netgear getestet , funktioniert aber auch nicht. Lan geht sehr gut. Dann habe ich mir einen D-Link geliehen und das klappte sofort und auch über den Linksys des Nachbarn keine Probleme. Eingebaut ist ein Karte von Atheros AR5005G und das ist eigentlich keine schlechte.
Beim Router habe ich schon alle Einstellungen durch, mal mit DHCP dann mal feste IP vergeben, nichts klappte. dann wenn der Lappi sich einloggen will schmeist er alle anderen PCs die mit am Router hängen raus.
Dann habe ich es mit einem Stick getestet, ging auch--keine Probleme.
Ein Netz wir angezeigt nur rein will er nicht in meinen Netgear.
Hat vielleicht einer das gleiche Problem und eine Lösung gefunden?

:(
Didi04
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2007 23:47

Beitragvon ChaosKrieger » 30.04.2007 08:32

schau mal hier:

topic,14981,-Schiesst-mein-Notebook-den-Router-ab.html

aber helfen kann ich dir leider auch nicht,

das problem besteht auch mit meiner fritzbox (7170), nach 5-10 min "verreckt" der router...
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep; shutdown -r now
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon Strictly4me » 30.04.2007 09:57

Also ich bin mit einem Netgear WGT624GR und 2 Laptops am Netz.

Eigentlich bin ich recht zufrieden damit und die Abstürze halten sich in Grenzen. Diese habe ich meistens dann, wenn der eMule läuft und beide Laptops gleichzeitig. Ich glaube das liegt daran, dass der Router nicht mehr als 300 Verbindungen gleichzeitig verarbeiten kann. (Hab ich mal wo gelesen)

Sehr selten kommt es auch nur vor, wenn ich mit meine Laptop am Netz hänge und jedesmal wenn das passiert, dann habe ich unter "Drahtlose Netzwerke anzeigen" ein W-Lan mehr drinnen. Weiss aber nicht, ob es daran liegen kann das jemand seinen PC irgendwo in der Nähe startet und sich bei ihm einloggt.

Komischerweise passiert das beim Laptop meiner Frau nie. Unterschied zu meinem: Andere Netzwerkkarte und die Verbindungs-Software von Intel. Jetzt habe ich mir vorerst mal vorgenommen auf diese Software umzusteigen, wenn es bei mir wieder passiert und einen neuen Treiber habe ich für meine Netzwerkkarte auch schon auf der Platte. Mal sehen, wie es weitergeht.

((((( Strictly4me )))))
Strictly4me
 
Beiträge: 87
Registriert: 15.05.2006 08:24
Wohnort: Wien


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste