amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Volksnotebook Amilo 1538 - Vista x64 möglich?

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Volksnotebook Amilo 1538 - Vista x64 möglich?

Beitragvon Luke82 » 30.04.2007 19:09

Hallo,

habe am Wochenende günstig ein Volksnotebook gekauft und bin bislang auch sehr zufrieden.
Die Partitioierung der Festplatte gefällt mir aber überhaupt nicht, daher meine Frage:

Kann ich problemlos diese versteckten Recovery Partitionen platt machen?
Wenn ich das Handbuch richtig verstehe, dann könnte man ja die original Formatierung mittels Recovery CD notfalls wiederherstellen, oder nicht?

Und läuft eigentlich alles auch unter Vista x64, oder gibts da evtl. Treiberprobleme (WLAN, Touchpad, NVIDIA-Chipsatz, NVIDIA-Grafik)?

Danke für alle Infos!

Grüße,
Luke82
Luke82
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2007 19:04

Beitragvon mahowi » 02.05.2007 19:22

Ich habe zwar nicht das "Volksnotebook", aber auch ein Pa 1538, allerdings mit 2GB RAM mit (ursprünglich) XP MCE.
Die Recovery-Partition brauchst Du eigentlich nicht. Solltest Du diese Magix-Software nutzen, mußt Du Dir allerdings ein Backup davon machen, dafür ist keine CD dabei. Auf Anfrage bekommst Du die aber auch vom Support zugeschickt.
Hier läuft Vista64 eigentlich problemlos. Treiber habe ich alle aus verschiedenen Quellen im Netz. Zu Treiberquellen kannst Du mal im FSC Amilo Pa1538 FAQ-Thread nachsehen.
mahowi
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.03.2007 15:14
Notebook:
  • AMILO Pa 1538


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste