amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo7830, Runtertaktung funktioniert nicht, Pleaz Help

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

amilo7830, Runtertaktung funktioniert nicht, Pleaz Help

Beitragvon dleani » 01.05.2007 12:05

:) Hallo an alle,
leider das alte Thema, lüfter zu laut , runtertaktung ist gewünscht.
Natürlich habe ich andere Posts gelesen, nur:
Es gibt , wie von einigen empfohlen, keine silen Taste beim 7830!!
auch funktionieren clock tools nur mit einer ics nummer die keiner weiss..
oder unter vista gehts nicht und und und..
Ich suche also eine PRÄZISE und kurze Anleitung zum runtertakten wegen der Lüfterlautstärke.

MfG :wink: :wink:
P4, 2,8 Ghz amilo7830
dleani
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.04.2007 12:19

Beitragvon ErDNA » 03.07.2007 13:44

Also, ich hab mein Amilo auch schon ein paar Jahre und genauso lange rege ich mich über den Lüfter auf.

Aber nun zu deiner Frage. Die CPU läßt sich nicht "runter takten" ebenso wenig wie sie sich durch irgendwelche Proggis dynamisch regeln läßt.
Ich hatte zwar mal ein Prog drauf das sich einstellen ließ und auch einen geringeren Takt anzeigte, allerdings lief das System damit instabil und Sinnd er Sache kann das ja auch nicht sein.
Der Lüfter kann ebensowenig angesprochen werden, also summa summarum gibt es da keine Möglichkeit, außer du überprüfst mal ob dein Kühler richtig sitzt und ob der Lüfter nicht durch Staub zugesetzt ist. In dem Fall sollte aber das teil fast durchlaufen und nicht periodisch anspringen.

Da mein Wissen, was das Thema angeht schon wie mein Amilo etwas angerostet ist bitte ich nochmal ein erfahrenes Forumsmitglied meine Behauptung zu bestätigen dami hier keine Missverständnisse entstehen.

Gruß
+++ Wer Fehler findet, darf sie behalten ! +++
Amilo D 7830 - Pentium 4 - 2,8GHz - 1GB RAM - 60GB; 200GB HDD - ATI Radeon9k
Apple Macbook Core 2 Duo, 2Ghz - 2 GB RAM - 80 GB HDD; 300 GB HDD
Benutzeravatar
ErDNA
 
Beiträge: 157
Registriert: 31.05.2005 19:03
Wohnort: Marburg, Tübingen

Beitragvon Oliver27 » 25.07.2007 21:24

Hallo

Ziemlich spät vielleicht stößt aber jemad hier drauf und kanns gebrauchen:

Also um den Prozessor runter zu takten da tool notebook hardware control bei google (NHC) suchen hier lässt sich u.a. die Taktzahl verändern. Aber nicht beim Celeron.

gruß olli
--- .nichts ist unmöglich. ---
Oliver27
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.07.2007 15:37


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron