amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PI 1556 DVD brennen mit Nero 7 Premium

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo PI 1556 DVD brennen mit Nero 7 Premium

Beitragvon 777skywalker » 01.05.2007 14:26

Hallo,
wer kann uns helfen? Wir haben folgendes Problem. Mit o.g. Laptop können wir CD brennen ohne Probleme, aber es funktioniert nicht eine DVD zu brennen, egal ob verschiedene Marken-DVD´s noch RW oder RW+.
Es kommen dann verschiedenen Fehlermeldungen, wie z.Bsp. die DVD ist nicht leer oder die DVD hat zu wenig Speicherkapazität obwohl nur 2 GB zu brennen sind, oder aber es befindet sich im Laufwerk gar keine DVD obwohl eine neue drin ist.

Wer kennt diese Probleme und hat bereits Lösungen dafür? Wir wissen leider nicht ob es Software oder Hardwareprobleme sind.

Machtvolle Grüße

Skywalker : :roll:
777skywalker
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2007 13:08

Beitragvon Sheggy » 01.05.2007 14:33

Welches Betriebssystem hast du drauf?
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon jankm » 01.05.2007 14:37

im hardwaremanager nachsehen welches modell verbaut ist, die typenbezeichnung + "firmware-upgrade" oder ähnliches googlen und die firmware vom laufwerk updaten.

am klügsten gleich auf die herstellerseite gehen und dort die neueste firmware runterladen. damit können sogar ältere laufwerke, mächtig aufgemotzt werden, z.b. hatte ich dieses problem mit dem standrechner meines bruders, hab's laufwerk ugegraded und jetzt unterstützt das ding sogar ein Datenträgerformat zusätzlich ;)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Amilo PI 1556 DVD brennen mit Nero 7 Premium

Beitragvon 777skywalker » 01.05.2007 19:50

Hallo
danke für eure Antwort, aber:

1. die Geräte sind gerade paar Wochen alt (Windwos XP)
2. verbaut ist ein LG GSA-T10N, für den ich keine Firmenware gefunden habe
3. er müßte wenigstens irgend etwas auf DVD brennen, was er nicht tut, selbst DVD-RW kann ich nicht löschen, es kommt dauernd eine Fehlermeldung

Über Reaktionen und Antworten sowie Hilfe freue ich mich.

Machtvolle Grüße

Skywalker :shock:
777skywalker
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2007 13:08

Beitragvon Sheggy » 01.05.2007 20:27

Das kann möglicherweise auch an Nero selbst liegen. Ich habe gehört, dass es teilweise noch sehr viele Bugs haben soll. Ich würde es mal mit einem Freeware Programm oda einem anderen Brennprogramm ausprobieren, bevor ich überhaupt nach Firmware suche!
Jedes Firmware-Update birgt ein Risiko!

Ich selbst benutzte Alcohol 120%, Nero 6 OEM und Ashampoo Burning Studio 6...
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon jankm » 01.05.2007 23:06

von wegen risiko: steht zwar oft irgendwo zu lesen, aber ich hab das schon sooo of gemacht... keine probleme.

aaaber, ich stimme vollkommen zu zuerst ein anderes programm zu testen, das ist wohl klüger :oops:
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon powerslide » 06.05.2007 11:39

Hallo zusammen,

ich habe exakt das gleiche Problem mit dem selben Brenner.
Es ist ein LG GSA-T10N.
Habe Nero 7 Premium und XP Pro SP2.
CDs kann ich brennen, aber keine DVDs. Das Info Tool von Nero
zeigt alle Daten an, aber es geht nicht.

Der Brenner brennt DVDs einwandfrei unter Vista mit Nero 7 OEM
Essentuals, welches auf dem Laptop vorinstalliert war.

Es würde mich auch 'brennend' interessieren, woran das liegt.

Gruss,
Powerslide


So, Problem gelöst.
Nero Upgedated auf 7.8.5.0 und nun geht der Brenner :-)
powerslide
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.05.2007 11:32


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron