amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Si1520 einschalten (nicht mit Power On Button über Tastatur)

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Si1520 einschalten (nicht mit Power On Button über Tastatur)

Beitragvon extrapurifier » 01.05.2007 19:25

Hallo liebe Amilo Gemeinde,

vorweg ein kleiner Disclaimer:

Ja ich habe die Forumsuche bemüht aber leider kein Posting mit meiner Anfrage bzw. einer Antwort dafür gefunden. Ja, ich weiß nicht ob ich in der Gruppe richtig bin und bitte daher die/den Admin/s das Posting ggf. in die richtige Gruppe zu verschieben. Vielen Dank und sorry für den allfälligen Aufwand.

So nun zur Anfrage:

Ich verzweifel ... Zurzeit betreibe ich mein Amilo Si1520 mit externer USB Tastatur (Microsoft Comfort Curve Keyboard 2000) und externer USB Maus (Microsoft Wireless Standard Optical Mouse) und externem Monitor (Samsung SM 206BW).

Sehr gerne würde ich das Amilo mit der externen Tastatur oder per Strom einschalten. Ich muss das Si1520 jedes Mal aufklappen um den Power On Button zu drücken. Kennt ihr eine Lösung wie man das umgehen kann? Ich möchte das Amilo nicht jedes mal aufklappen.

Im BIOS habe ich schon geschaut aber leider keine passende Einstellung gefunden. Ich würde mich über eure Hilfe wirklich sehr, sehr freuen.

Liebe Grüße, Extra
AMILO Si 1520 - Core 2 Duo T5600 2x 1.83GHz • 2048MB • 120GB • Windows XP Professional
Lifebook S7110 - Core 2 Duo T2300 2x 1.66GHz • 1024MB • 76GB • Windows XP Professional
extrapurifier
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.02.2007 14:00
Notebook:
  • AMILO Si 1520
  • Lifebook S7110

Beitragvon Anonymous » 01.05.2007 20:59

Hi,
ja sehr gute Frage. Ich weiß wie es geht, da ich andauernd an Amilos rumbastele. Also ich sags mal ganz kurz: Über die Tastatur wirst du es nicht starten können. Du musst einen externen Schalter oder Knopf an eine Stelle am Mainboard (am besten) Löten. Das ist jedoch total aufwendig und lohnt sich für dich sowieso nicht.
Also Tipp von mir (so mach ich es auch immer):
Stell dein Notebook so hin, das es auf dem Display und auf der Basis Steht und nachher aussieht wie ein "Zelt". Ich hoffe du verstehst was ich meine. So kann die Hitze auch Perfekt entweichen. Das ist díe beste Lösung auf dein Problem.
Wenn du jetzt nicht richtig verstanden hast wie ich das meine :lol: :lol: schreib einfach ich bemühe mich dann es genauer zu erklären...


mfG
Anonymous
 

Beitragvon extrapurifier » 01.05.2007 21:02

Na, das mit dem Zelt habe ich schon verstanden. Urlaube ich doch jedes Jahr in einem und oftmals ist es das einzige, das ich in der Frühe im Bett schaffe ;-)

Aber Bohren und Löten mag ich nicht!?

Jetzt steht das gute teil aufgeklappt am Tisch, also bevor ich die Zeltaction mach, lass ichs doch lieber aufgeklappt herumstehen, oder?

Aber gibts nicht vielleicht etwas wie eine BIOS Lösung (Upgrade, anderer Anbieter?) oder vielleicht mit einem LAN Emulator?

Ich habe im BIOS gesehen, dass man 'Wake up on LAN' einstellen kann. Gibts irgendwelche kleine Kasterl mit LAN Kabel, die so ein Magic Frame generieren können, damit das Amilo bootet?

LG, Extra
AMILO Si 1520 - Core 2 Duo T5600 2x 1.83GHz • 2048MB • 120GB • Windows XP Professional
Lifebook S7110 - Core 2 Duo T2300 2x 1.66GHz • 1024MB • 76GB • Windows XP Professional
extrapurifier
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.02.2007 14:00
Notebook:
  • AMILO Si 1520
  • Lifebook S7110

Beitragvon Anonymous » 01.05.2007 21:40

Ach das kann dein Notebook? Meins kann kein Wake up on LAN... Hmm musste mal probieren und googlen wie das genau geht. das ist ne gute Idee. Also ich find das jetzt mit dem "Zelt" :lol: besser, da die Hitze besser entweichen kann. Aber musst du ja wissen.
So mit Löten finde ich selber blöd und hab auch nicht so Lust 5 Seiten aufzu schrieben wie das geht... Sorry aber das Lohnt sich nicht.
kein Ahnung probier mal Wakeup on LAN und schreib ma was du raus bekommen hast


mfG
Anonymous
 

Beitragvon jankm » 01.05.2007 23:18

jo! ich hab leider KEINE AHNUNG :D was "wake-up on lan" ist, aber es gibt da ein tool ( http://www.wintotal.de/softw/index.php? ... 9&lnk=4797 ) in dem man diese funktion findet... vielleicht hilft das weiter?
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Geric » 02.05.2007 06:20

jankm hat geschrieben:jo! ich hab leider KEINE AHNUNG :D was "wake-up on lan" ist, aber es gibt da ein tool ( http://www.wintotal.de/softw/index.php? ... 9&lnk=4797 ) in dem man diese funktion findet... vielleicht hilft das weiter?


Wake on LAN = Aufwecken über Netzwerk. Du brauchst die Funktion im Bios deines SI1520 nur zu aktivieren.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon extrapurifier » 02.05.2007 12:56

jankm hat geschrieben:jo! ich hab leider KEINE AHNUNG :D was "wake-up on lan" ist, aber es gibt da ein tool ( http://www.wintotal.de/softw/index.php? ... 9&lnk=4797 ) in dem man diese funktion findet... vielleicht hilft das weiter?


Na leider nicht, denn erstens spielts die Software nur für Windows XP und ich verwende Vista und zweitens kann man damit nur Shut downs oder Reboots zeitlich steuern.

Ich suche etwas mit dem man das Si1520 bei geschlossenem deckel einschalten kann.

Aber danke für die Hilfe. Wenn wer was weiß, her mit den Infos bitte :-)
AMILO Si 1520 - Core 2 Duo T5600 2x 1.83GHz • 2048MB • 120GB • Windows XP Professional
Lifebook S7110 - Core 2 Duo T2300 2x 1.66GHz • 1024MB • 76GB • Windows XP Professional
extrapurifier
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.02.2007 14:00
Notebook:
  • AMILO Si 1520
  • Lifebook S7110

Beitragvon Geric » 02.05.2007 13:04

extrapurifier hat geschrieben:Ich suche etwas mit dem man das Si1520 bei geschlossenem deckel einschalten kann.



Da wirst du wohl nichts finden.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon petschbot » 02.05.2007 13:23

Obwohl die Grundidee für ein kleines Kästchen, welches einzig und allein das Magic-Packet erzeugt um einen Rechner per WOL zu starten schon gar nicht mal so blöd ist. Wäre bestimmt eine Marktlücke, wenn man sowas in einen Notebook-Ständer einbauen würde. Mir fehlt dafür aber die Bastelerfahrung.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon extrapurifier » 02.05.2007 13:48

petschbot hat geschrieben:Obwohl die Grundidee für ein kleines Kästchen, welches einzig und allein das Magic-Packet erzeugt um einen Rechner per WOL zu starten schon gar nicht mal so blöd ist. Wäre bestimmt eine Marktlücke, wenn man sowas in einen Notebook-Ständer einbauen würde. Mir fehlt dafür aber die Bastelerfahrung.

Ja, genau - so was würde ish suchen. Persönlich kenne ich mich aber nur mit Ständer aus :oops: , beim elektronischen Basteln um diesen ominösen "Magic Frame" zu generieren scheitere ich.

Leider.
AMILO Si 1520 - Core 2 Duo T5600 2x 1.83GHz • 2048MB • 120GB • Windows XP Professional
Lifebook S7110 - Core 2 Duo T2300 2x 1.66GHz • 1024MB • 76GB • Windows XP Professional
extrapurifier
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.02.2007 14:00
Notebook:
  • AMILO Si 1520
  • Lifebook S7110


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron