amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Diskussionen zum Amilo Xi 1554 FAQ

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Diskussionen zum Amilo Xi 1554 FAQ

Beitragvon Lukus » 03.05.2007 13:48

Fujitsu Siemens Amilo Xi 1554

Diskussionen zum Amilo Xi 1554 FAQ

Ich habe einige Informationen zu immer wiederkommenden Fragen rund um das Xi 1554 zusammengetragen.

Bitte besprecht alle Themen um den Thread hier. Ich würde hier gerne mit euch zusammen Ergänzungen und Neuerungen sammeln.

Ziel des FAQ ist es alles Wissenswerte zu bündeln damit man nicht Tage mit dem hinterlesen von einzelnen Thementhreads verbringen muss.
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Beitragvon chrismon » 09.05.2007 13:51

Hi Lukus,

danke erstmal für die Mühe, sehr schönes FAQ :)

Ich hätte allerdings noch ein paar Fragen:

1. Erkennt das WinXP-Pro Setup die Festplatten, wenn diese nicht als Raid betrieben werden (BIOS-Option?)?

2. Treten sonst noch Probleme auf bei der Installation von WinXP Pro auf dem Amilo Xi1554 [Edit: abgesehen von der Sache mit dem Grafiktreiber]?

Hintergrund der Geschichte ist, dass ich mein Notebook kurz vor einem Auslandsaufenthalt zugesendet bekomme und die Installation von XP am besten in einem halben Arbeitstag erledigt sein sollte (ohne nachher mit Problemen zu kämpfen).
chrismon
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.05.2007 13:30

Beitragvon Lukus » 10.05.2007 20:55

Hi, Chrismon.
Es ist leider nicht möglich die beiden Festplatten ohne RAID zu bedienen da sie an dem RAID-Controller hängen.
Ich glaube aber nicht dass du Probleme haben wirst Windows XP zu installieren. Sammel dir einfach vorher die Treiber zusammen.
Falls du schon dein Windows XP hast kannst per XP-ISO-Builder mit dem RAID Treiber eine Windowsinstallation erstellen. Dann geht eigentlich alles sehr flott.
Außerdem kannst du dich ja gerne nochmal melden.

Gruß,
Daniel
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Beitragvon chrismon » 10.05.2007 21:20

Danke für die flotte Antwort :)

Ich werd das mit dem ISO-Builder mal probieren.

lg
Christian
chrismon
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.05.2007 13:30

Beitragvon Lukus » 10.05.2007 22:05

Ich weiß nicht ob dein Internetanschluß es erlaubt, aber ich könnte dir auch das komplette Treiberpaket online stellen.
Gruß,
Daniel
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Beitragvon Apocalypse_Dude » 10.05.2007 22:10

Es gibt auch n kleines nettes tool namens nLite mit dem man mithilfe einer xp cd sich wunderbar selbst eine cd basteln kann die dann auch servicepacks, hotfixes, treiber, cd key, konfigurationen, tweaks etc einbindet
Apocalypse_Dude
 
Beiträge: 24
Registriert: 16.04.2007 08:15
Notebook:
  • Amilo Xi1546

Beitragvon chrismon » 10.05.2007 22:29

Lukus hat geschrieben:Ich weiß nicht ob dein Internetanschluß es erlaubt, aber ich könnte dir auch das komplette Treiberpaket online stellen.
Gruß,
Daniel


Das wär super!

lg
chrismon
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.05.2007 13:30

Beitragvon Lukus » 11.05.2007 01:32

Das ist der Link zum Treiberpaket.
Ich hab dir die Treiber gezipt die ich selber benutze.

...natürlich auf Viren geprüft...

:)
Daniel
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Beitragvon chrismon » 11.05.2007 14:41

Nochmal vielen Dank :)

Ich zähl mich zwar zu den erfahreneren PC-Usern, aber selbsterstellte Images kenn ich bisher nur von Admins in meiner Firma ;) Die Idee gefällt mir auf jeden Fall - und, sollte das mit dem XP+Driver-Image klappen, werd ich mich mal dran machen, eine umfangreichere "Recovery"-DVD mit integrierten Anwendungen zu erstellen.

Ich bericht auf jeden Fall am 16. oder 17. Mai ob's geklappt hat :D

lg & schönes Wochenende
Christian
chrismon
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.05.2007 13:30

weiche Tastatur

Beitragvon infoman » 21.05.2007 10:52

weiche Tastatur / Tasten geben nach

DieTastatur gab im linken Drittel deutlich nach. FSC hat sich der Sache angenommen und sie kostenfrei repariert.
Zuletzt geändert von aspettl am 21.05.2007 10:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (22.05.2007 10:39): Abgetrennt aus FAQ. Am besten hält Lukus die FAQ aktuell (jeder kann nur die eigenen Beiträge bearbeiten, deshalb besser nicht auf mehrere Personen verteilen).
infoman
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.12.2006 02:48

Beitragvon SimiusSuperbus » 03.06.2007 20:09

Bei mir tritt sporadisch das Problem auf, das das Netzteil ziemlich laut und unangenehm am "zirpen" ist! Immer nur bei eingschaltetem Notebook, ist es ausgschaltet aber Netzteil noch mit Stromsteckdose verbunden ist nichts zu hören! Hat vielleicht noch jemnd diese Erfahrung gemacht? Evtl. Netzteil bei FSC reklamieren?!

Gruss
SimiusSuperbus
SimiusSuperbus
 
Beiträge: 13
Registriert: 21.11.2006 10:00

Beitragvon Lukus » 08.06.2007 16:30

Ich finde mein Netztteil zirpt auch zu laut. Aber ich bin davon ausgegangen dass es an der Konstruktion liegt.
Bist du weiter in deinen Überlegungen?

Gruß, Daniel
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Auflagefläche wird heiß

Beitragvon Haggrid » 04.07.2007 20:22

Hallo

kann mir vielleicht jemand helfen.
Ich habe seit zwei Tagen einen Amilo xi 1554 und wundere mich das rechts neben dem Touchpad die Auflagefläche für die Hände sehr warm wird.
In der Firma haben wir eine xi 1526 und da sind die Auflageflächen nicht so warm.
Daher meine Frage, ist das beim 1554 normal oder stimmt da was nicht.

Danke schon mal im voraus für die Hilfe.

Gruß Haggrid
Haggrid
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2007 19:39

Beitragvon Lukus » 04.07.2007 21:45

Bei mir ist das nicht so. Rechts vom Touchpad is wärmer als links aber nicht heiß.
>Ok, dann müssen wir einfach auf noch mehr Kommentare warten
Gruß, Daniel
Zuletzt geändert von Lukus am 04.07.2007 22:07, insgesamt 2-mal geändert.
Lukus
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.02.2007 22:42
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1554
  • Apple Macbook

Beitragvon Haggrid » 04.07.2007 22:02

Hallo Daniel,

aber ist das den normal oder liegt da ein Fehler vor.
Wie schon geschrieben habe ich an einem 1526 diese Problematik nicht und als Vergleich zueinander finde ich das da was nicht stimmt.
Bei einem älteren Toshiba Notebook hatte ich damals einen Defekt wo man mir dann sagte das ist nur bei meinem Laptop so, also umgetauscht aber war nix, ganze dreimal umgetauscht bis man festgestellt hat das eine ganze Charge fehlerhaft war.

Wenn es sich um einen Fehler handelt ist dein Notebook vielleicht auch nicht in Ordnung.

Gruß Haggrid
Haggrid
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2007 19:39

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron