amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

SATA Problem mit Win. XP beim Amilo V3205

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

SATA Problem mit Win. XP beim Amilo V3205

Beitragvon schnitzergott » 04.05.2007 17:07

Hallo,
ich hab seit kurzem ein V3025 mit Vista Business. Ich würde aber lieber meine alte XP Vollversion draufspielen, allerdings klappt des nicht.
Ich hab schon mal versucht mir mit n-lite ne neue Boot CD zusammen zu stelle, aber ich hab nie die richtigen driver gefunden.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Zuletzt geändert von aspettl am 04.05.2007 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: ChaosKrieger (04.05.2007 18:28): Titel bearbeitet.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon petschbot » 04.05.2007 17:25

Schon den von der FSC-Homepage probiert:

http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... 5961E1AB83
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon schnitzergott » 05.05.2007 02:13

Ja hab ich, aber ich bekomme es einfach nicht hin!
immer wenn ich beispiele seh, sind die mir nem anderen notebook und dann heißen die treiber auch anders. ich bräuchte ne ganz ausführliche beschreibung!
mfg
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon Borkar » 08.05.2007 14:02

Hier
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html
ist ein Beispiel. Dem kannst du folgen.

Für dich ist: txtsetup.oem -> txtsetup.oem

Dann wählst du den Treiber für XP und für
Mobile ICH7M

und dann geht das.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon schnitzergott » 09.05.2007 15:40

Ich hab jetzt ein FloppyLaufwerk das von Teac.
allerdings klappt des auch nicht richtig!
kannst du mir helfen?
mfg.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon Borkar » 09.05.2007 20:58

einfach Treiber (txtsetup.oem, *.inf, *.sys) drauf und anstecken. Beim Start von Win-Setup F6 (glaub ich war es. Es steht aber auch da) drücken.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon schnitzergott » 10.05.2007 15:22

der erkennt aber mein Diskettenlaufwerk nicht in dem instalationsmodus von xp! was nun?
mfg.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon Geric » 10.05.2007 15:25

schnitzergott hat geschrieben:der erkennt aber mein Diskettenlaufwerk nicht in dem instalationsmodus von xp! was nun?
mfg.


Treiber in die XP CD integrieren. Beschreibung gibt es hier im Forum unter der Kategorie "Windows".

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon schnitzergott » 10.05.2007 15:35

Danke, aber des hab ich schon mal probiert, aber des haut bei mir nicht hin! hast du des schon mal gemacht?
weil die anleitung für ein anderes notebook ist und ich da andere treiber hab und ich die .oem datei nicht verändern kann!
ich brauch da wirlich hilfe, denn vista läuft bei mir so scheiße!
mfg.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon Geric » 10.05.2007 15:40

schnitzergott hat geschrieben:Danke, aber des hab ich schon mal probiert, aber des haut bei mir nicht hin! hast du des schon mal gemacht?
mfg.


Dein Notebook hat genau den gleichen INTEL SATA Controller wie viele andere Notebooks auch. Unter anderem das SI1520. Was willst du an den Dateien verändern? Das ist nicht notwendig. Die Anleitung wie du an die aktuellsten Treiber kommst hängt auch hier im Forum. Wieso läuft dein Vista sch.....?

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon schnitzergott » 10.05.2007 17:53

Braucht lange zum hochfahren, hängt gelegentlich mal kurz, ab un zu wird der bildschirm mal für ne nen augenblick schwarz, usb-transver ist langsam, und natürlich funk. ein paar programme nicht mit vista.
daher hät ich gern wieder xp auf dem notebook aber des is ja anscheinend sau kompliziert.
hast du schon mal mit nlite so ne boot cd erstellt?
mfg.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing

Beitragvon Geric » 10.05.2007 19:16

schnitzergott hat geschrieben:Braucht lange zum hochfahren, hängt gelegentlich mal kurz, ab un zu wird der bildschirm mal für ne nen augenblick schwarz, usb-transver ist langsam, und natürlich funk. ein paar programme nicht mit vista.
daher hät ich gern wieder xp auf dem notebook aber des is ja anscheinend sau kompliziert.
hast du schon mal mit nlite so ne boot cd erstellt?
mfg.


Deine Probleme liegen nicht an Vista, aber egal. Natürlich habe ich schon solche CDs erstellt, aber das nützt dir nichts, denn du willst XP installieren. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon schnitzergott » 10.05.2007 19:47

an was liegts denn dann?
wär echt klasse, wenn du mir weiter helfen kannst!
mfg.
schnitzergott
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2007 18:39
Wohnort: München-Aubing


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste