amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laptop friert lange ein + klackendes Geräusch (3438G)

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Laptop friert lange ein + klackendes Geräusch (3438G)

Beitragvon Paul » 07.05.2007 22:33

Hi,

habe nen ziemlich großes Problem und zwar
mein Amilo 3438G friert oft (nicht wenn ich irgendetwas spezielles mache sondern einfach beliebig, manchmal bei Anwendungen, manchmal wenn ich garnix mache usw.) komplett ein. Also Maus steckt fest am Desktop alles auch die Uhr alles friert ein und aus dem inneren hört man ca. alle 3 Sekunden so ein mittellautes "klack" (wie wenn irgendetwas wo dranstößt oder so). Dazu läuft der Lüfter volle Pulle.

Hab natürlich mal getestet was passiert wenn man nix macht etc.
Also wenn man das NB einfach in Ruhe dahinklacken lässt geht das ca. ne halbe Stunde, dann startet es (meistens) automatisch neu und alles geht wieder.
Wenn man das NB während der Einfrierphase flasht, lässt es sich nicht mehr hochfahren, es kommt ein Blue Screen mit irgendeinem Treiberproblem. (man muss dann ca. 20 Mins warten um es wieder hochfahren zu können).


Kann mir da wer Auskunft geben über dieses Problem. Ist da evtl. die Festplatte defekt oder so, das klacken is ja schon ziemlich seltsam is nicht gerade leise.

freue mich auf antworten..
mfg
Paul
 
Beiträge: 59
Registriert: 07.11.2006 16:40

Beitragvon bigi23 » 07.05.2007 23:52

..mit dem klacken biste nicht alleine!
guckst du hier:

topic,15623,-PI-1536-Klackendes-Geraeusch-der-Festplatte.html
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon Paul » 08.05.2007 09:30

joa.. nur das sich mein NB dabei aufhengt, und das klacken nicht nur ist wenn ich nix mache.

btw habe xp home drauf

mfg
Paul
 
Beiträge: 59
Registriert: 07.11.2006 16:40


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron