amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Ich, mein "Brrr" und das gute alte svchost Problem

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Ich, mein "Brrr" und das gute alte svchost Problem

Beitragvon demorph » 08.05.2007 17:06

Hallo!

Ich weiss alle diese Themen sind schon öfters in diesem Forum besprochen worden.
Leider sind diese Threats so groß geworden das man sich kaum noch zurecht findet.Ich will mit dem Post bewirken das man einen Eintrag finden kann wo alle Treiber für 3438 gepostet sind die man Installieren muß um genannte Probs (brrrrr/svchost) nicht zu haben OHNE 120 Seiten zu wälzen.

Ihr möchte ich nur mal meine Erfahrungen posten :

Ich war wiedermal dabei alles neu zu inst. und dachte mir "mmhh wie wärs mal mit neuen Treibern".

Also flux informiert und festgestellt ok., Grafik läßt besser auf Version 84.95 aber SOUND WDM mmhh da könnt was gehen...

Nach der inst. von realtek WDM 154 hatte ich wieder das gute alte brrrr. :x
also dacht ich mir nehm ich WDM 157 und siehe da kein Brrrrr mehr aber dafür svchost.exe 100% CPU last (99%) nochmal AAARRRRGGGG :twisted: :twisted:
Ok probierst mal den neusten 1.66 aber da ging gar nix. mmmhhhhh
auf zu FSC Page was haben die damals für Treiber rausgebn.. ah AC97 codec 5.5 ok... nehm ich da mal den neuen 3.99 mal schauen was der bringt..... (=jetzt)
OK war auch nix.
Hab jetzt alles was ich in der Systemsteuerung finden konnte deinst.
Registry gecleant... Neustart... und BOOM HEADSHOT jetzt geht alles....
sehr unbefriedigend....
werd jetzt mal ein altes Image drüber bügeln und schauen welche meiner Aktionen erfolgreich war...
Ach ja es läuft jetzt der High Def. Treiber 5.10.0.5366 (welcher auch immer das ist. i glab der von Windows Standard)

(Edit 18:00)
BRR-Image wiederhergestellt. und natürlich is jetzt kein BRR mehr zu hören.... aaaaaahhhhh der Fehler kostet nerven...
da is man "möchtegern" IT´ler und verzweifelt trotzdem....

edit (0:36)
so nachdem bei den Image das Brr ja weg war aber wieder svchost 100% Cpu hatte "doppelaargggg" war ich echt am Haare raufen.
svchost hatte mich schon locker 7 Std. suche gekostet und jetzt kams scho wieder & kein damaliger kniff half. jetzt fand ich über die einzelne genaue Proz. ident. (tasklist /svc -geht nur bei XP Prof) einen alten Grund : XP Update. über Bulletins fand ich folgendes
PROGRAMM das mir bzw Euch mehr hilft.
Als Soundtreiber hab ich jetzt den Original von der FSC Site genommen (R1.18) und er läuft bis jetzt... aber ich halt euch auf dem Laufenden.


Es wäre cool wenn Ihr auch eure Erfahrungen hier posten darats! keine neue Diskussion wie der "lagging Threat";) ich hoff wir bekommen ne Treiber Anleitung hin die wenigsten 70%tig bei den 3438 geht. ;)

PS: Ich möchte mich hier nochmal für die einmalige Unterstützung einiger Member bedanken die bei dem 3438 Prob. so geholfen haben. Besonders CityCobra, Aspettl, Borkar...
Dateianhänge
ProcessExplorer.zip
Windows Prog das GENAU die Prozesse identifizerit.
(1.47 MiB) 1269-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron