amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO D 7830 Bildschirm friert ein

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

AMILO D 7830 Bildschirm friert ein

Beitragvon lucifer » 09.05.2007 13:54

Hiiiiiilfe,
mein Amilo D 7830 spinnt total :evil: . Der Bildschirm friert ständig ein. Lt. Search & Destroy und AntiVir keine Probleme. Ich habe vor kurzem auf 2GB upgedated und die CMOS Batterie ausgetauscht. Danach war eigentlich alles i.O. Wenn ich aber jetzt z.b. den IE Explorer aufrufe, erscheint er zwar, aber dann friert alles ein. Den Fehler kann ich beheben, indem ich den Task Manager aufrufe. Nach ca. 5 Sek. ist alles wieder i.O.

Was soll ich machen????????

Gruß
Helmut
lucifer
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.05.2007 12:54

Beitragvon Ikheo » 10.05.2007 22:28

Erstmal wäre es schön, wenn du angeben würdest welches Betriebssystem du verwendest.
Falls Xp, dann benutz einfach die reperatur konsole, bzw es schonmal mit einem früheren systemwiederherstellungspunk probiert, ist der ram vielleicht defekt? Sicher das alle bios einstellungen stimmen, installier probehalber noch mal das Service Pack 2, mhh, tausch auch nochmal den ram aus, gegen den frheren, treten dann die probleme auch auf?
Ist das notebook überhaupt für 2 gb ram spezifiziert.

Das wärs erstmal, wenn du alles probier thast und es immer noch nicht geht, tja dann wirst du wohl windows neu installieren müssen
Benutzeravatar
Ikheo
 
Beiträge: 58
Registriert: 06.05.2007 00:49
Notebook:
  • Amilo Xi 1554


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron